FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Arena

Ehemaliger besetzter Schlachthof. Durch Umbau wurden kleine und große Halle, sowie Open Air Bühne erweitert. Viele Live-Konzerte und Filmvorführungen im Sommer. DJ-Lines auch im Arena Beisl.

Baumgasse 80, 1030 Wien

Alle Termine zu dieser Location
Roadtrip To Outta Space: Intra (Ö), Great Rift (Ö)

Catchy Alt-Prog-Hard Rock with a sweet pinch of Pop.

19. April 2024 20:00 Uhr

Godspeed You! Black Emperor (CAN)

Godspeed You! Black Emperor, kurz GY!BE ist eine kanadische Rockband aus Montreal, Québec, deren Alben als stilprägend für den modernen Post-Rock gelten. Die um 1994 gegründete Band veröffentlichte 2012 nach zehn Jahren ohne neues Material ihr viertes Studioalbum.

20. April 2024 20:00 Uhr

Dynamo Früchtebonus (Ö), Anti Cornettos (Ö)

Punk Rock

20. April 2024 20:00 Uhr

Kettcar (D), Christin Nichols (D/UK)

Kettcar ist eine deutsche Indierockband aus Hamburg, die im Jahr 2001 gegründet wurde.

21. April 2024 20:00 Uhr

FM4 Präsentiert Beat The Fish Show: Mine & Mauli (D)

Mine hat mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahr 2014 und dem Nachfolger "Das Ziel ist im Weg" zwei Jahre später alleine, aber immer wieder auch gemeinsam an der Seite von Künstler_innen wie den Orsons auf Songs und Bühnen bewiesen, dass Popmusik viele Gesichter haben kann.

23. April 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Seafret (UK), Lamila (Ö)

Seafret ist ein britisches Indie-Rock-Duo aus Bridlington, East Riding of Yorkshire.

24. April 2024 20:00 Uhr

Natalie Jane (USA)

Natalie Jane ist eine US-amerikanische Popsängerin.

25. April 2024 20:00 Uhr

Bum Shelter (Ö)

Doom/Sludge

27. April 2024 20:00 Uhr

Pvris (USA), Scene Queen (USA)

For a decade, producer, singer/songwriter, director, and multi-instrumentalist Lyndsey Gunnulfsen continues to trail blaze her own path in her project, PVRIS. Since releasing her critically-acclaimed debut LP, “White Noise” in 2014, Gunnulfsen quickly won over today’s largest stages, from Coachella, to Reading And Leeds, to Lollapalooza.

30. April 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Bell Witch (USA), The Keening (USA)

Nothing's bigger than life. All vastnesses -- expanding space, infinite time -- crouch inside of consciousness. On a historical scale, to say nothing of a cosmic one, the individual human life vanishes, and yet it's the only aperture any of us get into reality. It's barely there, and it's all there is.

2. Mai 2024 20:00 Uhr

Open Air: Grossstadtgeflüster (D) - AUSVERKAUFT!

Das Berliner Trio, das mit Rave-punkigen Pop-Hymnen wie "Diadem“ oder "Ich muss garnix" zum festen Interieur einer jeden gepflegten Hausparty gehört, geht auf Tour zum neuen Album "Das Über-Icke“ – welches erwartungs-gemäß wieder alle Konventionen schreddern wird, um dann feucht-fröhlich über jedes Ziel hinauszuschießen.

3. Mai 2024 20:00 Uhr

Swiss Und Die Andern (D)

Swiss und die Andern ist eine deutsche Punkrock-Band mit Crossover-Einflüssen.

4. Mai 2024 20:00 Uhr

Open Air: FM4 Präsentiert Bilderbuch Softpower Tour 2024 (Ö) - AUSVERKAUFT!

Bilderbuch ist eine österreichische Musikgruppe, die 2005 in Oberösterreich gegründet wurde und seit 2008 von Wien aus agiert. Ihre Musik zeigt Einflüsse aus verschiedenen Genres, u. a. Indie-Rock, Art-Pop und Hip-Hop. Bilderbuch zählen zu den erfolgreichsten österreichischen Popacts im deutschsprachigen Raum.

