FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Mira Lu Kovacs (Ö)

Mira Lu Kovacs ist eine österreichische Sängerin, Komponistin, Performerin und Musikerin (Gitarre, Electronics).

17. April 2024 20:00 Uhr

Steaming Satellites (Ö), Catalyst (Ö)

Die Indie-Rockband aus Österreich! Spätestens mit ihrem Soundtrack zum Film „Das finstere Tal“ schafften sie den großen Durchbruch. Mit ihrem neuen Album „Andromeda“ widmen sich die Steaming Satellites rund um Singer/Songwriter Max Borchardt der Liebe zum Motown.

20. April 2024 20:00 Uhr

Fortuna Ehrenfeld (Ö)

Fortuna Ehrenfeld ist eine deutschsprachige Indie-Pop-Band aus Köln.

20. April 2024 20:30 Uhr

Manu Delago & Mad About Lemon (Ö)

Manu Delago ist ein österreichischer Hangspieler, Perkussionist und Komponist. Sein neues Album „Snow From Yesterday“ erscheint auf "Little Independent Records".

26. April 2024 20:00 Uhr

Tito & Tarantula (USA)

Tito & Tarantula ist eine US-amerikanische Rockband, die 1996 durch ihren Auftritt in dem Film From Dusk Till Dawn weltweit bekannt wurde. Das darin gespielte After Dark ist bis heute ihr erfolgreichster Song

2. Mai 2024 20:00 Uhr

Kadri Voorand (EST)

Auf ihrem Debüt “In Duo with Mihkel Mälgand” entwirft die charismatische 35-jährige Sängerin, Songwriterin und Pianistin Kadri Voorand voller Leidenschaft ein Klanggemälde im Großformat. Ihr enormes Spektrum reicht dabei von akustischem Folk-Pop über R&B und Elektro bis zu Vokaljazz und lautmalerischer Improvisation.

2. Mai 2024 20:30 Uhr

Aja Soul (Ö)

Hinter dem Projektnamen 'Aja Soul‘ verbirgt sich Singer/SongwriterIn, Musikerin, Produzentin und Vocal Coach Aja Zischg. Das Solo Album 'white girl from the mountains' ist das 6. Studioalbum der Künstlerin.

4. Mai 2024 20:30 Uhr

31 Jahre Conrad Sohm

Der Prachtclub feiert am Samstag, den 04. Mai ab 21 Uhr sein 31-jähriges Jubiläum!

4. Mai 2024 21:00 Uhr

FM4 Präsentiert: Die Sterne (D)

Im gleichen Maß, in dem das Publikum jetzt langsam verstummt, wird ein Summen immer wahrnehmbarer. Nach und nach erfüllt es den ganzen riesigen Raum und man bildet sich ein, dass es plötzlich nach Ozon riecht.

10. Mai 2024 20:00 Uhr

Kreiml & Samurai (Ö), Katharsis (Ö)

Austro Rap: Kreiml & Samurai haben ein neues Album und sind auf "Ranz Oder Gar Nicht Tour".

24. Mai 2024 20:00 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Sons Of The East (AUS)

Nach ihrem Auftritt beim Szene Openair 2022 kommt das australische Indie-Folk-Trio nun auch bereits zum zweiten Mal in den Prachtclub. Ihr Sound: Ein bunter Mix aus akustisch-elektronischen Elementen mit gefühlvollen Vocals und einem mitreißenden Spirit.

17. Juni 2024 19:30 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Christina Stürmer (Ö)

20 Jahre blickt Christina Stürmer auf einen musikalischen Werdegang, der ihr halbes Leben umreißt.

20. Juni 2024 20:00 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Fear Factory (USA)

Fear Factory ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Los Angeles. Stilistisch bewegen sich Fear Factory zwischen Death Metal, Industrial Metal, Neo-Thrash/Groove Metal, Nu Metal und Alternative-Metal mit Electro- und Noise-Anleihen, wobei der Death-Metal-Anteil mit der Zeit verkleinert wurde.

24. Juni 2024 20:00 Uhr

Son Of The Velvet Rat (Ö)

"Große Songs haben eine Seele. Eine Seele, die mit jener des Zuhörers eine magische Verbindung eingeht, ein Leben lang oder für 3 Minuten. Und während die menschliche wohl ein Ablaufdatum haben dürfte, ist die Seele eines großen Songs unsterblich."

28. Juni 2024 20:00 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Matthew Mole (ZA)

Matthew Joseph Mole ist ein südafrikanischer Singer-Songwriter aus Kapstadt, Südafrika. Er ist der Gewinner der South African Music Awards-Platte des Jahres 2021

13. Juli 2024 20:00 Uhr

AZE

Schon im Alter von 13 Jahren starteten Ezgi Atas und Beyza Demirkalp ihre kleine Band. Der musikalische Background der beiden Oberösterreicherinnen reicht dabei von Pop à la Lana del Rey über Hip Hop und R'n'B bis hin zu harter Gitarrenmusik. Im Ergebnis klingen Aze dann erstaunlich zart und zurückgelehnt, die Songs changieren zwischen Indiepop und luftig clubbiger Atmosphäre. Ein Duo, das es definitiv zu entdecken gilt!

24. Juli 2024 20:00 Uhr

Ja, Panik

Man kann es irgendwie kaum glauben: Die österreichischen Indierocker erleben auch schon ihren zweiten Karrierefrühling. Nach einer längeren, kreativen Pause kehrten sie 2021 überraschend mit „Die Gruppe Ja, Panik“ wieder auf die Bildfläche zurück. Seit diesem Februar liegt nun das achte Studioalbum „Don't play with the rich kids“ vor, und die Songs der in Berlin ansässigen Burgenländer leuchten hell wie nie. Endlich beehren uns Andreas Spechtl, Stefan Pabst, Sebastian Janata und Laura Landergott wieder live im Alten Hallenbad.

25. Juli 2024 20:00 Uhr

Faithless

Faithless zählen zu den berühmtesten Dance-Acts aller Zeiten: Mit Tunes wie „Insomnia“ und „God Is a DJ“ verewigte sich die britische Truppe, die 1995 von Rollo, Sister Bliss, Maxi Jazz und dem 1999 ausgestiegenen Jamie Catto gegründet wurde, in der Geschichte der elektronischen Musik. Introspektion, aber auch gesellschaftspolitische Kommentare prägen die Texte der Band. Auch ohne das 2016 ausgestiegene und 2022 verstorbene Aushängeschild Maxi Jazz geht die Geschichte der britischen Dance-Institution weiter: In diesem Sommer kommen Faithless auf Europatour - und nicht wenige Gigs sind bereits ausverkauft.

26. Juli 2024 20:00 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Wolfmother (AUS)

Wolfmother ist eine australische Rockband aus Erskineville, einem Stadtteil von Sydney. Ihre Musik wird häufig als Stoner Rock beschrieben. Angeknüpft wird an den Stil von Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath, AC/DC, Aerosmith, Deep Purple und Black Crowes.

6. August 2024 20:00 Uhr

7. August 2024 20:00 Uhr

Giant Rooks (D), Cousines like Shit (Ö)

Die Indie-Pop-Lieblinge Giant Rooks spielen ein Openair beim Kultursommer Festival im Conrad Sohm in Dornbirn. Support: Cousines like Shit!

24. August 2024 20:00 Uhr