FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Kultursommer-Festival 2024: Fear Factory (USA)

Fear Factory ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Los Angeles. Stilistisch bewegen sich Fear Factory zwischen Death Metal, Industrial Metal, Neo-Thrash/Groove Metal, Nu Metal und Alternative-Metal mit Electro- und Noise-Anleihen, wobei der Death-Metal-Anteil mit der Zeit verkleinert wurde.

24. Juni 2024 20:00 Uhr

Freudenhaus Lustenau, Vorarlberg
Pleasure of Rock Festival

Seit seiner Gründung vor einigen Jahren hat sich das „Pleasure Of Rock Festival“ als fester Bestandteil der Vorarlberger Musiklandschaft etabliert. Was als Initiative von ehrenamtlich engagierten Jugendlichen in der Offenen Jugendarbeit Lustenau begann, hat sich mittlerweile weit über die Grenzen Vorarlbergs hinaus einen Namen gemacht. Auf der Bühne des Festivals standen bereits internationale Größen wie Neara, Walls Of Jericho, War From A Harlot's Mouth, Black Dahlia Murder und Turbobier, die das Publikum begeistert haben. In diesem Jahr präsentieren die Veranstalter ein erstklassiges Programm mit vier ausgewählten Bands aus der Region, die für eine mitreißende Stimmung sorgen werden: SEKTOR7, STAGEFRIGHT, HJEWY TZJEPR und TV NIGHTS.

28. Juni 2024 20:00 Uhr

Son Of The Velvet Rat (Ö)

"Große Songs haben eine Seele. Eine Seele, die mit jener des Zuhörers eine magische Verbindung eingeht, ein Leben lang oder für 3 Minuten. Und während die menschliche wohl ein Ablaufdatum haben dürfte, ist die Seele eines großen Songs unsterblich."

28. Juni 2024 20:00 Uhr

CampusVäre Dornbirn, Vorarlberg
Cream Dornbirn

"Timeless and contemporary objects of desire, art, wine creative food".

29. Juni 2024 11:00 Uhr

30. Juni 2024 11:00 Uhr

Altes Hallenbad, Feldkirch (Altes Hallenbad & Reichenfeld, Feldkirch)
poolbar Festival 2024

Das Poolbar Festival #31 findet wie gewohnt in Feldkirch im Reichenfeldpark und im Alten Hallenbad statt. Tones And I, Cari Cari, Sampagne, Klangkarussell, Bombay Bicycle Club, Testament, Bipolar Feminin und viele mehr!

4. Juli bis 11. August 2024

Hinterplärsch Gelände Bludenz, Vorarlberg
Woodrock Festival

Live: Svetlanas, Stepfather Fred, Russian Village Boys, GAS, Hinterlandgang, Bada, Baits, Shanti Powa u.a.

11. bis 13. Juli 2024

Kultursommer-Festival 2024: Matthew Mole (ZA)

Matthew Joseph Mole ist ein südafrikanischer Singer-Songwriter aus Kapstadt, Südafrika. Er ist der Gewinner der South African Music Awards-Platte des Jahres 2021

13. Juli 2024 20:00 Uhr

AZE

Schon im Alter von 13 Jahren starteten Ezgi Atas und Beyza Demirkalp ihre kleine Band. Der musikalische Background der beiden Oberösterreicherinnen reicht dabei von Pop à la Lana del Rey über Hip Hop und R'n'B bis hin zu harter Gitarrenmusik. Im Ergebnis klingen Aze dann erstaunlich zart und zurückgelehnt, die Songs changieren zwischen Indiepop und luftig clubbiger Atmosphäre. Ein Duo, das es definitiv zu entdecken gilt!

24. Juli 2024 20:00 Uhr

Ja, Panik

Man kann es irgendwie kaum glauben: Die österreichischen Indierocker erleben auch schon ihren zweiten Karrierefrühling. Nach einer längeren, kreativen Pause kehrten sie 2021 überraschend mit „Die Gruppe Ja, Panik“ wieder auf die Bildfläche zurück. Seit diesem Februar liegt nun das achte Studioalbum „Don't play with the rich kids“ vor, und die Songs der in Berlin ansässigen Burgenländer leuchten hell wie nie. Endlich beehren uns Andreas Spechtl, Stefan Pabst, Sebastian Janata und Laura Landergott wieder live im Alten Hallenbad.

