FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
zurĂŒck ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter
Kurdirektion, Bad Ischl, Salzburg
Half Darling (Ö)

Noisepop: Punk, LĂ€rm, Hip Hop, Lovesong und Steve Reich! Durch zahlreiche musikalische Verweise werden punktuelle BezĂŒge hergestellt, die in Summe eine eigenstĂ€ndige, teils irritierende und durchwegs feministisch geprĂ€gte Ästhetik ergeben.

10. Juni 2023 20:00 Uhr

Open Air: Folkshilfe (Ö)

Hau di her Tour 2023! Folkshilfe gehören seit Jahren zum Inventar der deutschsprachigen Musiklandschaft und mit ihren Hits „Mir laungts“, „Seit a poa Tog“ und „Simone“ ist ihr unverkennbarer Stil bis in die entlegensten Winkel bekannt.

10. Juni 2023 20:00 Uhr

Kurbadstraße 8-10 (U1), Wien
BaulĂŒcken-Konzerte, Season 7: Anna Anderluh (Ö), Anna Mabo (Ö)

LĂ€ngst zum Klassiker im Wiener Konzertkalender geworden, bespielt der MedienkĂŒnstler Oliver Hangl auch heuer wieder urbane Leerstellen mit Musik. Sechs musikalisch Ă€ußerst unterschiedliche Konzerte lenken den Fokus die Geschichte(n) und Zukunft dieser Brachen und werfen stĂ€dtebauliche und gesellschaftliche Fragen auf.

10. Juni 2023 18:00 Uhr

Ricky Gervais (UK)

Der Golden Globe-Gewinner Ricky Gervais - einer der wichtigsten und erfolgreichsten Comedians - kommt mit seinem neuesten englischsprachigen Programm „Armageddon“ zurĂŒck nach Österreich.

10. Juni 2023 20:00 Uhr

Helms Alee (USA), Phön (Ö)

Das Rock/Metal-Trio um Ben Verellen, Dana James und Hozoji Matheson-Margullis vereint Bombast mit Melodie, HĂ€rte und KreativitĂ€t mit Emotion, ist gleichermaßen Sludge, Grunge, Shoegaze und Indierock.

11. Juni 2023 21:00 Uhr

Acoustic Sunday Vol 2: Ian Fisher, Almuth, Mira Taylor, Chili Tomasson (USA/Ö)

Every Sunday in June, four songwriters will share the stage of Vienna’s most established underground venue, The Chelsea. Hosted and conceptualized by the American born and Vienna based artist, Ian Fisher, each performance will have three different acts sharing their songs and stories “in the round” with all artists on stage all evening playing one solo song after another.

11. Juni 2023 19:00 Uhr

Jessica Moss (CAN)

Jessica Moss is a Montréal based violinist and composer. She uses amplified and processed violin and voice to create intricate works of expressive electronic, drone, experimental and post-classical minimalism; her distinctive melodic sensibility often channels Klezmer, Balkan and Middle Eastern tropes with an ear for textural grit and timbral noise.

12. Juni 2023 20:00 Uhr

Red Bandoliers (Ö), Fattore Rurale (Ö)

Red Bandoliers was formed by three independent musicians in September 2019. After only a few rehearsals, the trio had discovered their distinct style and wrote some of their most prominent songs.

12. Juni 2023 20:30 Uhr

Martin Listabarth Trio (Ö)

Release-Konzert "Postcards": Nach zwei Solo-Alben prÀsentiert der Wiener Jazz-Pianist Martin Listabarth seine Musik erstmals im Trio, gemeinsam mit seinen langjÀhrigen musikalischen WeggefÀhrten Gidi Kalchhauser (Kontrabass) und Alex Riepl (Schlagzeug).

13. Juni 2023 19:30 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Melvins (USA), Taipei Houston (USA)

40th Anniversary Tour: Massively influential and highly prolific, the Melvins have provided an eccentric non conformist soundtrack both live and on record for four decades.

13. Juni 2023 20:00 Uhr

FM4-Hofmusik: Bex (Ö)

Die FM4-Hofmusik wir kuratiert von Dalia Ahmed, Musikjournalistin, Radiomoderatorin und Host von „Dalia's Late Night Lemonade“. Den Auftakt der mit Vorfreude erwarteten Konzertreihe macht die junge Rapperin und SĂ€ngerin Bex.

13. Juni 2023 20:00 Uhr

The Chats (AUS)

The Chats sind eine australische Punkrockband, die 2016 an der Sunshine Coast in Queensland gegrĂŒndet wurde.

13. Juni 2023 20:00 Uhr

Songer (UK)

Indie Rap: Einer der grĂ¶ĂŸten Namen, die Reading in den letzten Monaten auf die Landkarte gebracht haben, kĂŒndigt sein viertes Studioalbum „Skala“ und die im Mai beginnende Headline-Tour durch Großbritannien und Europa an.

13. Juni 2023 20:00 Uhr

Psychedelic Porn Crumpets (AUS)

Die australischen Psychedelic Porn Crumpets sind eine Mischung aus ausuferndem Psych-Pop, Prog-Rock und schweren Garage-Riffs.

13. Juni 2023 21:00 Uhr

Pontiak (USA), Moon Woman (Ö)

Pontiak is three brothers that grew up and live on farms in Virginia. Their lifelong closeness yields uncommon musical understanding, creative collaboration and personal camaraderie.

14. Juni 2023 20:30 Uhr

Ernesty International & Das Kleine Herzkammerorchester (Ö)

The Beat of the Whale Heart - AlbumprĂ€sentation: GegrĂŒndet 2007, als Ernst Tiefenthaler den Kleinwagen seiner Mutter mit diversen Instrumenten und Aufnahmesachen befĂŒllte, um damit im Haus der verstorbenen Großeltern in Aschach an der Donau seine erste Solo-Platte zu schreiben und aufzunehmen, die 2009 unter dem Namen Ernesty International erschien.

14. Juni 2023 19:30 Uhr

Ernst Molden (Ö)

Der österreichische Liedermacher der Gegenwart prÀsentiert sein neuestes Album exklusiv im Gemeindebau.

14. Juni 2023 20:00 Uhr

Wiki (USA)

Wiki ist seit seinem 17. Lebensjahr ein fester Bestandteil des New Yorker HipHop und gilt als ReprĂ€sentant einer neuen Generation von Kids und KĂŒnstler:innen, die nach Innovation und roher Energie gieren. Das Epizentrum von Wikis kĂŒnstlerischem Ausdruck und Style war und ist Chinatown, Downtown NYC.

14. Juni 2023 20:00 Uhr

Club 1019, Wien
Nsinsani (Ö)

Das weltoffene, seit 2013 im Herzen Wiens aktive Projekt Nsinsani spielt kongolesischen Rumba in eigenem Stil und eigene Kompositionen. Großen Wert wird auf Kooperation und gemeinschaftliches Arbeiten mit unterschiedlichen Artist*innen gelegt.

14. Juni 2023 20:30 Uhr

The Monsters (CH)

The Monsters is a 3-piece Band, formed 1986 in Bern, capital of Switzerland. Their sound is a fuzzedout mix between 60ies garage punk, wild teenage trash rockabilly and primitive rock‘n‘roll and black metal boogie. Its 187% no MTV and top 100 shit! It is simple One-Riff-Trash-Rock.

14. Juni 2023 21:00 Uhr

zurĂŒck ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter