FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Bongzilla (USA), Tons (I)

Zu hören gibt es geschmeidige sabbathian Stonerrockriffs und mit einem Schuss Rock‘n‘Roll. Die Grooves und psychedelischen Effekte der guten alten Black Sabbath standen Pate für Bongzillas Slow Motion Stoner-Blues und Southern-Hillbilly-Sludge.

12. April 2022 20:30 Uhr

Duma (Nigeria)

Duma ist ein kenianisches Industrial-Grindcore- und Noise-Duo, das sich aus dem Sänger Martin Khanja sowie dem Gitarristen und Produzenten Sam Karugu zusammensetzt.

15. April 2022 21:00 Uhr

Black Square (USA), A Guy Named Lou (Ö). F63.8 (Ö)

Musikalisch nennen die Einen es Neo-Crust, die Anderen eher politischen Post-Punk mit Hexenstimme. Ist im Endeffekt aber ganz egal, denn eine kreischende Fini steht im Vordergrund, untermalt von zwei Gitarren, einem Bass und einem Schlagzeug.

21. April 2022 21:00 Uhr

Acid Mammoth (GR), 1782 (I)

Acid Mammoth ist eine Doom-Metal-Band aus Athen.

22. April 2022 20:30 Uhr

Wiegedood (BEL), Ignatz (BEL)

Wiegedood haben sich mit ihrem rauen, direkten, rasend schnellen Black Metal in Metalkreisen längst einen Namen gemacht.

26. April 2022 20:00 Uhr

Elektro Guzzi (Ö)

Album Release Show: Elektro Guzzi ist eine österreichische akustische Techno-Band. Beeinflusst von Detroit Techno spielen sie in der klassischen Band-Besetzung Gitarre, Schlagzeug und Bass. Ihre Intention ist, einem eigenen Ansatz in der ansonst Sample-basierten elektronischen Musik zu folgen.

27. April 2022 20:00 Uhr

Kufstein, Tirol
The Art Of Soho

1. internationales KlangFarben Musikfestival: Insgesamt 14 Solomusiker*innen, werden in Kufstein auf den unterschiedlichsten Instrumenten in verschiedenartigen Musikrichtungen ihre Soloperformance zeigen. Von Rock, Jazz, Klassik, Ambient, Folk, Singer/Songwriter, Filmmusik, Tango, Pop bis Metal reicht das musikalische Spektrum. Marie Spaemann, Christian Bakanic, Anneke Van Giersbergen, Jamie Saft, Jochen Hampl u.a.

29. bis 30. April 2022

Flinta - DJ Workshop - Talk - Rave

Who run the (nightlife) world? Nach dem Motto „Turning the tables“ widmet sich der Kulturverein Inseminoid in seiner ersten Veranstaltung 2022 dem Thema genderbezogene Diskriminierung in der elektronischen Musikszene.

29. April 2022 22:00 Uhr

Big Brave (CAN), Trialogos (D)

Mit ihrer brachial stoischen Musik bestätigen sie abermals dass sie zum Spannendsten gehören, was derzeit im Doom-Sludge-Drone-Metal-Kosmos herumschwirrt.

30. April 2022 21:00 Uhr

Avec (Ö), Oskar Haag (Ö)

Avec ist eine österreichische Songwriterin und Musikerin. Mit neuem Album wieder auf Tour.

2. Mai 2022 20:00 Uhr

Gewalt (D)

Gewalt sind: LMMS, Helen Henfling, Jasmin Rilke, Patrick Wagner Ihr Thema: Die Unmöglichkeit und Unentrinnbarkeit der menschlichen Existenz. Nach 6 Jahren und 10 Singles auf 7Inch veröffentlicht die Berliner Musikgruppe Gewalt tatsächlich ihr Debut Album “Paradies” auf Clouds Hill.

3. Mai 2022 20:00 Uhr

Lola Marsh (ISR), Aze (Ö)

Lola Marsh ist eine israelische Indie-Pop-Band aus Tel Aviv. Die Gruppe wurde 2013 von Gil Landau und Yael Shoshana Cohen gegründet, nachdem sie bereits vorher als Duo musiziert hatten.

3. Mai 2022 20:30 Uhr

Traitors To The Crown (Ö), Meat Cheese (Ö)

Harte Midtempo Riffs, melodische Vocals.

4. Mai 2022 20:00 Uhr

Buntspecht (Ö)

Buntspecht formierten sich 2017, ein Jahr später präsentierten sie ihr Debütalbum „großteils Kleinigkeiten“.

5. Mai 2022 20:00 Uhr

Positive Vibes

Ein Frühlingsfest der AIDS-Hilfe Tirol mit Gigs von Sklavinnen Der Liebe, Copy&Taste, Emergency Nails.

6. Mai 2022 19:30 Uhr

Christoph & Lollo & Flüsterzweieck (Ö)

Es muss etwas passieren. Etwas Großartiges, Bahnbrechendes, unfasslich Unglaubliches. Darin sind sich Flüsterzweieck und Christoph & Lollo einig.

6. Mai 2022 20:00 Uhr

Kerosin95 (Ö)

Kerosins Welt wirkt wie ein Spielplatz an Möglichkeiten. Ein Platz, an dem jede Geschichte ihre Bühne bekommt und jedem Gefühl Ausdruck verliehen wird. Angst, Softness, Härte, Spaß – alles wird teils ernsthaft, teils verspielt in Texte verpackt.

6. Mai 2022 20:00 Uhr

Austrofred: Die Fitten Jahre Sind Vorbei

Austrofred ist ein Phänomen: Seit 2002 ist der gutaussehende Oberösterreicher mittlerweile aktiv und dabei noch genauso getrieben und voller Power wie zu Beginn seiner Karriere, allerhöchstens das Deckhaar ist eine Spur ökonomischer geworden und der Bauch einen Hauch männlicher.

6. Mai 2022 20:30 Uhr

Streambleed (Ö), Greyback (Ö), Skålgaard (Ö)

Die Groove Metaller aus Marchtrenk freuen sich nach einer Studio-Pause wieder auf der Bühne zu stehen.

7. Mai 2022 20:00 Uhr

Tagebuch Slam

Wer mutig ist, liest daraus vor. Wer sich ein wenig fremdschämen will, amüsiert sich im Publikum. Beim Tagebuch Slam sind die Geschichten, die das Leben schrieb, die Hauptdarstellerinnen.

8. Mai 2022 19:00 Uhr