FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Isolation Berlin (D)

Die "Könige der Kneipenlyrik“ (Musikexpress) haben sich mit ihrem neuen Album in der Abgeschiedenheit ihres neuen, selbsteingerichteten Studios auf ihre zentrale Stärke zurückbesonnen – ihr Songwriting.

PRESSETEXT:

Und sie erzählen Geschichten aus einem beschädigten Leben, von Außenseiter*innen, von Abstürzen, von enttäuschter Liebe und von dem ewigen Weiter, das uns bei jeder geschlagenen Snaredrum um die Ohren fliegt. Sie nennen ihr Album übrigens "Geheimnis“ und sprechen doch über alles – vor allem über das, wovor wir uns fürchten: Liebe und Hass, Enttäuschung und Gnade. Dennoch, wenn es eine geheimnisumwitterte Band in Deutschland gibt, dann ist es Isolation Berlin, die wie kaum eine andere Gruppe ihre Hörer*innen in ein Vexierspiel aus Rollenprosa und persönlicher Beichte bannt – denn: Erst wenn das Publikum Bühnenfigur und Privatperson nicht mehr unterscheiden kann, wird der Performer ein echter Star.

3. März 2022 20:00 Uhr

Flex

Das Zentrum des alternativen Weggehens in Wien, angeblich das beste Soundsystem am Kontinent, Legende ohne Ende.

Schottenring/Donaukanal, Abgang Augartenbrücke, 1010 Wien