FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter
FM4 pr√§sentiert die V¬įT Konzertreihe im Volkstheater: Wiener Tschuschenkapelle (√Ė)

Inzwischen zum 22. Mal l√§dt die Wiener Tschuschenkapelle mit ihrem Bandleader Slavko Ninińá als Moderator unter dem Motto ‚ÄěMir san net nur mir‚Äú ins Wiener Volkstheater ein.

1. Jänner 2023 18:00 Uhr

Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

1. Jänner 2023 20:00 Uhr

4. März 2023 20:00 Uhr

weitere Termine
Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

3. Jänner 2023 20:00 Uhr

Bernhard Moshammer aka B√∂rn (√Ė)

Bernhard Moshammer aka B√∂rn liest aus seinem neuen Roman ‚ÄěDie Holzapfel Schwestern‚Äú und singt dazu passende Lieder als vertonte Gedanken aus dem Buch.

4. Jänner 2023 20:00 Uhr

Kleinkunst in Kitzb√ľhel, Tirol
Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

4. Jänner 2023 20:00 Uhr

Jan Böhmermann & Das Rundfunk-Tanzorchester (D) - AUSVERKAUFT!

Ein t√∂dliches Virus hat den Planeten Erde befallen und alles menschliche Leben in einen zerstrittenen Haufen genervter, netflixs√ľchtiger und leicht √ľbergewichtiger Miesepeter:innen verwandelt!

4. Jänner 2023 20:00 Uhr

Tape Moon (√Ė)

Tape Moon lautet das Soloprojekt des in Wien lebenden Musikers Michael Naphegyi. Nach zahlreichen Konzerten und Musikproduktionen mit verschiedensten Formationen fokussiert sich der 30-jährige dabei auf das Wechselspiel zwischen Melodie und Klangexperiment im Popmusikalischen Kontext.

6. Jänner 2023 20:30 Uhr

Simon Huber & Friends Feat. Kay-Ta (√Ė)

Der Haller Simon Huber lebt seit 2009 in Los Angeles, wo er seinen Lebensunterhalt als Musiker (Cello & Bass) verdient.

10. Jänner 2023 20:00 Uhr

Alestorm (UK), Gloryhammer (UK), Wind Rose (I), Rumahoy (USA)

Alestorm ist eine schottische Folk-Metal-Band aus Perth. Sie selbst bezeichnet ihren Stil als ‚ÄěTrue Scottish Pirate Metal‚Äú.

10. Jänner 2023 18:00 Uhr

AnimŇć (√Ė)

Neo-Soul-Collective aus Innsbruck.

10. Jänner 2023 19:30 Uhr

Akustik Loft: Ronia (√Ė), N.O (√Ė)

Die Singer-Songwriterin Nelavie begibt sich mit ihren Kompositionen zur√ľck zum Ursprung einer Melodie, reduziert auf Stimme und Piano und transportiert ehrlich eing√§ngige Texte.

11. Jänner 2023 19:30 Uhr

Austrofreds Barcelona. Ankathie Koi & Thomas Gansch (√Ė)

Mr. und Ms. Extravaganza: Mit der S√§ngerin Ankathie Koi und dem Trompeter Thomas Gansch geben sich bei Austrofred zwei schillernde B√ľhnengestalten mit unglaublich viel Charme, Charisma und musikalischem K√∂nnen die Ehre.Ankathie Koi und Thomas Gansch m√∂gen zwar in unterschiedlichen Musikuniversen leben, doch in ihrer Virtuosit√§t, ihrem Zugang zum Musik machen und ihrer Ausgefallenheit k√∂nnten sie so manche Gemeinsamkeiten finden. Ob dem so ist, gilt es am 11. J√§nner auf den Grund zu gehen, und wer k√∂nnte das spitzfindiger und sympathischer ans Tages- oder besser Abendlicht bringen als the one and only Austrofred. Nat√ľrlich werden beide K√ľnstler:innen auch musikalische Kostproben geben.

11. Jänner 2023 20:00 Uhr

Austrofred & Kurt Razelli (√Ė)

Der ultimative Mash-up der Meister-Mash-Upper zeigt den Kollegen von der neuen Dialektmusik nicht nur, wo der Most geholt wird, sondern vor allem, wie man ihn trinkt.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Kasematten Wr. Neustadt, Niederösterreich
FM4 Pr√§sentiert: Voodoo J√ľrgens (√Ė)

Voodoo J√ľrgens ist ein √∂sterreichischer Liedermacher. Sein Markenzeichen sind die schwarzhumorigen Texte im Wiener Dialekt. Musikalisch wird er dem Austropop zugerechnet.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Dirk Stermann: Maksym

Bereits sein skurril-lustiger, fulminanter Vorg√§ngerroman und Verkaufserfolg ‚Äě6 √Ėsterreicher unter den ersten 5‚Äú hatte einen Helden namens Dirk Stermann. Nun hat der Bestsellerautor und Kabarettist Dirk Stermann (Willkommen √Ėsterreich) ein neues Buch √ľber diesen Mann geschrieben.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Tape Moon (√Ė), Nichi Mlebom (√Ė)

With a mixture of melodic psych-pop and experimental ambient elements, Tape Moon creates a nostalgic setting for movies never shot.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Cafe 7stern, Wien
Maria Magdalena & Ivery (√Ė)

Ivery schreibt Alternative Pop Songs mit soulig-zartem Stimmeinsatz, einer Prise 70er Jahre-Sounds und geschmackvollen Beats. F√ľr das Doppel-Solo-Konzert wird die K√ľnstlerin das Programm erstmals solistisch mit Keys und Stimme performen.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Festspielhaus St Pölten, Niederösterreich
FM4 Pr√§sentiert: Voodoo J√ľrgens (√Ė)

Voodoo J√ľrgens ist ein √∂sterreichischer Liedermacher. Sein Markenzeichen sind die schwarzhumorigen Texte im Wiener Dialekt. Musikalisch wird er dem Austropop zugerechnet.

13. Jänner 2023 20:00 Uhr

Austrofred & Kurt Razelli (√Ė)

Der ultimative Mash-up der Meister-Mash-Upper zeigt den Kollegen von der neuen Dialektmusik nicht nur, wo der Most geholt wird, sondern vor allem, wie man ihn trinkt.

13. Jänner 2023 20:00 Uhr

1ste Grazer Leseb√ľhne: VOLT #6 feat. Yasmo

Jedes Monat l√§dt das Kollektiv zu einer abwechslungsreichen B√ľhnen-Show. Neben ganz neuen Texten und alten Klassikern gibt es allerlei Diverses auf Augen und Ohren.
Es gibt Texte, Musik, Kabarett, Theater und Specials sowie einen besonderen Stargast.

13. Jänner 2023 20:00 Uhr

1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter