FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

B72

Zweistöckiges Lokal am Hernalser Gürtel in Wien.
Dj-Line, regelmäßige Clubabende und Live-Konzerte.
Öffnungszeiten: Täglich 20:00 bis 04:00 Uhr

Hernalser Gürtel, Bögen 72-73, 1080 Wien

Alle Termine zu dieser Location
Kfir Ochaion (ISR)

Kfir Ochaion's live solo act is going global this year, bringing to new life some of the most famous songs of our time. From the screen to real life in a stunning show of a true guitar hero, an unforgettable experience.

4. Juli 2022 20:00 Uhr

City Morgue (USA)

City Morgue is an American hip hop trio from New York City.

11. Juli 2022 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Phum Viphurit (Thailand)

Viphurit Siritip known by his nickname Phum (ภูมิ), is a Thai singer-songwriter. He achieved international fame in 2018 from his single "Lover Boy".

16. Juli 2022 20:00 Uhr

Matthew Mole (ZA), Will Linley (ZA)

“Ghost”, das neue Album des südafrikanischen Singer/Songwriters und Multiinstrumentalisten Matthew Mole, ist eine gelungene Mischung aus Folk mit elektronischen Untertönen und einer gehörigen Portion Feelgood-Vibes… 100% Matthew Mole eben.

19. August 2022 20:00 Uhr

Noah Levi (D)

2015 ging Noah Levi mit gerade einmal 13 Jahren als strahlender Sieger aus der Gesangsshow The Voice Kids hervor.

6. September 2022 20:00 Uhr

Akne Kid Joe (D)

Fun Punk zwischen dilettantischem Schrammelpunk, NDW und Classic-Rock.

8. September 2022 20:00 Uhr

Anoki & Kaltenkirchen (D/Ö)

"Ich bin eins mit meiner Panik“ singen Kaltenkirchen und Anoki im Frühjahr 2021, um kurz darauf mit ihrem Song "Panik“ auf Platz 2 der FM4-Charts zu landen.

12. September 2022 20:00 Uhr

Penny And Sparrow (USA), Field Guide (CAN)

Andy Baxter und Kyle Jahnke aka Penny And Sparrow aus Texas haben 2011 – nach einem Ventil für ihre Kreativität suchend – eher hobbymäßig begonnen, gemeinsam Musik zu machen.

24. September 2022 20:00 Uhr

Cassia (UK)

Nach Außen entfliehen Cassia in helle, glückselige Melodien – aber unter der Oberfläche verbirgt sich ein Kern der Innenschau, voll Tiefgang.

27. September 2022 20:00 Uhr

The Dreggs (AUS), Alivan Blu (AUS)

The Dreggs von der sonnigen Ostküste Australiens – bestehend aus Zane Harris und Paddy Macrae – machen traumhaften Indie-Folk.

13. Oktober 2022 20:00 Uhr

Dis M (D)

Dis M ist eine Gitarren Beat Kombo! Die Cousins Eli und Tobi massieren mit fein pointierten Texten, kräftigen Stimmen und den beschränkten Mitteln zweier ordentlich bedienter Gitarren die Ohrmuscheln ihrer Zuhörer*innen.

14. Oktober 2022 20:00 Uhr

Son Mieux (NL)

Son Mieux ist eine sechsköpfige Band aus Den Haag in den Niederlanden rund um Singer/Songwriter und Mastermind Camiel Meiresonne.

16. Oktober 2022 20:00 Uhr

King Charles (UK)

Mit einem Look irgendwo zwischen Adam Ant und Prince und einem Sound, der schimmernden Pop, Alternative Rock und Electric-Folk verbindet, stürmt der Singer/Songwriter Charles Costa aus London mit seinem von der Kritik gefeierten Debüt "Love Blood“ 2012 die Bühnen.

17. Oktober 2022 20:00 Uhr

June Coco (D)

Für ihre eigenen Songs erweiterte sie jedoch bewusst das Terrain: neben Elementen aus Pop, Chanson und Folk treten auch schwebend-psychedelische Klänge, Italo-Western- und Country-Anleihen und sogar Elemente aus Dream- und Noise-Pop hinzu.

21. Oktober 2022 20:00 Uhr

The Düsseldorf Düsterboys (Ö)

The Düsseldorf Düsterboys sind eine deutsche Indie-Folkband, die im Jahr 2012 gegründet wurde.

26. Oktober 2022 20:00 Uhr

Ocie Elliott (CAN)

Ocie Elliott ist ein kanadisches Folkmusik-Duo aus Victoria, British Columbia, dessen Mitglieder Jon Middleton und Sierra Lundy sind. Sie sind vor allem als Juno-Award-Nominierte für die Breakthrough Group of the Year bei den Juno Awards 2022 bekannt.

21. November 2022 20:00 Uhr

The Hooten Hallers (USA)

Das Blues-Rock-Trio The Hooten Hallers aus Columbia, Missouri, strotzt nur so vor Energie – und die zeigen sie bevorzugt bei ihren wilden Live-Shows, die sie auf einer schier unendlichen Tour spielen.

22. November 2022 20:00 Uhr

Bloodhype (D)

Nachdem Ende 2019 "Hate Candidate" veröffentlicht wurde, haben Bloodhype Anfang 2020 mit der neuen Single "Violent Heart" auf sich aufmerksam gemacht.

4. März 2023 20:00 Uhr

Val Sinestra (D)

Das Val Sinestra ist ein kleines und ruhiges Nebental des Unterengadins im Schweizer Kanton Graubünden und ebenso eine recht laute Hardcore-Rock’n’Roll Band aus Berlin.

14. April 2023 20:00 Uhr

Kafvka (D)

2018 veröffentlicht die Band mit "Alle hassen Nazis“ ihre mit Abstand erfolgreichste Single, die seither auf linken Demonstrationen zum Standard-Repertoire gehört und gleichzeitig eine Menge neuer Fans in die Reihen der Berliner gelotst hat.

15. April 2023 20:00 Uhr