25. Juli 2024 20:00 Uhr

Faithless

Faithless zählen zu den berühmtesten Dance-Acts aller Zeiten: Mit Tunes wie „Insomnia“ und „God Is a DJ“ verewigte sich die britische Truppe, die 1995 von Rollo, Sister Bliss, Maxi Jazz und dem 1999 ausgestiegenen Jamie Catto gegründet wurde, in der Geschichte der elektronischen Musik. Introspektion, aber auch gesellschaftspolitische Kommentare prägen die Texte der Band. Auch ohne das 2016 ausgestiegene und 2022 verstorbene Aushängeschild Maxi Jazz geht die Geschichte der britischen Dance-Institution weiter: In diesem Sommer kommen Faithless auf Europatour - und nicht wenige Gigs sind bereits ausverkauft.

26. Juli 2024 20:00 Uhr

HAK Feldkirch, Vorarlberg
Poolbar Skate Contest

Skate Contest bei freiem Eintritt stattfinden wird. Musikalische Stimmung gibt es dabei von DJ Chuck Bauer.

27. Juli 2024 14:00 Uhr

Am Alten Rhein Lustenau, Vorarlberg
Szene Openair 2024

Das dreitägige Festival wird von den Mitgliedern des Kultur- und Jugendvereins Szene Lustenau seit den Anfängen mit viel Engagement und Herzblut in gemeinnütziger Absicht organisiert. Mit Flogging Molly, Wanda, Electric Callboy, Faber, Paula Hartmann, Elif, T-Low, H-Blockx, Motionless In White, Marsimoto u.a.

1. bis 3. August 2024

Kultursommer-Festival 2024: Wolfmother (AUS)

Wolfmother ist eine australische Rockband aus Erskineville, einem Stadtteil von Sydney. Ihre Musik wird häufig als Stoner Rock beschrieben. Angeknüpft wird an den Stil von Bands wie Led Zeppelin, Black Sabbath, AC/DC, Aerosmith, Deep Purple und Black Crowes.

6. August 2024 20:00 Uhr

7. August 2024 20:00 Uhr

Giant Rooks (D), Cousines like Shit (Ö)

Die Indie-Pop-Lieblinge Giant Rooks spielen ein Openair beim Kultursommer Festival im Conrad Sohm in Dornbirn. Support: Cousines like Shit!

24. August 2024 20:00 Uhr

Culk

ULK sind eine besondere Band. Die Wiener Gruppe um Sophie Löw schafft es, die Augen vor der großen Tristesse der Welt nicht zu verschließen und sprechen in ihren Songs ein zumeist unter der Oberfläche brodelndes Unbehagen an.

19. September 2024 20:00 Uhr

Oska (Ö)

Forever Blue Tour: Manchmal braucht es nicht viel. Ein paar Noten Gitarre und eine Stimme, die vom Ankommen erzählt, nachdem alles ziemlich lange einigermaßen verloren wirkte. Mit diesen Elementen kommt die österreichische Sängerin OSKA in ihrer neuen Single „Like A Song“ aus und erschafft Welten.

27. September 2024 20:00 Uhr

Oehl (Ö)

Oehl ist das Austro-Isländische Duo rund um Liedermacher Ariel Oehl und den Multiinstrumentalisten Hjörtur Hjörleifsson.

11. Oktober 2024 20:00 Uhr

Please Madame (Ö)

Das 2011 gegründete Indie-Rock-Quartett Please Madame hat sich spätestens seit den umjubelten Auftritten am FM4 Frequency Festival 2018 & 2019 fest in den deutschsprachigen Musikkalender gespielt.

11. Oktober 2024 20:00 Uhr

Gewürztraminer (Ö)

Spielte sich die Band 8 Jahre lang in diversen Besetzungen durch die vielfältige Welt der Django Standards, wird seit 2 Jahren mit dem Klischee des Gitarren Jazz aufgeräumt. Wienerisch – deutsche Texte mit viel facettenreichem Humor und Sprachwitz gewürzt.

19. Oktober 2024 20:00 Uhr

FM4 Indiekiste: Scott Matthew (AUS)

Scott Matthew ist ein australischer Sänger, Gitarrist und Textdichter. Aktuell wohnt und arbeitet er als unabhängiger Künstler in New York.

25. Oktober 2024 20:00 Uhr