6. Mai 2024 20:00 Uhr

FM4 Präsentiert Bilderbuch Softpower Tour 2024 (Ö)

Bilderbuch ist eine österreichische Musikgruppe, die 2005 in Oberösterreich gegründet wurde und seit 2008 von Wien aus agiert. Ihre Musik zeigt Einflüsse aus verschiedenen Genres, u. a. Indie-Rock, Art-Pop und Hip-Hop. Bilderbuch zählen zu den erfolgreichsten österreichischen Popacts im deutschsprachigen Raum.

7. Mai 2024 20:00 Uhr

Avengers (USA), Demenzia Kolektiva (Ö)

In den späten 70er Jahren gründeten sich The Avengers aus San Francisco und etablierten sich als eine der bedeutendsten Punkbands der USA. Durch die Kombination prägnanter Gitarren- Hooks, explosiver Rhythmen und jugendlicher Gehässigkeit schuf die Gruppe einige der unverschämtesten Songs der Ära.

8. Mai 2024 20:00 Uhr

Kreiml & Samurai (Ö)

Album Release Show der Austro-HipHopper. Kreiml & Samurai haben ein neues Album und sind auf "Ranz Oder Gar Nicht Tour".

10. Mai 2024 18:00 Uhr

Sludge Heaven - Willkommen Im Erdberger Sumpf

Live: Nekrodeus, Grimms Eye, Harrowist, Thosar & Chorosia
Death Metal, Hardcore, Sludge, Punk

11. Mai 2024 18:00 Uhr

Drahla (UK), Neps (Ö)

Drahla emerged in mid 2016 and quickly established themselves as a formidable and distinctive band across their two sold out 7” singles and 2017's Third Article EP.

16. Mai 2024 20:00 Uhr

Schickeria Open Air: Bibiza (Ö) - AUSVERKAUFT!

Seit Bibiza 13 ist, tüftelt der Solokünstler an den Sounds für seine Deutschrap-Alben: Dabei ließ sich der gebürtige Osttiroler sowohl von Cro als auch den Red Hot Chili Peppers inspirieren. Bei seiner Mischung aus Indie und Rap darf auch hie und da ein guter Gitarrenriff nicht zu kurz kommen.

17. Mai 2024 20:00 Uhr

Open Air: Emilio (D)

Balladiger R’n’B-Sound trifft da auf Hip-Hop-Beats, warm klingendes Klavier auf minimalistisch eingesetzten Synthesizer. Sprechgesang und Autotune mischen sich mit melancholischen Melodien.

18. Mai 2024 20:00 Uhr

Open Air: King Gizzard & The Lizard Wizard (AUS), Grace Cummings (Ö) - AUSVERKAUFT!

The stats on King Gizzard’s colourful career are stacking up fast: 25 albums, 13 of them charting in the Top 20 in Australia, where they are now arguably the country’s most innovative, important and productive rock band.

19. Mai 2024 20:00 Uhr

Wolves In The Throne Room (USA), Gaerea (PT), Mortiferum (USA)

Wolves in the Throne Room, abgekürzt WITTR, ist eine amerikanische Alternative Black Metal-Band aus Olympia, Washington.

21. Mai 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Deathchant (USA)

Deathchant are a Los Angeles based four piece band formed in 2018 blending raucous rock and roll and nwobhm with a heavy nod to the golden era of guitar harmonies and Marshall full stacks.

23. Mai 2024 20:00 Uhr

Electrid Fire Records Labelnight

Live: Liquid Earth, Diamond Skull, Torpedo Torpedo
Psychedelic Rock, Stoner Rock

24. Mai 2024 20:00 Uhr

Ope Air: La Femme (F)

La Femme ist eine französische Psychedelic-Indie Pop-Band.

27. Mai 2024 20:00 Uhr

Open Air: Meute (D) - AUSVERKAUFT!

Meute ist eine elfköpfige Techno-Marching-Band aus Hamburg. Die Band arrangiert Techno-, House- und Deep-House-Werke von bekannten DJs neu und setzt die elektronischen Beats mit den Instrumenten einer Blaskapelle um.

28. Mai 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Chastity Belt (USA), Meagre Martin (USA/D)

Chastity Belt is an American rock band formed in Walla Walla, Washington, in 2010. Consisting of Julia Shapiro, Lydia Lund, Annie Truscott and Gretchen Grimm, the band plays a style of alternative rock, rock and roll, noise pop, and pop rock.

29. Mai 2024 20:00 Uhr

Final Day Open Air - Day 1: NOFX (USA), Circle Jerks (USA), The Last Gang (USA), Get Dead (USA)

The influential punk band NOFX is renowned as one of the world's most controversial and significant punk bands of their era. They are no strangers to pushing boundaries at their live shows, and the second leg of their final tour will be no different. In May and June 2024, Europe will witness the iconic punk band for a final time as they hit the continent for another four weeks before callings it quits in early October 2024 in LA, California.

4. Juni 2024 17:00 Uhr

Final Day Open Air - Day 2: NOFX (USA), Circle Jerks (USA), The Last Gang (USA), Get Dead (USA)

The influential punk band NOFX is renowned as one of the world's most controversial and significant punk bands of their era. They are no strangers to pushing boundaries at their live shows, and the second leg of their final tour will be no different. In May and June 2024, Europe will witness the iconic punk band for a final time as they hit the continent for another four weeks before callings it quits in early October 2024 in LA, California.

4. Juni 2024 20:00 Uhr

OK Kid (D)

OK Kid ist eine deutsche Pop-Band. Die Band wurde 2006 als Jona:S gegründet. Ihr Name setzt sich aus den Alben OK Computer und Kid A der Band Radiohead zusammen.

12. Juni 2024 20:00 Uhr

No Machine (Ö)

Irgendwo zwischen Industrial, Alternative und Elektro.
Album-Release-Show!

13. Juni 2024 20:00 Uhr

Open Air: Reggae Inna Arena

Reggae Festival

15. Juni 2024 15:00 Uhr

Hatebreed (USA), Crowbar (USA)

Hatebreed ist eine US-amerikanische Metallic-Hardcore-Band aus Bridgeport, Connecticut. Sie haben ein Coveralbum und acht Studioalben veröffentlicht, von denen zuletzt „Weight of the False Self“ 2020 erschien. Ihr Musikstil vermischt Einflüsse des Hardcore-Punks mit Heavy-Metal.

17. Juni 2024 20:00 Uhr

The Courettes (DK)

The Courettes´ album “Back in Mono” took the rock ´n´ roll world by storm in October 2021 with its perfect blend of garage rock and girl group wrapped in Spectoresque Wall of Sound.

20. Juni 2024 20:00 Uhr

Black Parade Vienna - Best Of Emo And Scene Music

Pop-Punk, Metalcore, Screamo, Post Hardcore, Rock und vieles mehr.

22. Juni 2024 22:00 Uhr

Chelsea Wolfe (USA), Kaelan Mikla (ISL)

Chelsea Joy Wolfe ist eine amerikanische Singer-Songwriterin und Musikerin. In ihrem Werk mischt sie Elemente des Gothic Rock, Doom Metal und der Folkmusik.

25. Juni 2024 20:00 Uhr

Me First And The Gimme Gimmes (USA)

Sie sind bekannt dafür, Musik von klassischen Pop-Bands zu covern und in eine Punkrock-Version umzuwandeln. Die bevorzugte Ära der Lieder ist Musik der 1960er- und 1970er-Jahre.

28. Juni 2024 20:00 Uhr

Open Air: Action Bronson (USA)

Action Bronson ist ein US-amerikanischer Rapper.

1. Juli 2024 20:00 Uhr

Open Air: The Gaslight Anthem (USA), Spanish Love Songs (USA)

Die aus New Jersey stammende Rockband The Gaslight Anthem ist wieder voll am Start. Mit ihrem soeben veröffentlichten sechsten Studioalbum "History Books", dem ersten seit über neun Jahren, sowie der neuen Single "Autumn".

2. Juli 2024 20:00 Uhr

Suicidal Tendencies (USA)

Suicidal Tendencies was formed in Venice, California, during the early '80s. Founded by lead singer Mike Muir, younger brother of original Z-Boy and Dogtown Skateboard founder Jim Muir, ST merged the essence of skating, surfing and the Dogtown area, with a new STyle of hardcore that brought a new crowd to punk and metal shows.

3. Juli 2024 20:00 Uhr

Open Air: Deine Freunde (D)

Deine Freunde ist eine deutsche Musikgruppe, die Musik für Kinder und Familien spielt.

6. Juli 2024 15:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: High On Fire (USA)

Die Grammy Gewinner ("Best Metal Performance"; 2019) um Sleep-Gründungsmitglied Matt Pike sind zurück im Stonerdoomwald um uns mit ihrem gewaltig produziertem und inszeniertem molochartigem Soundbrett einzuheizen. Live sind High On Fire ein Überschallknall, der vor Begeisterung fast regungslos macht.

6. Juli 2024 20:00 Uhr

Open Air: FM4 Präsentiert Jan Delay - „Forever Jan” 25 Jahre Jubiläum (Ö) - AUSVERKAUFT!

Wo warst du vor 25 Jahren? Jan Delay weiß es noch ganz genau. Denn vor einem Vierteljahrhundert ging seine von unfassbaren Erfolgen gekrönte Solo-Karriere los. Jetzt will er, dass ihr mit ihm seine Lieder singt. Im Rahmen einer großen „Best of 25 Years“-Sommertournee, die ihn am 8. Juli 2024 auch in die Open Air Arena Wien bringen wird.

8. Juli 2024 20:00 Uhr

9. Juli 2024 20:00 Uhr

Open Air: Sisters Festival 2024

Das Sisters Festival 2024 eröffnet wieder neue Räume in denen Frauen im Mittelpunkt stehen. Mit Baiba (Ö), Crush (Ö), Iris Gold (DK) und Alice Phoebe Lou (ZA).

12. Juli 2024 20:00 Uhr

Open Air: Finch (D) - AUSVERKAUFT!

Finch, früher Finch Asozial, ist ein deutscher Rapper.

20. Juli 2024 20:00 Uhr

21. Juli 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Ziggy Alberts (AUS)

Ziggy Alberts ist nicht nur Singer/Songwriter, sondern auch surfender Umweltaktivist von der Ostküste Australiens. 2011 begann er, mit seiner Gitarre Geschichten zu erzählen und ist seither nicht nur in seiner Heimat zum gefeierten Folk-Musiker herangewachsen.

22. Juli 2024 20:00 Uhr

Kettcar (D)

Mittlerweile sind mehr als sechs Jahre seit dem letzten Album von Kettcar aus Hamburg vergangen – und dennoch wirkt "Ich vs. Wir" (inklusive der EP-Fortsetzung "Wir vs. Ich“) auch heute noch so relevant und aktuell wie zum Erscheinen im Herbst 2017.

25. Juli 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Stoned Jesus (UKR), Dopelord (POL)

Stoned Jesus servieren ein Riffbrett, das sich nie vor Soli und treibenden Zwischenspielen scheut, ein Sänger, der ein Hohepriester des Hard Rock geworden ist und im Ganzen eine Band, die von Prog Rock der Led Zeppelin Schule gelernt hat, sich aber zusehends moderner Einflüsse bedient.

27. Juli 2024 20:00 Uhr

Abbath Doom Occulta (NOR)

Abbath ist das Pseudonym des norwegischen Musikers Olve Eikemo. Er ist Mitglied der Bands I und Immortal und spielte zuvor unter anderem bei Old Funeral.

1. August 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste - Open Air: Provinz (D)

Provinz ist eine deutsche Indie-Pop-Band aus dem oberschwäbischen Vogt, die 2012 gegründet wurde.

