FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück ... 4 5 6 7 8 9 10 11 ... weiter
Wien
Wiener Festwochen

46 Produktionen, künstlerische Projekte und partizipative Formate aus den Bereichen Sprechtheater, Oper, Musik, Tanz, Performance, Bildende Kunst und Aktivismus, Welt- und Österreich-Premieren warten darauf entdeckt zu werden.

17. Mai bis 23. Juni 2024

an verschiedenen Orten im Bezirk Liezen, Steiermark
Literarischer Salson Extended

Literaturbetriebslesungen für Angestellte von Betrieben der Region, Autor:innen Speeddating u.v.m. Gäst:Innen sind dieses Jahr Julia Jost, Mieze Medusa, Markus Köhle, Thomas Arzt, Anne Bennent und Peter Rosmanith.

5. bis 8. Juni 2024

Puerto Candelaria (COL)

Founded in 2000 in Medellin, Colombia, Puerto Candelaria bases its sound in popular Colombian rhythm

5. Juni 2024 19:00 Uhr

Malarina: Serben Sterben Langsam

Wie integrieren wir uns, die Serben, eine Nation deren Image seit Kaisermord und Srebrenica schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde, in einem Land wie Österreich, dessen Geschichtslehrer von ebendiesem Kaisermord mit nicht nachlassender Erschütterung berichten?

5. Juni 2024 19:30 Uhr

25. September 2024 19:30 Uhr

Acid Mothers Temple (JAP)

Formed in 1995 by Makoto Kawabata at the same time as the Acid Mothers Temple Soul Collective.

5. Juni 2024 20:00 Uhr

Elektro Guzzi (Ö)

Elektro Guzzi liefern in einem Streich eine der faszinierendsten Umsetzungen für Live-Techno und zugleich einen der größten Innovationssprünge des Konzeptes „Band“ der letzten Jahre.

5. Juni 2024 20:00 Uhr

Tamikrest (Mali)

Tamikrest bedeutet so viel wie „Knotenpunkt“ oder „Bündnis“ in der Sprache der Kel Tamashek, einem traditionellen Nomaden-Volk aus der Sahara, das auch die Tuareg genannt wird.

5. Juni 2024 20:00 Uhr

Jam Music Lab Universtiy

Live: Ray.s, Toby Nine, Leorra, Leoni Ohnee

5. Juni 2024 20:00 Uhr

Schloss Kaltenberg, Deutschland
PULS Open Air 2024

Im Juni lädt Puls, das junge Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunk wieder Bands und DJs nach Schloss Kaltenberg.
Neben den Konzerten und Partys auf fünf Bühnen wird es Live-Podcasts, zahlreiche Workshops und ein vielfältiges Rahmenprogramm geben.

6. bis 8. Juni 2024

Ankathie Koi & Elis Noa (Ö/D)

Während die schillernde Wahl-Österreicherin mit der übergroßen Portion Power exaltiert die Lebenslust zelebriert, führt das gefühlvolle Wiener Electronic-Soul-Duo die Hörer:innen tief in seine innere Welt. Ein Projekt für Anton Bruckner 2024.

6. Juni 2024 20:00 Uhr

Wirtshaus zur Schießhalle Linz, Oberösterreich
Signal Vs. Noise Vs. Body

Mit Live-Gigs von Evicshen (USA), Lukas König (Ö), Andrea Corradi (I) & Habibiti (Ö).
Dieses Mal kommt u. a. Victoria Shen aka Evicshen (US) vorbei, eine gute Gelegenheit, für alle, die ihre extreme Performance beim diesjährigen Donaufestival verpasst haben, außerdem dazu der Schlagzeuger Lukas König, der in den letzten Jahren u. a. mit Reggie Washington, Malcolm Braff, Steven Bernstein, Kazuhisa Uchihashi, Audrey Chen, Moormother, Dorian Concept, Peter Kutin, Elliott Sharp, Bilderbuch, Martin Siewert, Franz Hautzinger, Otto Lechner, 5KHD und dem Klangforum Wien zusammengearbeitet hat.

6. Juni 2024 20:00 Uhr

Deathchant (USA)

Heavy Metal

6. Juni 2024 20:30 Uhr

5020 Performing Sound

In der Reihe 5020 Performing Sound, die vom Kunstraum Fünfzigzwanzig und Martin Loecker initiiert wurde, präsentieren Künstler*innen ihre Arbeiten aus den Bereichen Musik, Sound und Performance. Eine Exploration stilistischer und klanglicher Interferenzen. Live on stage: Ethan Pope & Das Wrack

6. Juni 2024 20:30 Uhr

Maschek: Spin

Wie kann es sein, dass Menschenmassen auf den Boulevards der Metropolen und in den Einbahnstraßen digitaler Kanäle laut krakeelend gegen vermeintliche Coronadiktaturen aufbegehren, während die global wachsende soziale Ungerechtigkeit die sprichwörtliche Katze kaum noch hinter dem Ofen hervorholt?

6. Juni 2024 20:00 Uhr

Noah Dillon (AUS)

Indie Rock: Der australische Songwriter Noah Dillon baut sich schnell einen Namen auf der ganzen Welt auf.

6. Juni 2024 20:00 Uhr

Kornmarktplatz Bregenz, Vorarlberg
Open Air - Bregenz Life

Auch dieses Jahr verwandelt sich der Kornmarktplatz an 3 Tagen und 3 Nächten bei freiem Eintritt wieder in Bregenz Life. Mit freekind., Please Madame, Junipa Gold u.a.

6. bis 8. Juni 2024

Usus am Wasser, Wien
FM4 Swound Sound Recording Sessions

Die Show von Makossa und Sugar B und friends. Diesmal zu Gast sind Zeitreich & Andreas Weisz.

6. Juni 2024 18:00 Uhr

Enigmatic Serenades

Das Flucc am Praterstern war schon in seiner Urform vor über 20 Jahren Dreh- und Angelpunkt der Wiener Elektronik- und Experimentierszene. Auf diese Wurzeln besinnt sich die neue Konzertreihe »Enigmatic Serenades« zurück. Mit Terz Nervosa, Christina Ruf, FX666 & Tanja Turner.

6. Juni 2024 19:00 Uhr

4. Juli 2024 19:00 Uhr

Ufomammut (I)

Doom/Stoner Rock: Mit monolitischen Riffs ihrer dumpf-verzerrten Saiteninstrumente in Kombination mit psychedelischen Klangcollagen lässt das Trio eine herrlich hypnotische Sogwirkung entstehen.

6. Juni 2024 19:00 Uhr

Oimara (D)

Bayerische Singer-Songwriter.

6. Juni 2024 20:00 Uhr

zurück ... 4 5 6 7 8 9 10 11 ... weiter