FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4 Indiekiste: Placebo (UK)

Nach neun Jahren veröffentlichen Placebo 2022 ihr neues Album „Never Let Me Go“. Placebo ist eine britische Alternative-Rock-Band aus London. Die Band verkaufte bis 2009 weltweit rund zwölf Millionen Alben.

2. November 2022 20:00 Uhr

Emil Bulls (D)

Emil Bulls ist eine Alternative-Metal-Band aus München.

3. November 2022 19:05 Uhr

Oehl (Ö)

Der Wiener Pop-Poet Ariel Oehl ist zurück, ohne Blumen, aber mit 14 kuntergrauen, dunkelbunten Songs, jedes davon ein Geschenk. Auf dem mittlerweile zweiten Album mit dem Titel „Keine Blumen“ (26.08.), wird gestorben, getrunken, gescheitert und gelogen.

3. November 2022 20:00 Uhr

The Next Movement (CH)

Das Schweizer Trio The Next Movement bewegt sich irgendwo zwischen Groove, Funk und Soul.

3. November 2022 20:00 Uhr

Oehl (Ö)

Der Wiener Pop-Poet Ariel Oehl ist zurück, ohne Blumen, aber mit 14 kuntergrauen, dunkelbunten Songs, jedes davon ein Geschenk. Auf dem mittlerweile zweiten Album mit dem Titel „Keine Blumen“ (26.08.), wird gestorben, getrunken, gescheitert und gelogen.

4. November 2022 20:00 Uhr

The Toy Dolls (UK)

Die Toy Dolls sind eine Punkband aus England. Sie gelten als erste Band des Fun-Punk-Genres.

4. November 2022 20:00 Uhr

Kurhaus Hall, Thurnfeldgasse 1, Tirol
5/8ERL IN EHR'N (Ö)

„Als hätte Stevie Wonder eine Sachertorte geraucht.“ So umschrieb dereinst ein bayrischer Journalist den unverwechselbaren Sound von „5/8erl in Ehren“, die sich mit ihrem Stilmix aus Pop, Wienerlied, Jazz, Soul und Afro-Cuban als Fixstern am österreichischen Musikhimmel etabliert haben. Mit subtilen und doppeldeutigen Texten halten die Wiener Soulisten der österreichischen Seele einen Spiegel vor, ohne zu moralisieren oder belehren zu wollen. Denn warum von oben herab tadeln, wenn man auch auf Augenhöhe zärtliche Ironie walten lassen kann?

5. November 2022 20:00 Uhr

Powernerd (Ö), Dana Jean Phoenix (CAN), Gutlauninger (Ö)

Powernerd kommen mit ihrem neuen Synthwave Kracher „Far From Human“ zurück in den Wiener Viper Room und werden zugleich ein allerletztes Mal auf der Bühne stehen!

5. November 2022 19:30 Uhr

Muff Potter (D)

Im Jahre 2009 aufgelöst, spielten Muff Potter im August 2018 überraschend beim antifaschistischen Festival "Jamel rockt den Förster", im Anschluss gaben sie ein paar Tourdaten bekannt. Sieben Shows im Januar 2019, kaum Werbung, keine große Sache.

5. November 2022 20:00 Uhr

Deine Freunde (D)

Deine Freunde ist eine deutsche Musikgruppe, die Musik für Kinder spielt.

6. November 2022 17:30 Uhr

Das Lumpenpack (D)

Das Lumpenpack, Jonas Frömming und Max Kennel, verstärkt durch den neuen Rest der Band Alex Eckert (drums), Jason Bartsch (git/synth) und Lola Schrode (bass), präsentiert die große „emotions“-Tour zum gleichnamigen fünften Studioalbum. Dessen Hits wie „WZF“, „Warm im Altenheim“ oder „Dolce Wohnen“ werden flankiert von Klassikern wie „Buntes Papier“ oder „Hauch mich mal an“, die im Bandgewand neu erstrahlen.

7. November 2022 20:00 Uhr

Foreign Air (USA)

Das Duo – bestehend aus Frontmann Jesse Clasen und Jacob Michael – schreibt und produziert seine komplette Musik gemeinsam.

8. November 2022 20:00 Uhr

Kicker Dibs (D)

Indie Pop/Rock

8. November 2022 20:00 Uhr

The Mountain Goats (USA), Carson Mchone (USA)

Schon seit über 30 Jahren, genauer seit 1991, gibt es diese wunderbare Band aus Kalifornien. Und in all den drei Dekaden wurde ihnen – und uns mit ihnen und ihrem Sound – nie langweilig. Auch auf dem neuesten Album „Dark in Here“ (VÖ: 25.06.2021) findet sich keine Spur von Ermüdungserscheinungen.

10. November 2022 20:00 Uhr

Fehlfarben (D)

Fehlfarben ist eine deutschsprachige Rockband aus Düsseldorf und Wuppertal, die 1979 während eines Auftritts von The Teardrop Explodes in London gegründet wurde.

10. November 2022 20:00 Uhr

Kakkmaddafakka (NOR)

KMF (Kakkmaddafakka) sind zurück mit ihrem selbstbetitelten 3. Studioalbum! Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 hat die Band viele Veränderungen durchgemacht, aber eines ist konstant geblieben: eine spektakuläre Live-Show, die das Publikum von den Jugendclubs in Bergen, Norwegen, bis zu über 50.000 Zuschauern auf einigen der größten Festivalbühnen der Welt begeistert hat. Im Jahr 2011 veröffentlichte die Band ihr erstes internationales Album „Hest“ mit Erlend Øye als Produzent in Bergen, das von der Kritik hoch gelobt wurde und ihren Sound auf der ganzen Welt verbreitete. Das Folgealbum „Six Months is a Long Time“ (2013) förderte diesen Erfolg und die Band unternahm unzählige ausverkaufte Tourneen durch Europa, Südamerika und darüber hinaus. Im Rahmen der 2021 „KMF“ World Tour wird die Band für eine exklusiven Show ins Conrad Sohm nach Dornbirn kommen.

11. November 2022 20:00 Uhr

Gestört Aber Geil (D)

Jedes Wochenende mit ihren Hits wie "Unter meiner Haut“, "Wohin willst Du“ und "Vielleicht“ unterwegs, ausgebucht bis Ultimo und Fans weit im sechsstelligen Bereich – so wurden sie über die letzten zehn Jahre nicht nur zu einem festen Bestandteil der deutschen Club- und Partyszene, sondern sind auch nicht mehr von renommierten Festival Line-Ups wegzudenken.

12. November 2022 20:00 Uhr

Miami Horror (AUS)

Miami Horror sind eine Electro-Pop-Formation aus Melbourne.

15. November 2022 20:00 Uhr

Low Roar (USA)

Ryan Karazija aka Low Roar aus Kalifornien ist Künstler und Reisender. Bei seiner Reise durchs Leben und die Musik geht‘s ihm nicht nur um sich selbst, sondern auch darum, seine Hörer*innen an Orte zu entführen, nach denen sie schon lange gesucht haben.

15. November 2022 20:00 Uhr

New Model Army (UK)

40 Years! New Model Army wurde 1980 in Bradford gegründet. Die Band war von Northern Soul, Punk Rock und der Brandatmosphäre der damaligen Zeit inspiriert. Seitdem haben sie eine lange, kreative und ereignisreiche Reise hinter sich.

15. November 2022 20:00 Uhr