4. August 2024 20:00 Uhr

FM4 Präsentiert: Fontaines D. C. (IRL)

Fontaines D. C. ist eine irische Post-Punk-Band aus Dublin. Die Band wurde im Jahre 2016 gegründet und hat drei Studioalben und ein Livealbum veröffentlicht. Fontaines D. C. wurde je einmal bei den BRIT Awards und den NME Awards ausgezeichnet und einmal für den Grammy nominiert.

13. August 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste - Open Air: Placebo (UK) - AUSVERKAUFT!

2022 veröffentlichten die Alternative Rock-Legenden aus London ihr letztes Album „Never Let Me Go“. Die Band verkaufte bis 2009 weltweit rund zwölf Millionen Alben.

14. August 2024 20:00 Uhr

Presented By FM4 - Open Air: The Smile (UK), James Holden (UK)

Die Supergroup bestehend aus Thom Yorke und Jonny Greenwood von Radiohead sowie Tom Skinner von Sons Of Kemet gastiert in der Arena!

22. August 2024 20:00 Uhr

Open Air: Faber (CH)

Pünktlich zum Release seines nächsten Albums "Addio" spielt der Singer/Songwriter aus der Schweiz ab Sommer 2024 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

28. August 2024 20:00 Uhr

Open Air: Faber (CH) - AUSVERKAUFT!

Pünktlich zum Release seines nächsten Albums "Addio" spielt der Singer/Songwriter aus der Schweiz ab Sommer 2024 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

29. August 2024 19:00 Uhr

Open Air: Silbermond (D), Oska (Ö)

Silbermond ist eine deutsche Pop-Rock-Band aus Bautzen, die 1998 gegründet wurde. Bis 2017 verkaufte die Band rund sechs Millionen Tonträger.

1. September 2024 20:00 Uhr

Open Air: Einstürzende Neubauten (D)

Sie suchen nach neuen Formen. Nach dem unentdeckten Ton und dem noch unausgesprochenen Wort. Seit ihrer Gründung am 1. April 1980 verschieben die Einstürzenden Neubauten die Parameter von Mainstream und Subkultur, um das Unhörbare hörbar zu machen.

5. September 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Jordan Rakei (AU/NZ)

Jordan Rakei ist ein neuseeländisch-australischer Musiker, Sänger, Songwriter und Plattenproduzent, der derzeit in London, Großbritannien, lebt. Rakei hat auch unter dem Namen Dan Kye veröffentlicht und gespielt.

10. September 2024 20:00 Uhr

Open Air: Heilung (DK), Zeal & Ardor (USA/CH)

Since its inception in 2015, the enigmatic ritual collective Heilung has been paving melodic paths to the past with their unique and mystifying sound. Evading all conventional genre tags and the confines of any specific labels, the group aptly self-describes their sound as “amplified history,” emphasizing their ability to connect modern society with the rudiments of humanity’s beginnings through music.

11. September 2024 20:00 Uhr

Presented By Radio FM4 - Open Air: My Ugly Clementine (Ö)

Für My Ugly Clementine standen die Zeichen von Anfang an auf Durchbruch. Noch bevor irgendjemand auch nur einen Ton der Band gehört hatte, war das erste Konzert im Wiener Rhiz schon ausverkauft – viele weitere sollten folgen. So auch die beiden Shows letzte Woche in der Wiener Arena.

13. September 2024 20:00 Uhr

Rasta Knast (D), Flowers In Concrete (Ö), Blaske (D)

Rasta Knast ist eine deutsche Punkband, die Anfang 1997 in Celle gegründet wurde.

21. September 2024 20:00 Uhr

Open Air: The Teskey Brothers (AU)

Nach einer gigantischen und restlos ausverkauften Comeback-Tournee durch Großbritannien und Europa im Jahr 2023 freuen sich The Teskey Brothers aus Downunder nun ankündigen zu dürfen, dass es sie im Jahr 2024 nochmal auf die größten Bühnen des Kontinents verschlägt.

