FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter
Wizo (D), Montreal (D) - AUSVERKAUFT!

Wizo ist eine Punk-Band aus Sindelfingen. Sie wurde 1986 gegründet und veröffentlichte sechs Studioalben, bevor sie sich 2005 auflöste. Seit 2009 ist die Gruppe wieder aktiv und veröffentlichte zwei weitere Studioalben.

22. Februar 2024 20:00 Uhr

Rene Freund: Wilde Jagd

René Freund liest aus seinem neuen Roman Wilde Jagd: Eine verschwundene Pflegerin, ein Dorf, ein Geheimnis: der neue Roman von René Freund über einen Philosophieprofessor und ein Dorf voller Rätsel...

23. Februar 2024 20:00 Uhr

Wojtek (I), The Snub (Ö), Dryba (Ö)

Wojtek are dazing the outskirts of Padua since spring 2019. It's a mixture of sludge, post-hc and noise.

23. Februar 2024 21:00 Uhr

Landestheater Linz, Oberösterreich
Tom Auf Dem Lande

Der junge Werbetexter Tom fährt zur Beerdigung seines Lebenspartners Guillaume zu dessen Familie aufs Land. Doch die Mutter wusste nichts von der homosexuellen Beziehung ihres jüngeren Sohnes. Tom gibt sich als dessen Arbeitskollege und Freund aus. Aber Guillaumes älterer Bruder Francis kennt die Wahrheit.

24. Februar 2024 19:30 Uhr

29. Februar 2024 19:30 Uhr

weitere Termine
Liam Levin (D)

Levin Liam ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker
Seine Musik ist ein Mix aus HipHop, R'n'B und Soul.

24. Februar 2024 20:00 Uhr

Kayo & Band (Ö)

Kayo ist ein österreichischer Musiker aus Oberösterreich. Im Jahr 2012 war er für den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie HipHop/R’n’B nominiert.

24. Februar 2024 20:30 Uhr

My Ugly Clementine (Ö)

"The Good Life – Tour 2023": Während ihre Musik im Spektrum von Indie, Pop und Garage-Rock-Revival spielt, sind die Texte geprägt von feministischen Diskursen, von Empowerment und Gleichberechtigung.

26. Februar 2024 20:00 Uhr

Brighter Death Now (SWE), Raison D'Etre (SWE), Desiderii Marginis (SWE)

While the project has never compromised its original vision, it is fair to say Brighter Death Now has evolved into one of the few bands upholding the black flag of industrial music.

28. Februar 2024 20:30 Uhr

Manu Delago & Mad About Lemon (Ö)

Manu Delago ist ein österreichischer Hangspieler, Perkussionist und Komponist. Sein neues Album „Snow From Yesterday“ erscheint auf "Little Independent Records".

29. Februar 2024 20:00 Uhr

Kultur im Gugg, Braunau/Inn, Oberösterreich
Manu Delago & Mad About Lemon (Ö)

Manu Delago ist ein österreichischer Hangspieler, Perkussionist und Komponist. Sein neues Album „Snow From Yesterday“ erscheint auf "Little Independent Records".

1. März 2024 20:00 Uhr

Benedikt Mitmannsgruber: Der Seltsame Fall Des Benedikt Mitmannsgruber

Endlich findet er die Liebe, wird enttäuscht, muss in Isolation und lernt, was von zeitloser Bedeutung ist: Sein Hund, seine Freundin und Avocado-Aufstrich.

1. März 2024 20:00 Uhr

Maria Muhar: Storno

Dauernd is irgendwas! Zwischen Timelines, Deadlines und Tiervideos bleibt gerade noch Zeit, dem AMS-Betreuer falsche Hoffnungen zu machen. Maria Muhar ist gereizt.

1. März 2024 20:00 Uhr

Radian (Ö), Schnee (Ö)

Wien hat eine lange Geschichte als Ausgangspunkt für neue Musik. Radian, die in Wien zu Hause sind, verkörpern den Innovationsgeist der Stadt. Martin Brandlmayr (Schlagzeug, Elektronik), Martin Siewert (Gitarre, Elektronik) und John Norman (Bass) sind feste Größen der europäischen zeitgenössischen Musikszene.

1. März 2024 20:30 Uhr

The Lovecraft Sextet (Ö)

Nach der Veröffentlichung der ersten drei Alben „In Memoriam“, „Nights Of Lust“ und „Miserere“ präsentiert Jason Köhnen mit dem The Lovecraft Sextet den ersten Soundtrack zu einem noch zu produzierenden Film.

1. März 2024 20:30 Uhr

The Devils (I)

Very primitive, loud Rock N Roll. Their third record „Beast Must Regret Nothing” [2021] was produced by Alain Johannes (QOTSA,Chris Cornell, PJ Harvey) and includes a featuring with Mark Lanegan. They named themselves after Ken Russell’s legendary movie „The Devils“ (1971).

2. März 2024 20:00 Uhr

Turtlenecks (Ö)

Speziell wird der Klang und die Atmosphäre der 60er und 70er Jahre zelebriert, dies dient als unverzichtbare und besondere Inspiration für die drei Musiker.

2. März 2024 20:30 Uhr

Salamirecorder & The Hi-Fi Phonos (Ö)

Salamirecorder & The Hi-Fi Phonos will convince everyone with a big heart for fresh Garage-Psych-Punk.

2. März 2024 21:00 Uhr

chuffDRONE (Ö)

Neo-Jazz, Experiment

5. März 2024 20:00 Uhr

Malarina: Serben Sterben Langsam

Wie integrieren wir uns, die Serben, eine Nation deren Image seit Kaisermord und Srebrenica schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde, in einem Land wie Österreich, dessen Geschichtslehrer von ebendiesem Kaisermord mit nicht nachlassender Erschütterung berichten?

6. März 2024 20:00 Uhr

Takeshis Cashew (Ö)

Irgendwo zwischen Musikschulstrebern und Anarchoband verwandeln die sechs Musiker mitausgefallenen Flöten, verwirrenden Gitarrenriffs, punktgenauer Perkussion, Vintage-Synths, hypnotisierenden Bässen und einer ordentlichen Brise Echo die Zuhörenden in optimistischeTräumer:innen und realistische Raver:innen.

7. März 2024 20:00 Uhr

1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter