FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Usus am Wasser, Wien
Josef Jöchl: Nobody

Josef spricht über Arbeit, Liebe, Käse und Bon Jovi.
Das ist schwule Bobo-Stand-up-Comedy mit Tiroler Wurzeln.

28. Juli 2021 20:00 Uhr

Wien
Hyperreality - Festival For Club Culture

Hyperreality ist Teil einer international verflochtenen elektronischen und experimentellen Musikszene, deren Programm eng an Utopien geknüpft ist. Mit Fauna, Dopplereffekt, Fingers Of God, Lucretia Dalt, KMT, The Boiler, Schacke, Mermaid & Seafruit.

28. Juli 2021 20:00 Uhr

29. Juli 2021 20:00 Uhr

Weltmuseum, Wien
Now You See Me Moria

Das Weltmuseum Wien sieht es als seine Aufgabe, einen Beitrag zur Darstellung und Verhandlung von gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Brennpunkten der Gesellschaft zu liefern.

3. Mai bis 5. Oktober 2021

Alter Rhein Lustenau, Wien
32. Szene Openair

Das Datum vom 32. Szene Openair 2021 steht jedenfalls schon fest: 29. bis 31. Juli (Donnerstag bis Samstag) am Alten Rhein Lustenau.

29. bis 31. Juli 2021

Wien
ImPulsTanz soçial

ImPulsTanz Festival Lounge (tägliches Musikprogramm im Kursalon Wien im Stadtpark), FM4 Fridays und 2 ImPulsTanz Festival Lounge Extended Abende.

15. Juli bis 15. August 2021

frame[o]ut Open Air Cinema

Wer hat sie nicht vermisst, die lauen Sommerabende im MQ gemeinsam mit Freunden oder einem Date? Ab 9. Juli lässt es sich wieder besonders gut im MQ verweilen, denn das frame[o]ut Freiluftkino bespielt das Museumsquartier jeden Freitag und Samstag mit heimischem und internationalem Kino. Einritt frei.

9. Juli bis 28. August 2021

Phat Jam Summer Edition

It's been quite a while, so it's time again for the phatest open air jam session there is. Phat Jam Summer Edition in the beautiful and completely renovated ((szene)) Soundgarden. Phat Jam Summer Edition mit Abel Marton Nagy's Cosmos Band.

29. Juli 2021 16:00 Uhr

Sauna Strandklub, Wien
FM4 Swound Sound Summer Recording Sessions

Wenn MC Sugar B nach dem Mikro greift und DJ Makossa die Turntables bedient, bleibt sicher niemand sitzen.

29. Juli 2021 18:00 Uhr

Invocation For Hope - A New Commission By Superflux

Mit der vom MAK neu beauftragten Arbeit im Herzen der Viennale Biennale lädt Superflux dazu ein, über unsere Beziehung zur Erde und alternative Visionen eines prosperierenden Planeten zu reflektieren.

28. Mai bis 3. Oktober 2021

Wien
Vienna Biennale For Change 2021

Planet Love. Klimafürsorge im Digitalen Zeitalter
Am 28. Mai 2021 öffnet die vierte Ausgabe der Vienna Biennale mit einem Appell zu Climate Care.

28. Mai bis 3. Oktober 2021

Naschmarkt, 1060, Wien
Kultursommer Wien: Natalie Ofenböck & Lukas Lauermann (Ö)

Der Cellist Lukas Lauermann begleitet die Autorin Natalie Ofenböck. „Mein Herz wie ein Angelhaken, im Fleisch der Zeit“ führt die Zuhörer auf eine Zeitreise durch die Wiener Gassen und Plätze, zur verschollen geglaubten Vergangenheit und wieder zurück in die Gegenwart. Die uns bekanntlich schon lange zum Hals heraus hängt. Lauermanns Cello weht wie der Wiener Wind zwischen Ofenböcks Worte hindurch oder fängt sie ein. Ein poetisch-musikalisches Spiel zweier tiefer Seelen. Zum Zuhören und Träumen.

29. Juli 2021 18:30 Uhr

Superbude, Perspektivstr. 8, 1020 Wien, Wien
Pratertöne am Donnerstag

Im Sommer lockt die Superbude im Prater zu Open Air Konzerten jeden Donnerstag ab 18.30 bei freiem Eintritt.

29. Juli 2021 18:30 Uhr

O-Töne Festival

O-Töne ist ein seit 2004 alljährlich veranstaltetes Literaturfestival zur zeitgenössischen österreichischen Literatur im MuseumsQuartier in Wien. Die Lesungen finden bei freiem Eintritt unter offenem Himmel in der Dämmerung an verschiedenen Orten innerhalb des Museumskomplexes statt.

29. Juli 2021 20:00 Uhr

Lamila (Ö)

Im Zentrum von Lamila steht die Singer-Songwriterin Camilla Thurner. Gemeinsam mit den kreativen Flanken, Gitarristen Alexander Hoffmann und Kontrabassistin Ines Fuchs, bildet sie den künstlerischen Kern der Band.

29. Juli 2021 20:00 Uhr

Herderpark, 1110, Wien
Kultursommer Wien: Petra & der Wolf (Ö)

Das Duo petra und der wolf bespielt nun schon seit gut zehn Jahren nationale und internationale Bühnen und brachte im Vorjahr das von der Kritik vielgelobte Album Surface! beim Wiener Label Siluh Records heraus. Erweitert um Material, das während des Konzertestopps 2020/21 entstand, darf man sich auf eine gewohnt kraftvolle Performance freuen. Rockmusik einmal anders: bewegend, bewegt und auf den Punkt.

30. Juli 2021 18:30 Uhr

Janis-Joplin-Promenade, 1220, Wien
Kultursommer Wien: Kaltenkirchen (Ö)

Off-Pop-Attitüde trifft auf schlageresque Melodien und trappige 808-Beats. Die beiden Wahlwiener Philip und Niklas haben sich im letzten Jahr trotz Pandemie einen Namen in der deutschsprachigen Poplandschaft gemacht. Sie waren im The Postie-Mag Newcomer Ranking auf Platz 20 und auf Platz 2 der FM4-Charts im März 2021. “Komm wir springen jetzt hier rein! Vergessen Raum, vergessen Zeit.” – Ein Konzert von Kaltenkirchen ist voller Energie.

30. Juli 2021 18:30 Uhr

Open Air: Kerberos Records Goes To A Roadtrip To Outta Space

Das Labelkollektiv aus dem 15. Bezirk und der "Roadtrip" laden zu einer Labelnight in die Arena Wien. On stage Minus Green, Grey Skies Ahead und KRPL.

30. Juli 2021 18:30 Uhr

Pompadur (Ö)

Bissig ironisch nimmt sich Frontfrau Tina Hartig von PompaDur kein Blatt vor den Mund und rockt mit subversivem Chanson-Punk und rotzfrechen Texten.

30. Juli 2021 19:30 Uhr

Dreimalumalpha (Ö)

Das Trio aus Innsbruck macht deutschsprachigen Alternative Rock.

30. Juli 2021 20:00 Uhr

Seepark Aspern Janis-Joplin-Promenade, 1220, Wien
Kultursommer Wien: Moonlight Breakfast (ROU/Ö)

Moonlight Breakfast is a Romanian duo based in Austria, with an urban, rough but sophisticated mix of Dream Pop, Cosmic Disco, Electro, Nu-Jazz and Swing that will keep you grooving. George Siia’s music education and vast performing experience provided a unique perspective on music production. Their distinctive sound has pushed them into the spotlight on the international music scene.

30. Juli 2021 20:00 Uhr