FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Grelle Forelle

Nightclub

Spittelauer Länder 12, 1090 Wien

Alle Termine zu dieser Location
nothing,nowhere. (USA)

nothing,nowhere kennt keine Genregrenzen. Sein Sound ist ein einzigartiger Mix aus Emo-Rap, Trap, Indie und HipHop. Im Februar 2022 kommt nothing,nowhere nach Wien in die Grelle Forelle! Support: guccihighwaters & Sullii.

6. Februar 2022 20:00 Uhr

Kiana Lede (USA)

Trotz eher ärmlicher Familienverhältnisse entdeckte die Amerikanerin mit Migrationshintergrund die Musik schnell für sich und war geradezu besessen davon.

8. März 2022 20:00 Uhr

Monet192 (D)

Monet192 kam erst spät zum Rap, doch er ließ von Beginn an keine Zweifel daran, wohin ihn sein Weg führen wird.

11. März 2022 20:00 Uhr

Sophie And The Giants (UK)

Sophie And The Giants sind eine Newcomer Band aus dem englischen Sheffield. Ein Mix aus herzzerreißendem, optimistischem Pop und Akustik-Elementen bereichert die ehrlichen und aufrichtigen Lyrics von Frontsängerin Sophie Scott.

6. April 2022 20:00 Uhr

Megaloh (D)

Megaloh auf Autotune, auf Beats mit Drill- und Afrotrap-Einflüssen – das widerspricht den Gewohnheiten des Publikums, ist jedoch ein deutliches Indiz für den Willen des Rappers, voranzukommen und nicht zu stagnieren.

7. September 2022 20:00 Uhr

Kat Frankie (AU)

Nach einer ausverkauften Elbphilharmonie und einer umjubelten Tour mit dem A-cappella-Projekt Bodies Anfang 2020, kehrt Kat Frankie nun zu den Grundlagen zurück: Gitarren, Schlagzeug, Tasten.

11. Oktober 2022 20:00 Uhr

Ätna (D)

Ätna ist ein deutsches Electronica/Independent-Duo aus Dresden. Inéz Schaefer und Demian Kappenstein lernten sich an der Musikhochschule Dresden kennen.

27. Oktober 2022 20:00 Uhr