FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Café Wolf, Steiermark
Dracula (H.C. Artmann - Lesung)

Nach dem ersten Artmann-Programm Wos Unguaz unternimmt das Duo Prettenhofer/Koloska eine weitere Forschungsreise zu den poetischen Weiten & Welten H.C. Artmanns. Dabei streifen sie auf den Spuren Draculas durch die transsilvanischen Karpaten, besuchen Schnorrhabardian in Armenien, eröffnen die St. Pancraci-Weih in Flagurn, finden Trinksprüche auf den Tod und landen bisweilen doch in Wien. Als Scharnier fungiert dabei weniger inhaltliche Logik als vielmehr der gestisch-szenische Wind der aus Artmanns Texten rauscht.

15. Oktober 2022 20:00 Uhr

Grabher-Haus, FĂĽrstenfeld, Steiermark
Alfred Dorfer: Und

Alfred Dorfer versagt sich in diesem Ein-Mann-Stück dem Verharren. Er schlüpft rasant in die unterschiedlichsten Rollen. die ebenso schwungvoll und virtuos wie die Themen und historischen Epochen gewechselt und verschränkt werden, um sich elegant zu einer Erzählung zu verweben.

21. Oktober 2022 19:30 Uhr

Dirk Stermann: Zusammenbraut

Stermanns Tochter heiratet und der Komiker schmeißt eine Party für sie. Aber irgendetwas stimmt nicht und die ausgelassene Feier wird zu einer Abrechnung mit den Vaterqualitäten des Fernsehstars.

10. November 2022 20:00 Uhr

Cafe Wolf Graz, Steiermark
Institute 16 Archive Pleasure Social Club

Das Institut 16 für Jazz- und Popularmusikforschung der Kunstuni Graz hütet 50.000 Schallmedien, die vom Institut seit den 1960er Jahren gesammelt und durch die Privatarchive des Jazz-Experten Dietrich Schulz-Köhn und des Musikwissenschaftlers Ekkehard Jost erweitert wurden.

16. Februar 2023 20:00 Uhr

Christine Eixenberger: Einbildungsfreiheit

Im Herbst 2020 startet Christine Eixenberger mit ihrem neuen Solo-Programm „Einbildungsfreiheit“ und fegt gewohnt rasant von einer Bühne Bayerns zur nächsten.

22. März 2023 20:00 Uhr

Florian Klenk & Florian Scheuba

Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter, wurde bereits mehrfach fĂĽr seine journalistische Aufdeckungsarbeit ausgezeichnet.

23. März 2023 20:00 Uhr

Cafe Wolf Graz, Steiermark
Präsentation & Sound Lecture: Schnitzelbeat Vol. 3

“Schnitzelbeat Vol. 3 – Ready for Take Off (Forgotten Psychedelic, Flower Power and Proto-Punk Artefacts from Austria 1967-1973)”.

5. April 2023 20:00 Uhr

Geschwister Pfister: Relaxez Vous!

Die Geschwister Pfister sind eine Gruppe schweizerisch-deutscher Musikkabarettisten.

29. April 2023 19:30 Uhr

Schauspielhaus Graz, Steiermark
Maschek: Spin

Von und mit: Peter Hörmanseder und Robert Stachel. Das neueste Programm der Anarcho-Synchronisten.

7. Juni 2023 20:00 Uhr

Hazel Brugger (CH)

Hazel Brugger ist Stand Up Comedian und Moderatorin. Die gebürtige US-Amerikanerin wuchs in der Nähe von Zürich auf und lebt und arbeitet heute in Zürich und Köln.

22. Juli 2023 20:00 Uhr

Schauspielhaus Graz, Steiermark
Das Schauspielhaus Ă–ffnet Die TĂĽren. FĂĽr Alle

Am 16. September lädt das Schauspielhaus Graz zum großen Aufwärmen vor dem ersten Premierenwochenende der neuen Intendanz und verspricht exklusive Einblicke in die Orte des Theatermachens, bevor sich das Ensemble das erste Mal dem Publikum präsentiert und gemeinsam bis tief in die Nacht gefeiert wird.

Bereits am Nachmittag ab 15 Uhr erhält man spannende Einblicke hinter die Kulissen in einem interaktiven Parcours durch das gesamte Schauspielhaus. Welche Kostüme wird es in der neuen Spielzeit geben und warum müssen Teile davon in der Schlosserei gefertigt werden? Wer findet Maria Lazar und was hat ein Mundart-Quiz mit einem der kommenden Stücke zu tun? Welche (Mit-)Spielformate und welche Vermittlungsprogramme wurden speziell für die neue Spielzeit entwickelt? Informieren Sie sich und schnuppern Sie Theaterluft! Außerdem: „Auf einen Espresso mit der Intendantin“. Holen Sie sich Hintergrundinfos aus erster Hand von Intendantin Andrea Vilter, ehe das neue Ensemble Einblicke in die Stücke der kommenden Spielzeit präsentiert. Überraschungen nicht ausgeschlossen! Im Anschluss wird mit der Band „Cousines like Shit“ und dem Grazer DJ-Kollektiv „Rosa Rauschen“ bis tief in die Nacht gefeiert.

16. September 2023 15:00 Uhr