FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

No Cash No Hope: Lost Compadres (Ö), Tobi Elsberg (Ö)

A Tribute To Johnny Cash: Zu Johnny Cashs 90. Geburtstag bringen die Lost Compadres noch einmal ein „Best of“ des Meisters in ihrem unverwechselbaren Sound auf die Bühne, zu Gast wird außerdem Tobi Elsberg.

23. Februar 2022 20:00 Uhr

Talstation Schlossalmbahn Bad Hofgastein, Salzburg
Die Ärzte (D)

Die Ärzte ist der Name einer deutschsprachigen Band aus Berlin. Sie gehört neben der Düsseldorfer Band Die Toten Hosen zu den kommerziell erfolgreichsten deutschen Musikgruppen mit Wurzeln im Punkrock. Gegründet wurde die Band im Jahr 1982, ab 1988 war sie getrennt.

2. April 2022 20:00 Uhr

Ja, Panik (Ö)

Die aus dem Burgenland stammende Alternative Rock-Band hat ein neues Album.

21. April 2022 20:00 Uhr

Mavi Phoenix (Ö)

Mavi Phoenix ist ein österreichischer Popmusiker und Rapper. Nach mehreren Nominierungen ab 2017 gewann Phoenix bei der Amadeus-Verleihung 2019 den „FM4-Award“. Seit Herbst 2019 verwendet Mavi Phoenix für sich das männliche Pronomen er und lebt „auch offiziell als Mann“.

27. April 2022 20:00 Uhr

Django 3000 (D)

Benannt hat sich das Trio aus dem oberbayerischen Chiemgau nach dem Jazzgitarristen Django Reinhardt und dessen „Gipsy-Swing“ in Anspielung an ihre eigene Orientierung an dieser Musik mit Geige, akustischer Gitarre und Kontrabass.

30. April 2022 20:00 Uhr

Jeremias (D)

Als gemeinsamen musikalischen Nenner definieren Jeremias KünstlerInnen wie Parcels, Tom Misch oder Men I Trust, zudem wohl eine Interpretation der Interpretation. Denn am Ende lenkt all das nur ab.

19. Mai 2022 20:00 Uhr