FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Am Raiffeisenplatz 1, Bludenz, Vorarlberg
Hearts Hearts (Ö), Junipa Gold (Ö)

Die Wiener Band Hearts Hearts sind auch in Vorarlberg, wo SĂ€nger David Österle seine Wurzeln hat, lĂ€ngst kein Geheimtipp mehr.

2. September 2022 20:00 Uhr

A$ap Ant (USA)

Amerikanischer Rapper aus Harlem, New York.

8. September 2022 23:00 Uhr

Enbikey & Miya (Ö)

Weil die Leidenschaft zur Musik ĂŒberwog, tauschte der Lustenauer Enbikey die Fußballakademie gegen die BĂŒhne ein und die Profi-Fußballerkarriere gegen das Mikrofon.

9. September 2022 20:30 Uhr

Ivies (Ö), Christoh (Ö)

Das Vorarlberger Quartett Ivies vereint Alternative Indie Rock mit einer guten Prise DIY-Spirit.

23. September 2022 20:00 Uhr

TIA - This Is Africa Party

Am Ende eines heißen Sommers feiern der Spielboden am 24. September die mittlerweile fĂŒnfte Ausgabe der "This is Africa Party".

24. September 2022 20:00 Uhr

Vancouver Sleep Clinic (AUS)

Vancouver Sleep Clinic ist eine australische Band unter der Leitung von SĂ€nger, Songwriter und Plattenproduzent Tim Bettinson.

24. September 2022 20:00 Uhr

Elis Noa (Ö), Nnella (Ö)

Die Musik von Elis Noa reicht von Pop ĂŒber zeitgenössischen R’n‘B bis zu Future Soul.

29. September 2022 20:30 Uhr

The Buttshakers (Ö)

Ein Rhythm’n’Blues-Vibe mit einem Hauch Garagenrock.

29. September 2022 20:30 Uhr

Cari Cari (Ö)

Der Rolling Stone nennt Cari Cari die wichtigste Live-Entdeckung des Primavera Sound Festivals in Barcelona.

30. September 2022 19:00 Uhr

Christian Dolezal & Christoph Grissemann: Buh!

LachkrĂ€ftig und doch nach dem Motto, jammern auf niedrigstem Niveau, erzĂ€hlen Christoph Grisseman und Christian Dolezal ĂŒber deren grĂ¶ĂŸten TV- und Theaterniederlagen.

30. September 2022 20:00 Uhr

Oehl (Ö)

Der Wiener Pop-Poet Ariel Oehl ist zurĂŒck, ohne Blumen, aber mit 14 kuntergrauen, dunkelbunten Songs, jedes davon ein Geschenk. Auf dem mittlerweile zweiten Album mit dem Titel „Keine Blumen“ (26.08.), wird gestorben, getrunken, gescheitert und gelogen.

8. Oktober 2022 20:00 Uhr

Paradise Lost (UK)

Die britische Band Paradise Lost ist mittlerweile seit ĂŒber drei Jahrzehnten im Metal-Business.

13. Oktober 2022 20:00 Uhr

Paradise Lost (UK)

UrsprĂŒnglich aus dem Death Metal stammend, ĂŒbte sie in den frĂŒhen 1990er Jahren entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Death Doom und des Gothic Metal aus.

13. Oktober 2022 20:00 Uhr

Lylit (Ö)

Vor einigen Jahren von Motowns ehemaligem CEO Kedar Massenburg (Erykah Badu, D’Angelo, India.Arie, etc) unter Vertrag genommen, folgten 2 EPs, iTunes Single Of The Week in den USA und zahlreiche Tourneen durch Europa.

14. Oktober 2022 20:30 Uhr

Camo & Crooked (Ö)

Heimkehrt wird! – So lautet die Devise fĂŒr Camo & Krooked ĂŒber die Monate Oktober und November.

15. Oktober 2022 22:00 Uhr

White Hills (US)

19. Oktober 2022 20:00 Uhr

Austrofred & Kurt Razelli (Ö)

Der ultimative Mash-up der Meister-Mash-Upper zeigt den Kollegen von der neuen Dialektmusik nicht nur, wo der Most geholt wird, sondern vor allem, wie man ihn trinkt.

27. Oktober 2022 20:30 Uhr

The Next Movement (CH)

Das Schweizer Trio The Next Movement bewegt sich irgendwo zwischen Groove, Funk und Soul.

3. November 2022 20:00 Uhr

Das Lumpenpack (D)

Das Lumpenpack, Jonas Frömming und Max Kennel, verstĂ€rkt durch den neuen Rest der Band Alex Eckert (drums), Jason Bartsch (git/synth) und Lola Schrode (bass), prĂ€sentiert die große „emotions“-Tour zum gleichnamigen fĂŒnften Studioalbum. Dessen Hits wie „WZF“, „Warm im Altenheim“ oder „Dolce Wohnen“ werden flankiert von Klassikern wie „Buntes Papier“ oder „Hauch mich mal an“, die im Bandgewand neu erstrahlen.

7. November 2022 20:00 Uhr

Strandhase (Ö)

Daniel Mendl (Gesang), Guillaume Freysmuth (Bass), David Arcos (Gitarre) und Severin Steirer (Schlagzeug) alias Strandhase haben mit Grundrausch 2019 eine rockig-rohe DebĂŒt-EP vorgelegt, ironietrunken und sonst auch dem Rotwein zugetan. Das DebĂŒtalbum Primetime aus dem FrĂŒhjahr 2020 hat noch einen draufgesetzt mit beißendem Sarkasmus und bitterbösen Kommentaren zum Zustand der Gegenwartsgesellschaft. Was passiert mit einer Band aber, wenn diese Gesellschaft stillsteht?

11. November 2022 20:00 Uhr