22. September 2024 20:00 Uhr

Open Air: Beatsteaks (D) - AUSVERKAUFT!

Ihr sagt "Please“ – die Beatsteaks sagen "Okay", und spielen 2024 die Songs ihrer neun Studioalben live im In- und Ausland.

25. September 2024 20:00 Uhr

Iceberg

Die wahrscheinlich beständigste Party - Institution Österreichs: NDW, Alternative und Beats.

31. Mai 2024 22:00 Uhr

29. Juni 2024 22:00 Uhr

weitere Termine
Lugatti & 9ine (D)

Lugatti & 9ine ist ein deutsches Künstlerduo aus Köln. Es besteht aus den Rappern Lugatti und 9ine. Sie produzieren seit 2017 unter ihrem gemeinsamen Label Kinder der Küste Musik und sind in der deutschen Hip-Hop-Untergrundszene aktiv.

2. Oktober 2024 20:00 Uhr

Boysetsfire (USA), Strike Anywhere (USA)

Boysetsfire ist eine US-amerikanische Post-Hardcore-Band aus Newark.

3. Oktober 2024 20:00 Uhr

The Underground Youth (UK/D), Coucou Babe (Ö)

The Underground Youth was started in 2008 as the creative project of Craig Dyer. The band have released 10 albums and 4 EPs, over the years developing their unique sound, which has ranged from cinematic lo-fi psychedelia to a raw and noisy, albeit romantically melancholic, form of post-punk.

3. Oktober 2024 20:00 Uhr

Götz Widmann (D)

Götz Widmann ist ein deutscher Liedermacher.

4. Oktober 2024 20:00 Uhr

The Slackers (USA)

The Slackers ist eine US-amerikanische Ska-Band aus New York, die 1991 gegründet wurde.

8. Oktober 2024 20:00 Uhr

1986zig (D)

1986zig ist ein deutscher Pop-Sänger und Songwriter. Bekannt wurde er mit Coversongs auf Instagram und TikTok.

9. Oktober 2024 20:00 Uhr

Vienna Metal Meeting 2024

2 Stages - 15 Bands mit Live-Gigs von: Cannibal Corpse Municipal Waste, Darkspace, Immolation, 1249, Kampfar, Ellende, Sinister, Afsky, Groza, Schizophrenia, Kringa, Ewig Rost, Ars Goatia und Servant.

12. Oktober 2024 15:00 Uhr

Vienna Metal Meeting

Der Name ist Programm.

12. Oktober 2024 15:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Russian Circles (USA), Rezn (USA)

Das 2004 gegründete Trio Russian Circles aus Chicago ist bekannt für seine energetischen Liveshows und das Kunststück, seine Studioarbeit zu dritt mit einer Unmenge an Loop- und Effektpedalen verblüffend werkgetreu reproduzieren zu können.

14. Oktober 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Fu Manchu (USA)

1985 als eine von Black Flag beeinflusste Hardcore-Punk-Band mit dem Namen Virulence gegründet, hat sich Fu Manchu seitdem zu einem der berühmtesten Namen im Hard Rock entwickelt.

15. Oktober 2024 20:00 Uhr

Fish (UK)

"Final Farewell Tour – Road To The Isles Tour 2024/25": Derek William Dick aka Fish wurde einer breiten Öffentlichkeit in den 80er Jahren als Frontmann der britischen Rockformation Marillion bekannt.

17. Oktober 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: King Buzzo (USA), Trevor Dunn (USA)

Roger „Buzz“ Osborne, auch als King Buzzo bekannt, ist ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist und Produzent. Anfang der 1980er gründete er mit Matt Lukin und Mike Dillard in Montesano, Washington die Melvins. Später traf er in der lokalen Punk-Szene auf Kurt Cobain, den er nachhaltig beeinflusste.

21. Oktober 2024 20:00 Uhr

T-Low (D)

T-Low ist ein deutscher Rapper. Sein Stil ist eine Mischung aus autotunelastigem Trap und Cloud Rap mit Einflüssen aus Punkrock sowie Dream Pop.

