FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter
Nura (D), Nashi44 (D)

Nura Habib Omer ist eine eritreische deutschsprachige Rapperin, Sängerin, Autorin und Schauspielerin. Sie war von 2014 bis 2018 Teil des Berliner Hip-Hop-Duos SXTN, gemeinsam mit ihrer Rap-Kollegin und Freundin Juju.

9. Oktober 2023 20:00 Uhr

James Hersey (USA)

James Hersey ist ein in Wien lebender österreichisch-US-amerikanischer Musiker, der sich musikalisch im Bereich Elektropop ansiedeln lässt.

10. Oktober 2023 20:00 Uhr

Early James (USA)

Early James ist das neue Americana/Folk-Rock Newcomer-Talent aus den USA. Sein Talent wurde auch von Dan Auerbach (Black Keys) erkannt, der ihn gleich auf seinem Label Easy Eye Sound unter Vertrag nahm.

10. Oktober 2023 20:00 Uhr

Dub FX (AUS)

Dub FX ist ein australischer Beatboxer und Live-looping-Künstler. Sein Markenzeichen sind seine Auftritte als Straßenmusiker, bei denen er nur mit seiner Stimme und Effektgeräten vielschichtige Musikstücke in Echtzeit erstellt.

10. Oktober 2023 19:00 Uhr

Trentemøller (DK)

Aufgrund des Erfolgs seiner ersten Konzertreihe zum Album bringt Trentemøller den Longplayer "Memoria“ aus 2022 nochmal mit Live-Band auf die Bühnen.

10. Oktober 2023 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Howling Giant (USA), Heavy Temple (USA)

Stoner Rock, Psychedelic Rock

10. Oktober 2023 20:00 Uhr

Resi Reiner (Ö)

Resi Reiner's career began in 2006 as an actress. For several years, the young Graz native has been present on the indie pop stages with her music and her enchanting voice.

10. Oktober 2023 20:30 Uhr

Dub FX (AUS)

Der australische Beatboxer Dub FX ist für seine Life-looping-Künste bekannt, die er in seiner Karriere als Straßenkünstler perfektioniert hat.

11. Oktober 2023 19:00 Uhr

James Hersey (USA)

James Hersey ist ein in Wien lebender österreichisch-US-amerikanischer Musiker, der sich musikalisch im Bereich Elektropop ansiedeln lässt.

11. Oktober 2023 19:00 Uhr

Akustik Loft: Even If (Ö)

Vienna, with roots in many different places! They’re known for their vocal harmonies, playful violin melodies and striking a balance between the silly and the bittersweet, telling stories about meaningful encounters, dancing pangolins, long-distance lovers and caffeine addictions.

11. Oktober 2023 19:30 Uhr

Early James (USA)

Early James ist das neue Americana/Folk-Rock Newcomer-Talent aus den USA. Sein Talent wurde auch von Dan Auerbach (Black Keys) erkannt, der ihn gleich auf seinem Label Easy Eye Sound unter Vertrag nahm.

11. Oktober 2023 20:00 Uhr

Thy Art Is Murder (AUS), Whitechapel (USA)

Thy Art Is Murder ist eine australische Deathcore-Band aus Sydney.

11. Oktober 2023 20:00 Uhr

Felix Kramer (Ö)

Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen.

11. Oktober 2023 20:00 Uhr

Rocket Science (Ö), Ronia (Ö)

Es ist eben ausnahmsweise doch mal Rocket Science, wenn sich die beiden musikalischen Urgesteine Florian Horwath und Wolfgang Schlögl (Sofa Surfers, I-Wolf) zusammentun, um unter ebendiesem Banner Musik zu machen.

11. Oktober 2023 20:00 Uhr

Kingswood (AUS)

Americana, Singer/Songwriter-Rock

11. Oktober 2023 20:00 Uhr

Felix Kramer (Ö)

Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen.

12. Oktober 2023 20:00 Uhr

Dub FX (AUS)

Der australische Beatboxer Dub FX ist für seine Life-looping-Künste bekannt, die er in seiner Karriere als Straßenkünstler perfektioniert hat.

12. Oktober 2023 20:00 Uhr

Smaragd Linz, Oberösterreich
Early James (USA)

Early James ist das neue Americana/Folk-Rock Newcomer-Talent aus den USA. Sein Talent wurde auch von Dan Auerbach (Black Keys) erkannt, der ihn gleich auf seinem Label Easy Eye Sound unter Vertrag nahm.

12. Oktober 2023 20:00 Uhr

Conan (UK), Lord Dying (USA), Bum Shelter (Ö)

Conan are a British doom metal band from Liverpool, England whose style is characterised by a heavily distorted and downtuned sound.

12. Oktober 2023 21:00 Uhr

Bukahara (D)

Wer die Band bereits live erlebt hat, weiß um die Ekstase, mit der sie sich in die Herzen ihrer Fans gespielt haben. Folk-Pop, nordafrikanische Einflüsse und Singer-Songwritertum – die Multi-instrumentalisten spazieren nonchalant von Genre zu Genre, ohne dabei ihren charakter-istischen Sound zu verlieren. Ihnen gelingt scheinbar mühelos der Spagat zwischen arabischen Klangsphären und westlichen Einflüssen.

12. Oktober 2023 19:00 Uhr

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter