FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Gans Anders Festival 2021

Das Gans Anders Festival spielt auf vier Floors ein Spektrum kontemporärer Genres: Dargeboten werden nicht nur Liveauftritte von Local Heroes wie Moreland, DJ Mindestens oder Voices From Beyond, sondern etwa auch Techno aus Deutschland und Frankreich (Vril, Kmyle) oder Fusion Jazz vom Teleport Collective aus Wien.

Gans Anders feiern - auf Tanz- und Ausstellungsflächen zu verschiedenstem elektronischem und instrumentalem Sound aus ganz Europa. Am 24. und 25. September bei den Peerhöfen und der Freizeitoase Ampass.

Das Gans Anders Festival spielt auf vier Floors ein Spektrum kontemporärer Genres: Dargeboten werden nicht nur Liveauftritte von Local Heroes wie Moreland, DJ Mindestens oder Voices From Beyond, sondern etwa auch Techno aus Deutschland und Frankreich (Vril, Kmyle) oder Fusion Jazz vom Teleport Collective aus Wien. Für hochkarätige Beschallung durch FDT, Lambda Sound, Bushbash und Blossom Schallplatten ist gesorgt.

Ergänzt wird das auditive Erleben durch eine Ausstellungswelt und Projektionen, Live-Paintings von Künstlern wie HNRX und Arbeiten von Studierenden des Universitätsinstituts für experimentelle Architektur (./studio3).

Faire Kulinarik, verschiedene Workshops, Newcomerbands und Open Jam Sessions sind ebenfalls geboten.

Line Up:

JPATTERSSON
Electric Indigo
VRIL
Ready Roots
Voices From Beyond
Sa-Go
Rob Smile
Dyl Boban
Ocean Gold & Ultramarinblau
Muito Kaballa Power Ensemble
Moreland
DJ Mindestens
Marc Périn
Dalai’s Groove Factory
Little Element
Lisa Luka
Les Beignets
Kmyle
Teleport Collective
Jag Kiranmay
Introversion
Hello Sally
George Munro
Embryo
Djrum
Conntex
Anna Butter

24. bis 25. September 2021

Peerhöfe, 6070 Ampass bei Innsbruck, Innsbruck