FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

MARK Lesezeit

Am 29. Juni findet wieder die MARK Lesezeit statt, wo Autor*innen 15-20 Minuten aus ihren Texten lesen, um im Anschluss ins Gespräch zu kommen.

29. Juni 2022 20:00 Uhr

Clemens Haipl: Unterhaltung Mit Haltung

Von sehr nahe betrachtet wirkt ein Gartenschlauch wie die chinesische Mauer. Von sehr weit weg betrachtet wirkt die chinesische Mauer wie ein Gartenschlauch. Sind die beiden deswegen das Gleiche, je nachdem wie man sie betrachtet?

30. Juni 2022 20:30 Uhr

What The Franz?

„What The Franz“ ist eine Mischung aus Quiz und Show, in der sich Leistung und Vergnügen gute Nacht sagen. Kurz vor Schulschluss laden der strenge Quizmaster Franz-Xaver Franz und sein reizender Assistent Martin „Radieschenprinzessin“ Fritz im Stromboli zur rasanten Rätsel-Rallye.

1. Juli 2022 21:00 Uhr

2. Juli 2022 20:00 Uhr

Ronja Von Rönne: Ende In Sicht

Ronja von Rönne, geboren 1992, ist Schriftstellerin, Journalistin und Moderatorin. 2015 las sie beim Ingeborg-Bachmann-Preis.

8. Juli 2022 20:30 Uhr

Poetry Slam

Im Sommer 2013 von den zwei StudienfreundInnen ins Leben gerufen, zählt der Stille Post – Poetry Slam mittlerweile als Fixtermin in der zeitgenössischen Kulturlandschaft Wiens und ist somit längst mehr als nur ein Geheimtipp inmitten einer aufstrebenden wie jungen deutschsprachigen Poetry-Slam Szene geworden.

15. Juli 2022 19:30 Uhr

Lesung: Alex Gräbeldinger, Falk Fatal, H.C. Roth

Drei Autoren, viele Texte, Punkbezug. Alle drei sind sie im wunderschönen Jahr 1979 geboren und wollen nun nach zwei pandemiebedingt verschobenen Anläufen gemeinsam Österreich betouren.

23. Juli 2022 20:00 Uhr

Cinema Paradiso, St. Pölten (Rathausplatz St. Pölten)
Tagebuch Slam

Zum ersten Mal gibt es den Tagebuchslam unter Sternenhimmel! Grund genug die alten Tagebücher herausholen! Wer mutig ist, liest daraus vor.

3. August 2022 21:00 Uhr

Wolf Haas: Lesung

Wolf Haas kommt mit seinem neuen, gefeierten Brenner-Krimi „Müll“ ins Open Air Kino zu einer seiner wenigen Lesungen in Österreich und zur einzigen Lesung in Niederösterreich.

4. August 2022 20:00 Uhr

: Herrenseetheater, Strandbadstraße 19, 3874 Litschau, Niederösterreich
5. Theaterfestival Hon & Weg

Das 5. Theaterfestival HIN & WEG von 12. bis 21. August widmet sich dem Motto „Vorfahren!“ – als Aufruf, die Zukunft in die Hand zu nehmen, wie als Verweis auf unsere Geschichte. Denn ohne Kenntnis des Gewesenen fehlt das Fundament für ein weises Ausgestalten des Kommenden. Festival-erfinder Zeno Stanek bespielt mit diesem Thema wieder zahlreiche, stets neu zu entdeckende Spiel-orte in und um Litschau.
An die 140 Veranstaltungen freuen sich an den beiden Festivalwochenenden (12.–14. / 19.–21.8.) auf ihr Publikum, von der Küchenlesung im privaten Rahmen bis zum internationalen Gastspiel, vom nächtlichen Feuergespräch bis zum Theateryoga früh am Morgen. Von 15. bis 18. August stehen die vielfältigen Theater-Workshops auf dem Programm. Und das alles in entspannter Atmosphäre am Herrensee, mit nächtlichem Lagerfeuer, kulinarischen Labstellen und viel Zeit und Raum für Gespräche, Diskussionen und Erleben von Theater und Musik. Niemand soll und kann das gesamte Programm konsumieren, es geht um punktuelles Eintauchen in dramatisches Geschehen und um viel Austausch über das Erlebte.

