FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Queerfeldein

Eine queerfeministische Kunstausstellung erwartet euch von 8.-25.September in der KAPU (1.Stock).

8. bis 25. September 2021

STWST 48×7 Out Of Matter Festival

Totalitarismus, Dystopie, Desorientierung und Auflösung: Die STWST arbeitet an noch mehr Dematerialisierung.

10. September 2021 18:00 Uhr

11. September 2021 18:00 Uhr

weitere Termine
Denis Scheck: Schecks Kanon

Die 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur von "Krieg und Frieden" bis "Tim und Struppi". Wortgewandt und klug erklärt der legendäre Literaturkritiker, was man gelesen haben muss und warum. Moderation: Christian Schacherreiter

13. September 2021 20:00 Uhr

Blözinger: Zeit

Die Zeit zwischen Wiederaufbau und Maskenpflicht ist mit einem Wimpernschlag vergangen.

14. September 2021 20:00 Uhr

Severin Groebner: Gut Möglich

„Meine Zukunft ist so problematisch, dass sie mich selbst zu interessieren anfängt“ schrieb Georg Büchner 1835. Zwei Jahre später war er tot.

15. September 2021 20:00 Uhr

Viktor Jerofejew: Enzyklopädie Der Russischen Seele

Mit einer kühnen Mischung aus Roman und Krimi verbindet der Moskauer Autor in seinem wohl umstrittensten Buch so spannungsreich wie humorvoll Bestandsaufnahme mit Fantasie. Moderation: Henry Mason

16. September 2021 20:00 Uhr

Eva Menasse: Dunkelblum

In ihrem jüngsten, schaurig-komischen Epos führt die Wiener Autorin unmissverständlich zu den Fragen, was wir sind und was wir wirklich über uns wissen. Moderation: Christian Schacherreiter

17. September 2021 20:00 Uhr

Josef Hader: Hader On Ice

„Immer is irgendwas. Entweder die Fiaßschlafen mir ein. Oder sie jucken. Dann krieg i wieder ka Luft, wenn i schneller geh. Oder i hab an Schweißausbruch. Dann friert mich wieder.

17. September 2021 20:00 Uhr

18. September 2021 20:00 Uhr

weitere Termine
Sonja Pikart: Ein Spatz, Ein Wunsch, Ein Volksaufstand

Mit aberwitzigen Einblicken ins menschliche Schubladendenken ist die junge Wiener Kabarettistin ("Gluten Abend!") auch im brandneuen Solo erneut "großartig vielschichtig" (Falter).

23. September 2021 20:00 Uhr

Hosea Ratschiller: Ein Neuer Mensch

So geht es nicht weiter. Das weiß jedes Kind. Die Großen wissen es auch. Und reden sich raus. Am besten geht das mit Witzen. Da kommt der Ratschiller ins Spiel. Seine Spezialität ist das "Einetheatern".

29. September 2021 20:00 Uhr

Fremdlesen - Cover Poetry Slam

Eine der zentralsten Regeln beim Poetry Slam? Nur selbstgeschriebene Texte! Beim Fremdlesen wird der Slam auf den Kopf gestellt.

30. September 2021 23:55 Uhr

Martin Puntigam: Luziprack H15

Im gleißenden Licht der Gegenwart erscheint der 15 Jahre alte "teuflische Monolog" des Wiener Kabarettisten nur allzu realistisch. The bitch is back! "Herr Karl lässt grüßen" (Titanic)

1. Oktober 2021 20:00 Uhr

Florian Klenk & Florian Scheuba

Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter, wurde bereits mehrfach für seine journalistische Aufdeckungsarbeit ausgezeichnet.

7. Oktober 2021 20:00 Uhr

Tarek Leitner Im LiteraturSalon zu Gast

Berlin - Linz. Wie mein Vater sein Glück verbrauchte. Im Buch über das Leben seiner Familie in der Linzer Bischofstraße spricht der Anchorman der ZIB auch über das Aufregende im vermeintlich Unspektakulären. Moderation: Christian

11. Oktober 2021 20:00 Uhr

Hans-Ulrich Treichel Im LiteraturSalon Zu Gast

Mit unverwechselbar trockenem Humor erzählt der große deutsche Lyriker und Romancier im jüngsten Roman von einer Männerfreundschaft zu West-Berliner Zeiten - und einer wunderschönen Frau. Moderation: Christian Schacherreiter

12. Oktober 2021 20:00 Uhr

Lesung: Stephan Roiss

Die Lesung wird mit musikalisch von Gitarristen Gigi Gratt begleitet. Auf das Publikum wartet ein intensiver Roman über eine Familientragödie, der noch lange nachhallt.

12. Oktober 2021 20:00 Uhr

Experiment Literatur "Open Stage"

Die von Sebastian Fasthuber moderierte Open Stage ist all jenen gewidmet, die in oder nahe Wels leben und literarisch tätig sind. Die Zeit reicht für mindestens 10 Lesende & zwei
kurze Texte.

13. Oktober 2021 19:30 Uhr

Poetry-Slam

Ein Poetry-Slam ist ein literarischer Wettbewerb, bei dem selbstverfasste Texte innerhalb einer bestimmten Zeit vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Die Darbietung wird häufig durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt.

14. Oktober 2021 20:00 Uhr

Manuel Rubey: Goldfisch

Manuel Rubey ist nicht faul im klassischen Sinne. Er leidet bloß an der modernen Volkskrankheit Prokrastination. Was dies genau bedeutet war ihm bei Abgabe des Textes nicht bekannt, da er es immer aufgeschoben hat den Wikipediaartikel zu Ende zu lesen.

15. Oktober 2021 20:00 Uhr

Thomas Baum Im LiteraturSalon Zu Gast

Der vierte, rasende Band rund um Kommissar Worschädl: Als Kinohit-Autor weiß der Linzer Tausendsassa genau, die Leserschaft unter Strom zu setzen. "Spannung, Spannung, Spannung" (OÖN). Moderation: Christian Schacherreiter

18. Oktober 2021 20:00 Uhr