22. Oktober 2024 20:00 Uhr

Zeke (USA), Hiena (Ö)

Zeke sind zurück!
 1993 in Seattle gegründet, läuteten Zeke damals eigenhändig den ganzen Hi-Speed-Hot-Rod-Punk‘n‘Roll ein und schufen quasi die Blaupause für alle, die nach ihnen kamen - und das waren viele.

22. Oktober 2024 20:00 Uhr

Granada (Ö)

Granada ist eine österreichische Mundart-Band aus Graz um den Musiker Thomas Petritsch. Das vierte Studioalbum von Granada: 1'30''. So lange ist laut Definition auch ein Moment. In etwas längerer Form wird das jetzt natürlich auf die Bühne gebracht.

23. Oktober 2024 20:00 Uhr

H-Blockx (D)

Die deutschen Vorreiter der Stilrichtung Crossover sind auf Comeback-Tour.

24. Oktober 2024 20:00 Uhr

Gatecreeper (CAN), 200 Stab Wounds (USA), Enforced (USA)

Gatecreeper ist eine US-amerikanische Death-Metal-Band aus Tucson und Phoenix, Arizona, die 2013 gegründet wurde.

7. November 2024 20:00 Uhr

Hearts Hearts (Ö)

Hearts Hearts sind eine Indie Pop Band aus Wien. Dort treffen sich 2012 David Österle, Daniel Hämmerle, Johannes Mandorfer und Peter Paul Aufreiter irgendwo zwischen Universität und Nachtschwärmerei.

7. November 2024 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Slower (USA)

Stoner Rock Supergroup mit Leuten von den Bands Monolord, Fu Manchu, Kyuss, Lowrider, Kylesa und Year Of The Cobra.

12. November 2024 20:00 Uhr

Dark Tranquility (SWE), Moonspell (POR), Wolfheart (FIN), Hiraes (D)

Dark Tranquillity ist eine schwedische Melodic-Death-Metal-Band aus Göteborg. Sie gehören neben In Flames, At the Gates und Soilwork zu den prägenden Musikern der sogenannten Göteborger Schule des Melodic-Death-Metal.

21. November 2024 20:00 Uhr

Los Fastidios (I)

Los Fastidios sind eine Streetpunkband, die sich 1991 in Verona gründete. Die Italiener spielen kraftvollen, melodischen Streetpunk, der sich aus klassischem, britischen Oi!-Punk und aus allerlei Bereichen des Rock‘n‘Roll, Ska, Hardcore und Punkrock zusammensetzt.

22. November 2024 20:00 Uhr

Buntspecht (Ö)

Buntspecht ist eine sechsköpfige österreichische Indie-Folk-Pop-Band aus Wien.

25. November 2024 20:00 Uhr

Das Lumpenpack (D)

Das Lumpenpack ist ein deutsches Punkrock-Projekt, das als Duo startete, bestehend aus Maximilian Kennel und Jonas Frömming.

2. Dezember 2024 20:00 Uhr

Oehl (Ö)

Oehl ist das Austro-Isländische Duo rund um Liedermacher Ariel Oehl und den Multiinstrumentalisten Hjörtur Hjörleifsson.

12. Dezember 2024 20:00 Uhr

WUW Underground Wrestling - Christmasbrawl

Unterirdisches Weihnachts-Wrestling.

15. Dezember 2024 17:00 Uhr

Presented By FM4: SALÒ (Ö)

SALÒ lebt in Wien, kommt ursprünglich aus der Südsteiermark und macht nach eigenen Angaben Musik für Hundestreichler:innen, Arbeitsverweigernde und alle, die sonst noch Gefühle haben. Was dabei herauskommt? Lieder über Lust, Leiden und die Liebe in Zeiten des späten Turbo-Kapitalismus.

18. Dezember 2024 20:00 Uhr

Schmutzki (D)

Schmutzki ist eine Stuttgarter Punkrock-/Indie-Rock-Band.

4. April 2025 20:00 Uhr