12. bis 21. August 2022

Thomas Maurer: Zeitgenosse Aus Leidenschaft

Man kann auf der Autobahn fahren und dabei die Klimaanlage auf Weissweintemperatur stellen. Man kann schweißüberströmt auf dem Hometrainer sitzen und dabei nirgendwo hin kommen.

5. September 2022 19:30 Uhr

12. September 2022 19:30 Uhr

weitere Termine
Toxische Pommes: Ketchup, Mayo Und Ajvar

Toxische Pommes hat am Anfang der Corona Pandemie begonnen, die Wunden ihrer frisch beendeten toxischen Beziehung auf der chinesischen Überwachungsapp TikTok zu lecken.

6. September 2022 19:00 Uhr

Didi Sommer: Aufschneidn

Didi erzählt eine Geschichte als: Pirklbauer Willi - Bauer und Jäger, 58 Jahre, 130 kg, 3 Kinder. Willi sitzt am Tisch, isst Speck, trinkt Bier und lässt die Menschen ungeniert an seinem Leben teilhaben. Er ist zwar Vegetarier, aber Fisch und Schweinernes isst er schon.

13. September 2022 19:30 Uhr

Severin Groebner: ÜberHaltung

Nehmen Sie Haltung an!Gerne, aber welche? Ist die Haltung gemeint von der man Schäden bekommt?

16. September 2022 19:30 Uhr

17. September 2022 19:30 Uhr

Christoph & Lollo: Mitten Ins Hirn

Wie ist eigentlich die aktuelle Lage auf unserem Lieblingsplaneten Erde? Christoph & Lollo haben sich das genau angeschaut und wenig Grund für gute Laune gefunden.

18. September 2022 19:30 Uhr

Österreichs Writing Stars

Austro-Celebrities in der härtesten Literatur-Battle seit der Erfindung des Bachmann-Preises! Stermann und Grissemann lesen für Sie um die Wette. Host des Abends: Michael Ostrowski.

20. September 2022 20:00 Uhr

Lisa Schmid: Liederabend

Gemeinsam mit dem Gitarristen David Poglin lädt Lisa Schmid zu einer Klangreise mit Worten, deren Poesie zutiefst berührt. Inspiriert von der bisher eher männlich besetzten Wiener Liedermacher Szene, verarbeitet Lisa Schmid in ihren Liedern die Vergänglichkeit.

20. September 2022 20:30 Uhr

Berni Wagner: Galapagos

Berni hat Probleme mit der Natur. Von Natur aus ist er nämlich nicht so schlau wie er gern wäre, sein Körper sieht von Natur nicht so aus wie er ihn gerne hätte und überhaupt ist er von Natur aus ein eher unzufriedener Mensch.

21. September 2022 19:30 Uhr

Hosea Ratschiller: Ein Neuer Mensch

So geht es nicht weiter. Das weiß jedes Kind. Die Großen wissen es auch. Und reden sich raus. Am besten geht das mit Witzen.

23. September 2022 19:30 Uhr

Josef Jöchl: Die Kleine Schwester Von Nett

Josef ist sehr nett. Da kann man nichts sagen. Wer nett ist, macht sich wenig Feinde. Deshalb sind Nette laut Studien auch glücklicher als weniger Nette. Nettsein, fünf von fünf Sternen.

22. September 2022 19:30 Uhr

24. September 2022 19:30 Uhr

Flüsterzweieck: Kult

Flüsterzweieck machen Theater und nennen das Kabarett. Oder umgekehrt.

26. September 2022 19:30 Uhr