FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Maschek: Das War 2023

Peter Hörmanseder und Robert Stachel synchronisieren ein Jahr, das eigentlich das letzte war. Maschek blicken zurück, sie drehen wie immer den Wichtigen des Landes den Ton ab und reden drüber. Mit den besten Clips aus "Willkommen Österreich" - teils im Original, teils remixed, teils extended.

16. Jänner 2024 20:00 Uhr

17. Jänner 2024 20:00 Uhr

Thomas Maurer: Maurer.Kafka.Komisch

Altgedienter Kabarett-Haudegen trifft auf Literatur-Titanen: Ist Kafka zum 100. Todestag reif fĂĽrs Ablachen?

18. Jänner 2024 20:00 Uhr

Lesung: Laura Freudenthaler

Die mehrfach ausgezeichnete Autorin aus Salzburg wird aus ihrem neuen Roman „Arson“ lesen, in dem sie eine Welt beschreibt, die außer Kontrolle geraten ist.

18. Jänner 2024 20:00 Uhr

Catrin Striebeck & Karoline Eichhorn: "Die Vodkagespräche" Von Arne Nielsen

Hochmut, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid, Faulheit: 7 Todsünden in weniger als zwei Stunden. In Vodka Veritas! "Sie schenken sich nichts - und dem Publikum alles..." (Hamburger Abendblatt)

19. Jänner 2024 20:00 Uhr

Martin Puntigam: GlĂĽckskatze 2024

Das große Soloprogramm zum 30jährigen Bühnenjubiläum! Und 50. Geburtstag - quasi 80 Jahre Puntigam (ohne die Pandemiejahre mitgerechnet). Gibt es einen besseren Zeitpunkt, um den rüstigen Jubilar und seine Verdienste um die Republik zu feiern?

20. Jänner 2024 20:00 Uhr

Franz Schuh im LiteraturSalon Zu Gast

Der hintergründige Wiener Literat über sein persönliches "annus horribilis". Sein ausgeprägter Sinn für das Komische im Tragischen garantiert Lachen auf gescheite Weise. Musik: ensemble verve.

22. Jänner 2024 20:00 Uhr

Bildungshaus Schloss Puchberg, Oberösterreich
Berni Wagner: Galapagos

Berni hat Probleme mit der Natur. Von Natur aus ist er nämlich nicht so schlau wie er gern wäre, sein Körper sieht von Natur nicht so aus wie er ihn gerne hätte und überhaupt ist er von Natur aus ein eher unzufriedener Mensch.

26. Jänner 2024 19:00 Uhr

Gunkl: Nicht Nur, Sondern Auch

Ein ziemlich ungeordneter Versuch, ĂĽber Ordnung zu reden
Irgendwie sind wir Menschen ziemlich eng im Würgegriff der Hilfszeitwörter. Also, nicht der Wörter selbst, aber das, was damit beschrieben wird, das bestimmt sehr stark das Terrain, in dem unser Handeln abläuft; Können, Müssen und Wollen.

3. Februar 2024 20:00 Uhr

OKH Schreibwerkstatt

Du schreibst? Wir schreiben! Dann komm und lies. Gemeinsam besprechen wir selbst Verfasstes, Textanfänge, Geschriebenes jeder Art.

5. Februar 2024 19:30 Uhr

Rudi Schöller: Es Gibt Nur Einen Rudi Schöller

Wird Ihre To-Do-Liste auch immer länger? Rückt bei Ihnen auch ständig eine Deadline näher? Gähnen Ihre Laufschuhe Sie auch so vorwurfsvoll an? Sehen Sie auch so viele Urlaubsfotos auf Instagram? Fragen Sie sich auch manchmal, wie die anderen das machen?

6. Februar 2024 21:00 Uhr

Michaela Obertscheider: VergnĂĽgt Euch!

Mit einem handfesten Regelwerkzeug und schonungslos witzig hält die Tiroler Impro- und Kreativtrainerin im späten Solodebüt ihr Plädoyer für eine leichtere Spielart des Lebens.

7. Februar 2024 20:00 Uhr

Lesung: Gertraud Klemm: „Einzeller“

Wem gehört der Feminismus? Auf der Suche nach Frauensolidarität seziert Gertraud Klemm in ihrem neuen Roman das, was vom Feminismus übriggeblieben ist. Solange wir uns wie Einzeller gebärden, wird das nie etwas mit der Geschlechtergerechtigkeit.

15. Februar 2024 19:00 Uhr

Miriam Hie: Who Is Hie?

Das DebĂĽt als Kabarettistin der OĂ– Schauspielerin (Vienna Blood, Soko Linz) und Moderatorin zeigt die vielen Gesichter einer Frau, die ihr Leben mit zwei Waffen meistert: Wut und Humor.

16. Februar 2024 20:00 Uhr

Salzhof Freistadt, Oberösterreich
Berni Wagner: Galapagos

Berni hat Probleme mit der Natur. Von Natur aus ist er nämlich nicht so schlau wie er gern wäre, sein Körper sieht von Natur nicht so aus wie er ihn gerne hätte und überhaupt ist er von Natur aus ein eher unzufriedener Mensch.

16. Februar 2024 20:00 Uhr

Rene Freund: Wilde Jagd

René Freund liest aus seinem neuen Roman Wilde Jagd: Eine verschwundene Pflegerin, ein Dorf, ein Geheimnis: der neue Roman von René Freund über einen Philosophieprofessor und ein Dorf voller Rätsel...

23. Februar 2024 20:00 Uhr

Landestheater Linz, Oberösterreich
Tom Auf Dem Lande

Der junge Werbetexter Tom fährt zur Beerdigung seines Lebenspartners Guillaume zu dessen Familie aufs Land. Doch die Mutter wusste nichts von der homosexuellen Beziehung ihres jüngeren Sohnes. Tom gibt sich als dessen Arbeitskollege und Freund aus. Aber Guillaumes älterer Bruder Francis kennt die Wahrheit.

24. Februar 2024 19:30 Uhr

29. Februar 2024 19:30 Uhr

weitere Termine
Malarina: Serben Sterben Langsam

Wie integrieren wir uns, die Serben, eine Nation deren Image seit Kaisermord und Srebrenica schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde, in einem Land wie Ă–sterreich, dessen Geschichtslehrer von ebendiesem Kaisermord mit nicht nachlassender ErschĂĽtterung berichten?

6. März 2024 20:00 Uhr

BlöZinger: Das Ziel Ist Der Weg

In ihrem 10. Programm „Das Ziel ist im Weg“ nehmen BlöZinger ihr Publikum wieder mit ins Kopfkinokabarett.

14. März 2024 20:00 Uhr

Malarina: Serben Sterben Langsam

Wie integrieren wir uns, die Serben, eine Nation deren Image seit Kaisermord und Srebrenica schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde, in einem Land wie Ă–sterreich, dessen Geschichtslehrer von ebendiesem Kaisermord mit nicht nachlassender ErschĂĽtterung berichten?

15. März 2024 20:00 Uhr

Kurt Palm, HP Falkner & Manfred Rebhandl

Ein bunter Abend mit Hans Peter Falkner (Attwenger/Ziehharmonika und Gesang), Manfred Rebhandl (Lesung) und Kurt Palm (Lesung).

16. März 2024 20:00 Uhr