FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Salzburg
FM4 Summer Session Mit Elektro Guzzi (Ö)

Manchen Acts sieht man gern live beim Tüfteln zu, das wirkt alles so einfach und dabei ist es so durchdacht. Die heimischen Analog-Techno-Pioniere Elektro Guzzi spielen die dritte der vier FM4 Summer Sessions, und auch sie sind an einen außergewöhnlichen Ort gereist. Hinauf gereist.

29. Juli 2021 20:00 Uhr

Salzburg
FM4 Summer Session Mit Cari Cari (Ö)

Diese Band hat sowieso ein gutes Händchen für gute Locations, man muss sie mitnehmen auf das Sonnendeck der MS Schmittenhöhe am Zeller See. Cari Cari bringen den Blues, den Rock und die besten Tarantino-Film-Outfits (und Anekdoten) mit nach Salzburg.

5. August 2021 20:00 Uhr

Acoustic Summer: Martin Schönegger (Ö)

Der Acoustic Summer 2021 findet statt! Selbstverständlich unter Einhaltung der Covid Regeln . Aber das Altbewährte bleibt natürlich bestehen.

11. August 2021 20:00 Uhr

Acoustic Summer: Kaiser Koarl (Ö), The Sellout (Ö)

Der Acoustic Summer 2021 findet statt! Selbstverständlich unter Einhaltung der Covid Regeln . Aber das Altbewährte bleibt natürlich bestehen.

18. August 2021 20:00 Uhr

Club 101 - Top Rankin'!

Rebel Musig Crew (da waxest sound around) - On Stage: Rekall, Ruff I, Ras Sound Intl. On Decks: John Dizzy (RMC) & Mel.

21. August 2021 18:00 Uhr

Club 101 - Top Rankin'!

Rebel Musig Crew (da waxest sound around) - On Stage
special guest: Rekall, special guest: Ruff I (Moby Stick/Soncopao), Ras Sound Intl. (DJ Mykal) - On Decks, John Dizzy (RMC) - On Decks und Mel (Club 101) - On Decks.

21. August 2021 20:00 Uhr

Bloodtruth (I), Necrosy (I)

Death Metal

22. August 2021 20:00 Uhr

Natural Blues (D/Ö)

Country Blues, Mississippi Delta Blues, Chicago Blues

23. August 2021 19:45 Uhr

Acoustic Summer: Robert Herbe (Ö), Kaja Kalea (Ö)

Der Acoustic Summer 2021 findet statt! Selbstverständlich unter Einhaltung der Covid Regeln . Aber das Altbewährte bleibt natürlich bestehen.

25. August 2021 18:00 Uhr

Acoustic Summer: Mary Broadcast (Ö)

Der Acoustic Summer 2021 findet statt! Selbstverständlich unter Einhaltung der Covid Regeln. Aber das Altbewährte bleibt natürlich bestehen.

1. September 2021 20:00 Uhr

Good Wilson (Ö), You And The Whose Armies (Ö)

Das Dream-Pop-Kollektiv Good Wilson steht für traumverlorene, schwelgerische Songs, die mit Fragilität und Gitarrensound überzeugen.

4. September 2021 20:00 Uhr

Eremit (D), Lüs (Ö)

Eremit is playing slow, massive and gnarly Doom enriched with filthy elements of other extreme metal genres.

7. September 2021 20:00 Uhr

Das Lumpenpack (D)

Das Lumpenpack ist ein deutsches Rock/Pop-Duo, bestehend aus Max Kennel und Jonas Meyer.

8. September 2021 20:00 Uhr

Amistat (D/AU), Nikolaus Wolf (D)

Die Liebe zum Leben, zur Welt liegt den Jungs im Blut. Geboren in Deutschland (als Söhne einer Tschechin und eines Australiers), verbrachten Jan und Josef ihre Jugend in Italien, gingen später nach Melbourne.

10. September 2021 20:00 Uhr

Kofomi Mittersill, Salzburg
Kersoin95 (Ö)

Kerosins Welt wirkt wie ein Spielplatz an Möglichkeiten. Ein Platz, an dem jede Geschichte ihre Bühne bekommt und jedem Gefühl Ausdruck verliehen wird. Angst, Softness, Härte, Spaß – alles wird teils ernsthaft, teils verspielt in Texte verpackt.

11. September 2021 20:00 Uhr

Latvian Blues Band (LV)

Im Jahr 2000 begleiteten die Letten den kanadischen Blueser Johnny V auf seiner Tour durch Lettland. Ein Konzert wurde mitgeschnitten - und das muss wohl sehr gut gewesen sein, denn dieser Mitschnitt öffnete ihnen Tür und Tor.

13. September 2021 20:00 Uhr

Insanity Alert (Ö) Crisix (ESP)

Insanity Alert ist eine Crossover/Thrash Metal Band aus Innsbruck. Musikalisch beeinflusst von Bands wie SOD, Suicidal Tendencies, DRI, Nuclear Assaultund Municipal Waste, um nur einige aufzuzählen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 hat die Band zwei EPs und drei Alben herausgebracht, die neueste Scheibe ‚666-Pack“ im Januar 2019 auf Season Of Mist.

14. September 2021 19:00 Uhr

Christian Eigner (Ö)

The Solo Concerts: Er hat als Musiker die Erfahrung, Menschenmassen zu bewegen. Alleine die mittlerweile jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Depeche Mode - ließ ihn zu einem der erfolgreichsten österreichischen Musiker werden.

15. September 2021 20:00 Uhr

Rockers Den Rock Fest

Live: Too Late for Toast, People As Machines, Devotion of Mine, Shivering Fit

17. September 2021 20:00 Uhr

Take The A-Train Festival: Jimi Tenor (FIN), Slatec (D)

Während seine frühen Werke eher der elektronischen Musik zuzurechnen sind, wandte sich Tenor ab 1997 stärker dem Jazz zu. Sein Album Aulos (Philophon, 2020) mixt ebenso wie Order Of Nothingness (2018) intelligent europäische mit afrikanischer Musik respektive Afrobeat.

17. September 2021 21:00 Uhr