FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Slunj Kroatien
Bear Stone Festival 2024

4 Festivaltage, 28 Bands auf 3 BĂĽhnen: Colour Haze, High On Fire, Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs, Mother Vulture u.v.a.

4. bis 7. Juli 2024

Rock im Ring Festival, Ritten
FM4 Präsentiert Bilderbuch Softpower Tour 2024 (Ö)

Bilderbuch ist eine österreichische Musikgruppe, die 2005 in Oberösterreich gegründet wurde und seit 2008 von Wien aus agiert. Ihre Musik zeigt Einflüsse aus verschiedenen Genres, u. a. Indie-Rock, Art-Pop und Hip-Hop. Bilderbuch zählen zu den erfolgreichsten österreichischen Popacts im deutschsprachigen Raum.

5. Juli 2024 20:00 Uhr

Flughafen Trenèín, Slowakei
Pohoda Festival

Pohoda ist ein Musikfestival in der Slowakei. Es findet seit 1997 jeden Sommer in Trenèín auf dem Flughafen Trenèín statt und ist zum bedeutendsten Musikfestival der Slowakei avanciert.

11. bis 13. Juli 2024

Kirchanschöring, Deutschland
Im GrĂĽnen Festival

Seit 2005 gibt es nun schon das IM GRÜNEN Festival im bayrischen Kirchanschöring, einen Steinwurf nur von Salzburg entfernt. Heuer kommen Anda Morts, DJ Hell, Nnoa, Kapa Tult, Malaka Hostel und die Mundwerk-Crew.

20. Juli 2024 20:00 Uhr

Ă“buda Insel, Budapest, Ungarn
Sziget Festival 2024

Das Sziget ist ein Musikfestival, das seit 1993 jährlich im Sommer auf einer Donauinsel in Budapest in Ungarn stattfindet. Mit Liam Gallagher, Tom Odell, Richie Hawtin, Halsey, Grandson, Stormzy, Sam Smith, Sven Väth, Editors, Crystal Fighters, Fred Again, Skrillex u.v.a.

7. bis 12. August 2024

Zenith MĂĽnchen, Deutschland
Beatsteaks (D)

Ihr sagt "Please“ – die Beatsteaks sagen "Okay", und spielen 2024 die Songs ihrer neun Studioalben live im In- und Ausland.

26. September 2024 20:00 Uhr

Leyya (Ă–)

Leyya sind wieder da. Mit ihrem neuen Song "Half Asleep“ zeigt die Indie-Pop Band bestehend aus Sophie Lindinger und Marco Kleebauer eine neue Art der Ehrlichkeit und Offenheit und teilt die Erfahrung, wie heilsam es sein kann, nach all dem Erfolg der letzten Jahre wieder bei sich selbst anzukommen.

29. September 2024 20:00 Uhr