FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter
Jaakko Eino Kalevi (FIN)

Der Multi-Instrumentalist Jaakko Eino Kalevi verbindet Folk, Funk und Psych-Rock zu trippigem, experimentellem Pop und webt seine eigene Art von schrägem, texturalem Synth-Pop.

7. Februar 2024 20:00 Uhr

Herbert Pixner & The Italo-Collection (I) - AUSVERKAUFT!

Musikalisch angesiedelt zwischen süditalienischer Beerdigungsmusik, Morricone, Tarantino und Celentano. Eine wilde Mischung aus Jestofunk, Zawinul und Rimini-Disco.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Molly (Ö), Haiku Garden (SL)

Das österreichische Duo Molly kehrt mit seinem zweiten Album Picturesque zurück, das 2023 bei Sonic Cathedral erschienen ist.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Cafe Wolf Graz, Steiermark
You Promised Me Poems (Ö)

Jazz, Folk, Kammermusik, World und Improvisation werden zu einem eigenständigen Sound gemixt.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Felix Kramer (Ö), Fraeulein Astrid (Ö)

Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Ansu (D)

Die neueste Hoffnung der Deutschrapszene heißt Ansu und kommt aus dem Hamburger Bahnhofsviertel St. Georg.

8. Februar 2024 19:00 Uhr

FM4 Präsentiert Beat The Fish Show: BHZ (D)

BHZ ist eine deutsche Hip-Hop/Trap-Gruppe aus Berlin-Schöneberg.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Siamese (DK), Floya (D)

Danish metal-core outfit Siamese have steadily and surely won hearts all over the world in the last couple of years.

8. Februar 2024 20:00 Uhr

Zenith München, Deutschland
BHZ (D)

BHZ ist eine deutsche Hip-Hop/Trap-Gruppe aus Berlin-Schöneberg.

9. Februar 2024 20:00 Uhr

Viikatory (POL), Schande (Ö)

Der Kulturverein Inseminoid lädt für seine Februar-Ausgabe die talentierte DJ und Produzentin Viikatory ein, die die volle Bandbreite schneller elektronischer und hochenergetischer Sounds präsentieren wird.

9. Februar 2024 22:00 Uhr

Che Sudaka (ES)

Che Sudaka ist eine Musikband aus Barcelona, deren Gruppenmitglieder ursprünglich aus Argentinien und Kolumbien stammen. Sie bezieht ihren Stil hauptsächlich aus Reggae-, Punk-, Ska-, Hip-Hop-, Latin- und Alternative-Rock.

9. Februar 2024 20:00 Uhr

Club 1019, Wien
Horak (Ö)

Die Wiener Musiker-Legende Karl Horak war unter anderem mit Ostbahn Kurti und der EAV Jahrezehnte lang auf Tour.

9. Februar 2024 20:30 Uhr

Dekadenz Brixen, Italien
Felix Kramer (Ö)

Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen.

9. Februar 2024 20:00 Uhr

Vacunt (Ö), Tired (Ö), Brute Siren (Ö)

Hardcore, Punk

10. Februar 2024 19:00 Uhr

Felix Kramer (Ö), 2seedsleft (Ö)

Mit seinem dritten Album »Oh wie schön das Leben is« hat der Wiener Songschreiber Felix Kramer sich endgültig freigeschwommen.

10. Februar 2024 20:00 Uhr

Mace (Ö)

Musikalisch vom Punk-Rock geprägt und lyrisch von Rap Musik beeinflusst, versteht es Mace diese zwei unterschiedlichen Welten zu verbinden.

10. Februar 2024 19:00 Uhr

Abstract Concrete (UK), Alle Formen Trio (Ö)

Abstract Concrete is another big step for UK underground heavyweight Charles Hayward (This Heat, Camberwell Now), joined by some of the most exciting and forward-thinking young London players from a diversity of European underground and experimental scenes: Agathe Max, Roberto Sassi, Yoni Silver & Otto Willberg.

10. Februar 2024 20:00 Uhr

Cafe 7*Stern, Wien
Erna & Fred (Ö)

Das Singer Songwriter Duo 'Erna & Fred' ist 2012 in Wien entstanden. Nach einer 8-jährigen Pause auf Grund von örtlicher Distanz nehmen Catrina Cassidy und Theresa Anrich ihr Projekt in Form einer Band-Fernbeziehung wieder auf und präsentieren sehr alte und brandneue Songs.

10. Februar 2024 20:00 Uhr

Herbert Pixner & The Italo-Collection (I)

Musikalisch angesiedelt zwischen süditalienischer Beerdigungsmusik, Morricone, Tarantino und Celentano. Eine wilde Mischung aus Jestofunk, Zawinul und Rimini-Disco.

10. Februar 2024 20:00 Uhr

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter