FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
2nd Floor: Kantig (Ă–), Gran Bankrott (Ă–)

Kantig sind Peter, Benz und Anne. GegrĂĽndet 2018, ist ihnen in den letzten Jahren ein erfolgreicher Start in der deutschen Musikszene gelungen.

15. März 2023 20:00 Uhr

Ro Bergman (Ă–), Le.la (Ă–)

Alternative Pop

15. März 2023 20:00 Uhr

The Damned (UK)

The Damned ist eine britische Rockband, die 1976 von dem Sänger Dave Vanian, Captain Sensible, dem Gitarristen Brian James und dem Schlagzeuger Rat Scabies zunächst als Punkband in London gegründet wurde.

15. März 2023 20:00 Uhr

The Devil's Rejects (Ă–), Pasty Clan (Ă–), VLUN (Ă–)

Man nehme ein bisschen Motörhead (Motörhead auf Crack?!), ein wenig Leatherface, vermischt das ganze mit ein wenig Poison Idea.

16. März 2023 19:00 Uhr

Sophie Lindinger (Ă–)

Sophie Lindinger zählt zu den vielseitigsten Persönlichkeiten der neueren Wiener Musikgeneration.

16. März 2023 20:00 Uhr

Jokers (I/F/ISR)

Gemeinsam mit dem italienischen Gitarristen
Federico Casagrande und dem israelischen Drummer Ziv Ravitz formt Peirani das Trio Jokers. Dabei verfĂĽgen die Musiker neben ihrem Jazz-Background ĂĽber einen weiten
musikalischen Horizont und teilen ein besonderes Faible fĂĽr Rock und elektronische Musik.

16. März 2023 19:30 Uhr

Robbie Williams (UK)

Er wurde 1990 als Mitglied der Boygroup Take That bekannt und ist seit seinem Ausstieg auch als Solokünstler erfolgreich. Seine Tonträger wurden weltweit mehr als 77 Millionen Mal verkauft.

16. März 2023 20:00 Uhr

17. März 2023 20:00 Uhr

Stimmgewitter Augustin & Friends (Ă–)

Grande Finale – das allerletzte Konzert!

16. März 2023 20:00 Uhr

Mimi Webb (UK)

Mimi Webb ist eine britische Popsängerin.

16. März 2023 20:00 Uhr

SoloTogether: Lukas Kranzelbinder & Mona Matbou Riahi (Ă–)

Zweimal "Solo" und einmal "Together" treffen der Kontrabassist Lukas Kranzelbinder und die Klarinettistin Mona Matbou Riahi aufeinander.

16. März 2023 20:00 Uhr

Follow The Zebra (Ă–), Fiesta Forever (Ă–)

Alternative Pop/Rock

16. März 2023 20:00 Uhr

Shonen Knife (JAP)

Shonen Knife "40th Anniversary Tour: Shonen Knife ist eine japanische Pop-Punk-Gruppe, die im Dezember 1981 in Osaka gegrĂĽndet wurde. Ihr Stil orientiert sich an Garage, Alternative Rock und Punk, sie selbst sehen sich von Girlgroups der 1960er Jahre und den Ramones beeinflusst.

17. März 2023 20:00 Uhr

The Raw Stuff On Tour - Part 1

Ausstellung und Konzert feat. Heckspoiler und The Heavy Minds.

17. März 2023 19:00 Uhr

Oehl (Ă–)

Der Wiener Pop-Poet Ariel Oehl ist zurück, ohne Blumen, aber mit 14 kuntergrauen, dunkelbunten Songs, jedes davon ein Geschenk. Auf dem mittlerweile zweiten Album mit dem Titel „Keine Blumen“ (26.08.), wird gestorben, getrunken, gescheitert und gelogen.

17. März 2023 20:00 Uhr

Local Heroes Special

Live: Ro Bergman, Somersby, David Era & The Pace
Indie Rock, Alternative Rock

17. März 2023 19:30 Uhr

NS-Dokumentationszentrum MĂĽnchen, Deutschland
To Be Seen - Queer Lives 1900–1950

To Be Seen widmet sich den Geschichten von LGBTIQ* in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit historischen Zeugnissen und künstlerischen Positionen von damals bis in die Gegenwart zeichnet die Ausstellung queere Lebensentwürfe und Netzwerke, Freiräume und Verfolgung nach.

7. Oktober 2022 bis 21. Mai 2023

Lylit (Ă–)

Vor einigen Jahren von Motowns ehemaligem CEO Kedar Massenburg (Erykah Badu, D’Angelo, India.Arie, etc) unter Vertrag genommen, folgten 2 EPs, iTunes Single Of The Week in den USA und zahlreiche Tourneen durch Europa.

17. März 2023 20:30 Uhr

Kultur Quartier Kufstein, Tirol
Jools Holland & Band (UK)

Mit seiner BBC-Show Later... with Jools Holland hat er die kultigste Musikshow Europas am Start. Von Amy Winehouse, Ed Sheeran und Adele bis Bono, Pearl Jam oder BB King hat er sie alle in seiner Show gehabt.

17. März 2023 20:00 Uhr

Pressyes (Ă–)

Pressyes ist das Studioprojekt des Produzenten und Musikers René Mühlberger (Clueso, Velojet, Das Trojanische Pferd u.a.). Sein Debüt Album “On The Run” wurde 2019 für den Amadeus Austrian Music Award nominiert.

17. März 2023 20:30 Uhr

Koven (UK)

Englisches Duo für elektronische Tanzmusik, bestehend aus dem Produzenten Max Rowat und der Sängerin Katie Boyle. Sie sind besonders bekannt für ihr Drum and Bass und Dubstep, machen aber auch Trap, Future Bass, House, Pop und andere Stilrichtungen.

17. März 2023 22:00 Uhr