FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Gesangskapelle Hermann (√Ė)

Mit neuen Songs und alten Hits aus 10 wilden Jahren im Pop-Business "zeigt das stark ober√∂sterreichisch besetzte Vokalensemble, wie viel Stimmung man mit Stimmen machen kann" (O√ĖN).

28. Jänner 2022 20:00 Uhr

Bodo Kirchhoff Im LiteraturSalon Zu Gast

Von einem, der auszieht, das eigene Ungl√ľck abzusch√ľtteln, aber anders als erwartet auf die Beine kommt. "So brillant k√∂nnen nur wenige √ľber Schmerz, Begehren und Liebe schreiben" (KulturSpiegel).

28. Jänner 2022 20:00 Uhr

Martin Kosch: Keine Ahnung Aber Trotzdem

Martin Kosch hat alle 3 Gs: geboren, gefirmt und geschieden!
Außerdem hat er in seinem Leben schon so viele Niederlagen erlitten, dass er sich gar nicht mehr hinlegen muss, um wieder aufzustehen.

28. Jänner 2022 20:00 Uhr

Die Strottern & Sarahbernhardt (√Ė)

Jedes Jahr d√ľrfen sich Die Strottern ihre liebsten Musikerinnen und Musiker in die Sargfabrik einladen, f√ľr 2021 fiel dem Wienerlied-Duo die Wahl besonders leicht.

28. Jänner 2022 19:30 Uhr

Paul Plut (√Ė)

Mit seinem neuen Album "Ramsau am Dachstein nach der Apokalypse" bringt Paul Plut die Bezwingung der Natur musikalisch auf den Punkt.

28. Jänner 2022 19:30 Uhr

Fuckhead (√Ė)

Eat The Rich: Wieder einmal steht der endg√ľltige Zusammenbruch unseres alleinigen, besten und geliebten Kapitalismus unmittelbar bevor. Die Ger√ľchte schwirren und mutieren wie schmutzige Viren. Waldbr√§nde, Wirbelst√ľrme, Klimawandel, Pandemien, Trollfabriken, Konsumverzicht, Gemeinwohl, Umverteilung, Prekariat, Sklaverei, Depression, Plagiate, etcetera, etcetera.

28. Jänner 2022 20:00 Uhr

Wiener Und Wienerinnen Im Dialog Mit Dem Wiener Beschwerdechor (√Ė)

Eintritt frei: Das internationale Projekt OneEuropeOneCaucasus macht Zwischenstation in Wien. In
Zusammenarbeit mit dem Wiener Beschwerdechor und Wienerinnen und Wienern, die ‚Äď schon sehr, sehr lange ‚Äď sehr lange ‚Äď oder erst kurz ‚Äď in Wien Leben, sind Lieder
entstanden, die gemeinsam mit dem Wiener Beschwerdechor präsentiert werden.

29. Jänner 2022 19:30 Uhr

Manuel Rubey: Goldfisch

Manuel Rubey ist nicht faul im klassischen Sinne. Er leidet bloß an der modernen Volkskrankheit Prokrastination. Was dies genau bedeutet war ihm bei Abgabe des Textes nicht bekannt, da er es immer aufgeschoben hat den Wikipediaartikel zu Ende zu lesen.

30. Jänner 2022 19:30 Uhr

6. Februar 2022 19:30 Uhr

weitere Termine
Oehl (√Ė/ISL), Doppelfinger (√Ė)

Oehl ‚Äď das sind der Wiener Liedermacher Ari Oehl und der isl√§ndische Multiinstrumentalist Hj√∂rtur Hj√∂rleifsson, das sind deutschsprachige Texte in ungewohnt dichter Atmosph√§re, das ist die Band, die sich hin und wieder zeilenweise und entfremdet zitierend, mit Altbekanntem auseinandersetzt.

31. Jänner 2022 20:00 Uhr

Austrofred: Die Fitten Jahre Sind Vorbei

Austrofred ist ein Phänomen: Seit 2002 ist der gutaussehende Oberösterreicher mittlerweile aktiv und dabei noch genauso getrieben und voller Power wie zu Beginn seiner Karriere, allerhöchstens das Deckhaar ist eine Spur ökonomischer geworden und der Bauch einen Hauch männlicher.

3. Februar 2022 11:00 Uhr

Caribou (CAN)

Mit "Home‚Äú hat Dan Snaith aka Caribou aus Kanada einen neuen Track ver√∂ffentlicht ‚Äď und es ist tats√§chlich der erste neue Track seit mehr als f√ľnf Jahren.

3. Februar 2022 20:00 Uhr

Die Br√ľcke Graz, Steiermark
Bernhard Eder (√Ė)

Bernhard Eder ist einer der bemerkenswertesten, aktivsten und konsequentesten Singer/Songwriter der Generation FM4. Und als solcher ein Fixstern und fast schon ein Veteran der lokalen alternativen Szene ‚Äď mit einem Wirkungskreis √ľber √Ėsterreich hinaus.

3. Februar 2022 20:00 Uhr

Alles Was Brecht Ist

‚Ä®Ein clownesker Liederabend: Was w√ľrde dabei herauskommen, wenn man die musikalischen Klassiker von Bertolt Brecht zwei schelmischen B√ľhnen-Clowns in den Mund legt?

3. Februar 2022 20:00 Uhr

Lukas Lauermann (√Ė)

Cellist und Komponist Lukas Lauermann spielt sein Soloprogramm ‚ÄěI N‚Äú: Jemand geht IN sich und bekommt im selben Augenblick INput von au√üen. Beim Durchschreiten der 12 Halbt√∂ne der Musik erklingen neben dem Cello auch Stimmgabeln, Synthesizer und Klavier.

3. Februar 2022 20:00 Uhr

SoloTogether: Hans Wagner & David Schweighart (√Ė)

Nach Verschiebungen, die der Pandemie geschuldet waren, kann das lang erwartete Aufeinandertreffen der zwei Musiker endlich stattfinden.

3. Februar 2022 20:00 Uhr

Hearts Hearts (√Ė)

Wer die Entwicklungen um Hearts Hearts √ľber die letzten Monate verfolgt hat, dem ist nicht entgangen, dass sie mit ihrem dritten Album ‚ÄúLove Club Members‚ÄĚ eine gro√üe popmusikalische √Ėffnung vollzogen haben.

4. Februar 2022 20:00 Uhr

Bernhard Eder (√Ė)

Bernhard Eder ist einer der bemerkenswertesten, aktivsten und konsequentesten Singer/Songwriter der Generation FM4. Und als solcher ein Fixstern und fast schon ein Veteran der lokalen alternativen Szene ‚Äď mit einem Wirkungskreis √ľber √Ėsterreich hinaus.

4. Februar 2022 20:00 Uhr

The Base (√Ė)

The Base ist eine dreiköpfige österreichische Indie-Rock-Band aus Graz.

4. Februar 2022 20:00 Uhr

Schellinggasse 13, 1010 Wien (ehemalige, leerstehende Schule), Wien
NŐ∂eŐ∂vŐ∂eŐ∂rŐ∂ At Home Kulturfestival

Never At Home f√∂rdert Kunst und Kultur durch tempor√§re Aktivierung und k√ľnstlerische Nutzung leerer R√§ume ‚Äď derzeit befindet sich Never At Home auf einer Fl√§che von √ľber 2000m2 in einer ehemaligen Schule im Herzen Wiens.

4. bis 6. Februar 2022

Little Element (√Ė), Nature Swim (√Ė)

Die Musikerin und Produzentin aus Innsbruck, kreiert Surf-Rock angehauchten Dream-Pop mit facettenreichen Einfl√ľssen. Erfrischende, eklektische Soundlandschaften machen die neue LP ‚ÄěFire‚Äú (2020) zu einem Deb√ľt, das wie die Musikerin selbst im GedaŐąchtnis bleibt.

4. Februar 2022 20:00 Uhr