FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Sharktank (Ö), Doppelfinger (Ö)

HipHop meets Pop, Indie joins Rap: Katrin, Mile und Marco überwinden und verbinden im Zusammenspiel nicht nur Genres – als Sharktank öffnen sie »auf dem deutschsprachigen Musikmarkt eine Nische, von der wir bisher nicht wussten, dass sie existiert« (DIFFUS).

24. Oktober 2021 19:00 Uhr

Mainfelt (I)

Folkrocker aus Südtirol.

24. Oktober 2021 20:00 Uhr

The Tiger Lillies (UK)

Die Tiger Lillies sind die Kultband aus den Nischenwelten Dark Cabaret, Vaudeville und zirkusbeeinfluste Varieté-Musik.

24. Oktober 2021 20:00 Uhr

Volkstheater, Wien
Stella Sommer (D)

Stella Sommer, auch bekannt als Frontfrau von "Die Heiterkeit" kommt am 24. Oktober auf die Bühne des Volkstheaters. Im Gepäck hat sie ihr zweites Soloalbum "Northern Dancer".

24. Oktober 2021 20:00 Uhr

Kulturhof Villach, Kärnten
Manu Delago (Ö)

Der österreichische Musiker und Komponist Manu Delago präsentiert sein erstes audiovisuelles Soloprogramm mit dem Titel 'Environ Me'.

25. Oktober 2021 20:00 Uhr

Bug (Ö), Unbite (Ö)

Post Noise Rock

25. Oktober 2021 22:00 Uhr

Manu Delago (Ö)

Der österreichische Musiker und Komponist Manu Delago präsentiert sein erstes audiovisuelles Soloprogramm mit dem Titel 'Environ Me'.

26. Oktober 2021 20:00 Uhr

10 000 Russos (POR), The Gluts (I)

Twisted Acid Dance Anthems, Post-Punk Psych Noise, Psych Kraut Rock

26. Oktober 2021 19:30 Uhr

Lou Asril (Ö) - AUSVERKAUFT!

Die ersten Worte, die von Lou Asril im März 2019 zu hören waren, konnten prägender und prägnanter kaum sein. Es ist die Eröffnungszeile seiner Debütsingle „Divine Goldmine“, und sie verfehlt ihre Wirkung nicht: so simpel sie sein mag, so kraftvoll und tief dringt sie mit der samtig-eigenwilligen, unerwarteten, souligen Stimme durch jede Faser des Körpers.

26. Oktober 2021 20:00 Uhr

The Palais (Ö), Monokay (Ö)

Wien verbindet man mit imperialem Glanz, prunkvollen Bauten & großer Geschichte. Unter dem Namen „The Palais“ stellt man sich wohl eher nicht auf Anhieb eine Indie-Rock Band vor.

26. Oktober 2021 20:00 Uhr

The Underground Youth (UK), Kill Your Boyfriend (I)

Ihr psychedelischer Post-Punk lässt die Liebe zu Joy Division, The Cure oder Velvet Underground erkennen, klingt aber doch ganz eigen.

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

ABGESAGT! Kobrakasino (Ö), Facelift (Ö)

ABGESAGT!

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

Manu Delago (Ö)

Der österreichische Musiker und Komponist Manu Delago präsentiert sein erstes audiovisuelles Soloprogramm mit dem Titel 'Environ Me'.

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

Strobl (Ö), Eastwood Haze (Ö), The Liquid Stones (Ö)

Instrumentalrock, Bluesrock

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

David Arcos (COL/Ö), Holli (Ö)

David Arcos is a Colombian singer-songwriter, guitarist and producer, born in Bogotá and based in Vienna since 2009. He has been a guitarist in different projects, among them, a member of the Austrian band Strandhase.

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

Jelka (Ö), Dino Spilutini (Ö)

Album Präsentation: Jelka ist das neue Soloprojekt von Dust Covered Carpet-Frontman Volker Buchgraber.

27. Oktober 2021 20:00 Uhr

Heppel & Ettlich München, Deutschland
Mira Lu Kovacs (Ö)

Virtuosität und Zauber an Instrument und Stimme, konterkariert von mitunter bis zum Anschlag ausgereizter Direktheit in den Erzählungen; der Mut mit einer gewissen Schrägheit den vorhandenen Pop-Appeal in die Zukunft zu ziehen, gekoppelt mit selbstbewusstem Auftreten und klarer Botschaft.

28. Oktober 2021 20:00 Uhr

Loftival: EsRap (Ö)

Aufgewachsen im alten Wiener Arbeiterbezirk Ottakring haben die Geschwister Esra und Enes Özmen im Hip Hop das perfekte Medium gefunden, um Gehör zu finden und der eigenen Lebenswelt mit all ihren Konflikten Anerkennung zu verschaffen.

28. Oktober 2021 19:30 Uhr

Salon Skug: Mary-Ann Kiefer (Ö), Modecenter (Ö)

Mary-Ann Kiefer wandeln seit 2011 auf dem Grat zwischen Mathrock, Noise und Elektropunk und haben sich nach zwei Jahren Auszeit 2019 als Trio neu formiert. Die Release-Party zu ihrer letzten EP »The Space. The Trance.

28. Oktober 2021 20:00 Uhr

Amistat (D/AUS)

Die Liebe zum Leben, zur Welt liegt den Jungs im Blut. Geboren in Deutschland (als Söhne einer Tschechin und eines Australiers), verbrachten Jan und Josef ihre Jugend in Italien, gingen später nach Melbourne.

28. Oktober 2021 20:00 Uhr