FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Boston Takeover Tour 2023

Live: Slapshot, Death Before Dishonor, Risk, American War Machine
Hardcore, Punk

10. Februar 2023 20:00 Uhr

Club 1019, Wien
Hip Hop Session Hosted By Pläsanterie Feat. RawCat & Damion Lee (Ö)

Die Band Pläsanterie lädt zur zweiten Ausgabe der neuen Hip Hop Session im CLUB 1019. Diesmal mit den Gästen RawCat & Damion Lee. Nach den Konzerten wird natürlich wieder gejammt!

10. Februar 2023 21:00 Uhr

Leftovers (Ă–), Mudfight (Ă–)

Die österreichische Band Leftovers macht Musik für die Zukunft mit den Mitteln der Vergangenheit und einem untrüglichen Gespür für die Zumutungen der Gegenwart. Auf ihrem ersten Album „Krach“ zelebrieren Leftovers zwischen Teenage Angst, chronischer Überforderung, Hysterie und Hedonismus die aufregendste Underground-Gitarrenrockmusik der Stunde. „Krach“ ist ein überschnappender Hybrid, der nach Bühne, Leben, Liebe schreit.

11. Februar 2023 20:00 Uhr

Deez Nuts (AUS)

Deez Nuts ist eine australische Hardcore-Band mit starken Rap- und leichten MetaleinflĂĽssen aus Melbourne.

11. Februar 2023 20:00 Uhr

ZSK (D), Zebrahead (USA)

ZSK ist eine Skatepunk-Band aus Berlin. GegrĂĽndet wurde die Band im Jahr 1997, zwischen 2007 und 2011 waren sie getrennt.

11. Februar 2023 18:30 Uhr

Motionsick (Ă–)

Alternative Rock: Mit „The Inner Side" präsentiert die Tiroler Band Motionsick ihre Debutplatte.

11. Februar 2023 20:00 Uhr

Coppelius (D)

Coppelius ist eine Berliner Band, die nach eigenen Angaben Kammercore auf Schlagzeug, Kontrabass, Cello und Klarinette spielt.

11. Februar 2023 20:00 Uhr

Club 1019, Wien
BaD Media & Harri Stojka (Ă–)

Während der zahlreichen Lockdowns in den vergangenen zwei Jahren begann dieses spannende Bass&Drums&Video-Projekt. Mit zahlreichen Gastmusikern enstand das Album "Dancing with Mad Dogs", einige Stücke daraus wird das Ensemble am 11. Februar live spielen.

11. Februar 2023 20:00 Uhr

Laurent Garnier (F)

Laurent Garnier ist ein französischer Technoproduzent und DJ.

11. Februar 2023 23:00 Uhr

Soho Bani (D)

Deutsch-Pop-Rap

11. Februar 2023 20:00 Uhr

Harakiri For The Sky (Ă–), Schamasch (SUI), Groza (Ă–)

Harakiri for the Sky ist eine österreichische Post-Black-Metal-Band aus Salzburg und Wien.

12. Februar 2023 20:00 Uhr

Club 1019 AlthanstraĂźe 12, Wien
Kvartirnik (UKR)

Rock/Pop

12. Februar 2023 19:00 Uhr

Dekker (USA)

American Singer/Songwriter Brookln Dekker, better known by his surname-moniker, Dekker, has been making waves over the last two years. His one-song-at-a-time premier album Slow Reveal: Chapter One began in August of 2019 slowly revealing itself until it was fully realised in November of 2020.

12. Februar 2023 19:30 Uhr

Clarence Spady & Neal Black Band (USA)

Clarence Spady ist ein US-amerikanischer Bluessänger, Songwriter und Gitarrist aus Paterson, New Jersey. Sein einzigartiger Musikstil verbindet Blues, Jazz, Funk, Latin und Rock.

13. Februar 2023 20:00 Uhr

Beast In Black (FIN), Firewind (GRE)

Having released two sensational records through Nuclear Blast Records, international Heavy Metal group Beast In Black
have played numerous thrilling shows, including mostly sold out.

13. Februar 2023 20:00 Uhr

Bad Omens (USA)

Bad Omens ist eine US-amerikanische Metalcore-Band aus Richmond, Virginia

13. Februar 2023 20:00 Uhr

Ursula Strauss, Christian Dolezal & Karl Stirner (Ă–)

Lesung + Live-Musik: Christine Nöstlingers poetische Miniaturen „Iba de gaunz oamen Leit“ beleuchten jenseits von Gemütlichkeit, aber mit viel Sympathie, das Leben im Gemeindebau und tauchen ein in die Welt jener, für die es „vuan und hint ned zamgeht“.

14. Februar 2023 20:00 Uhr

Cafe Wolf, Graz, Steiermark
Grazer Impro Klub

Der GIK ist eine regelmäßig im Café Wolf stattfindende Impro-Session! Das Besondere daran: es gibt keine stilistischen Vorgaben. Instrumente, Laptops, Synthies und auch andere Gadgets und Toys sind willkommen, so sie Strom brauchen, oder auch nicht.

14. Februar 2023 20:00 Uhr

11. April 2023 20:00 Uhr

weitere Termine
Marie Spaemann & Jelena PoprĹľan (Ă–)

Auf dem Rathausplatz hat sie eindrucksvoll die Festwochen 2019 eröffnet. Unkonventionell und ohne Rücksicht auf Grenzen changiert sie zwischen Klassik, Soul und Jazz, bewegt sich von Gaspar Cassadós Prélude zum hebräischen Volkslied, von arabischer Liebeslyrik über Johann Sebastian Bachs 2. Cellosuite hin zu eigenen Songs.

14. Februar 2023 19:30 Uhr

Christopher Chaplin (UK)

"Chaplin's «Patriarchs» offers an immersive listening experience that can transport the innocent listener into mental and spatiotemporal intermediate states."

14. Februar 2023 19:30 Uhr