FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Heinz Aus Wien (Ö), Lil Julez (Ö)

Heinz Aus Wien ist eine österreichische Alternative Rock Band mit deutschsprachigen Liedtexten.

Ursprünglich lautete der Bandname nur „Heinz“, da es aber in Deutschland bereits eine Band gleichen Namens gab und man rechtliche Probleme vermeiden wollte, wurde der Name schlicht um den Zusatz „aus Wien“ erweitert.

PRESSETEXT:

“Es ist 1996, meine Freundin ist weg und bräunt sich in der Südsee.”, kam von Fettes Brot vor 26 Jahren. Von der EU wurde ein Einfuhrverbot für britisches Rindfleisch verhängt, Deutschland wurde Fußball Europameister, Tupac stirbt, Birdy wird geboren und Unique 2 stellen mit “Break My Stride” den einzigen österreichischen Platz 1 der Single-Charts. Musikalisch hoppelte man außerdem zu Macarena auf und ab, trank 10 kleine Jägermeister im Gangstaparadies und überhaupt war 1996 die Welt noch ganz in Ordnung.

Und da waren auch diese vier jungen Männer, die sich aus der Wiener Indie-Musikszene kannten und beschlossen gemeinsam eine Platte aufzunehmen, einfach so, mal nur mit deutschen Texten anstatt den englischen, zu denen die vier bisher musiziert hatten. Tagsüber gingen sie dem Brotjob nach, abends trafen sie sich im Studio, das zwei der Besagten gehört, schrieben Nummern und nahmen sie auf. Plötzlich war ein Freund der Manager, der kannte jemanden, der wen kannte. So führte das eine zum Nächsten und sie hatten nicht nur eine Band mit dem Namen Heinz, sondern auch gleich einen internationalen Plattenvertrag in der Tasche. Aus Heinz wurde dann noch Heinz aus Wien und das war erst der Anfang. 26 Jahre Heinz aus Wien jetzt.

Seither sind etliche Autobahnkilometer, unzählige Konzerte in fast jedem Winkel des mitteleuropäischen deutschsprachigen Universums, einige Plattenverträge, viele Kooperationen - ja, auch mit einem Bundespräsidenten - und zehn Alben ins Land gezogen. Nicht nur böse Zungen könnten wohl meinen, dass Heinz aus Wien in die Jahre gekommen wären und sich dementsprechend auf die faule Haut gelegt hätten - weit gefehlt.

20. Dezember 2022 20:00 Uhr

Fluc Wanne

Das "neue" Fluc liegt direkt am Praterstern und ist eine umfunktionierte ehemalige FFußgängerunterführung - was man der Fluc Wanne, dem Club-Bereich des Fluc auch noch anmerkt.

Praterstern 5, 1020 Wien