FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

The Zew (Ö), Earl Mobley (Ö), Hold (Ö)

The Zew spielt Lo-Fi-Cyborg-Songs direkt aus dem Untergrund und erzeugt ätherischen Sound mit Gitarreneffekten und Gesang. Verwurzelt in klassischer Folk- und “Outsider”-Musik, beschäftigen sich ihre Texte mit Zuständen der Liminalität und des Erkennens.

17. November 2021 20:00 Uhr

The Rumjacks (AUS)

The Rumjacks ist der Name einer australischen Band, die eine Mischung aus klassischer irischer Musik und Rock spielt. Der Leadsänger ist Frankie McLaughlin, der zusammen mit E-Bass-Spieler Johnny McKelvey die Band im Jahr 2008 in Sydney gegründet hatte

17. November 2021 20:00 Uhr

35 Jahre Chelsea: Attwenger (Ö)

Attwenger ist eine oberösterreichische Zwei-Mann-Band, die der Neuen Volksmusik zuzurechnen ist.

17. November 2021 20:00 Uhr

Austrofred (Ö) - Die Fitten Jahre Sind Vorbei (Lesung)

Der einzig wahre Rockstar präsentiert sein neuestes literarisches Werk.

18. November 2021 20:00 Uhr

Mothers Cake (Ö), Spiral Drive (D)

Das international phänomenale Psych-Rock-Trio Mother’s Cake gibt sich auf seinem fünften Album passend: sky high, far out und trotzdem erdig. Über ein Jahr vorbereitet, an mehreren schlafentzogenen 72-Stunden-Sessions produziert, konzentrieren sich Mother’s Cake in den zwölf neuen Tracks von „CYBERFUNK!“ auf das Wesentliche: sie bündeln ihre roughe Live-Energie zu einem dynamisch dichten und immer wieder überraschenden Album, das nach Vintage-Wahnsinn klingt und voll in den Moment passt.

18. November 2021 20:00 Uhr

Alicia Edelweiss (Ö)

Alicia Edelweiss ist Musikerin, Songwriterin und Akkordeonistin. Bekannt ist sie nicht nur aus der berühmt-berüchtigten Voodoo-Jürgens-Band, der Ansa Panier, sondern überzeugt auch mit ihren Solo-Performances.

18. November 2021 20:00 Uhr

Chorosia (Ö), Thosar (Ö), Krampot (Ö)

Der Viper Room lädt zur Sludge’n Doom Night.

18. November 2021 20:00 Uhr

Das Moped (D)

Indie Synth Pop

18. November 2021 20:00 Uhr

Cafe 7Stern, Wien
Christl (Ö)

Die Ausstellung "a room for her own”, in welcher auch die gleichnamige EP erscheinen wird, ist von Virginia Wolfs Klassiker "a room of one’s own” inspiriert. "A Room For Her Own – EP Release Show".

18. November 2021 20:00 Uhr

Volkstheater, Wien
Euroteuro (Ö)

Euroteuro ist ein Kollektiv von MusikerInnen und KünstlerInnen rund um den Songwriter und Performer Peter T. Euroteuro sind bekannt für ihren dadaistischen Pop-Zugang. Anfang letzten Jahres, also “Vor-Corona” war das Kollektiv am Münchener Volkstheater live auf der Bühne.

18. November 2021 20:00 Uhr

Affine Records Night: Zanshin (Ö), Kenji Araki (Ö)

Zanshin (Gregor Ladenhauf) ist ein Soundkünstler und Produzent elektronischer Musik aus Wien.

18. November 2021 20:00 Uhr

35 Jahre Chelsea Wien: Baits (Ö), Curbs (Ö)

Baits setzen sich zwischen alle Stühle der eingängigen Rockmusik: mal dominiert ein sonniger Grunge, mal unheimliche Psych-Töne, hin und wieder Motown, Beach Boys Vibes oder straighter Punk - im Zentrum steht immer ein (Pop) Song und eine Geschichte.

18. November 2021 20:00 Uhr

You And Whose Armies (Ö)

Das Debutalbum von You and the Whose Armies! Den Debutalbumcharakter merkt man ihm auf jeden Fall an.

18. November 2021 20:00 Uhr

Julia Lacherstorfer Trio (Ö)

Mit ihren mittlerweile mehrfach preisgekrönten Ensembles „Alma“ und „Ramsch und Rosen“ hat die 33-jährige Musikerin bereits die etabliertesten Konzertbühnen und Festivals Österreichs.

19. November 2021 20:30 Uhr

Yasmo & die Klangkantine (Ö)

Yasmin Hafedh treibt sich seit Jugendtagen auf Bühnen herum und hat sich als Yasmo den Ruf als eine der vielschichtigsten und interessantesten female MCs des deutschen Sprachraums erarbeitet.

19. November 2021 20:00 Uhr

35 Jahre Chelsea Wien: The Clashinistas (Ö)

Groovy Times“ heißt ein weniger bekannter Song von THE CLASH, der Refrain wie maßgeschneidert für die österreichische Realität im Herbst 2021, von wegen Pandemie und ÖVP, wobei diese ihre destruktive Wirkung schon seit 1945 verbreitet.

19. November 2021 20:00 Uhr

We Blame The Empire (Ö), Tuxedo (Ö)

We Blame the Empire ist eine vierköpfige Metalcore-Band aus Vöcklabruck, Oberösterreich.

19. November 2021 20:00 Uhr

Itchy (D)

Itchy ist eine dreiköpfige deutsche Pop-Punk-Band, die unter dem Namen Itchy Poopzkid aktiv war und seit April 2017 den neuen Namen Itchy tragen.

19. November 2021 20:00 Uhr

ABGESAGT: Wipeout (Ö)

Das Konzert muss Corona-bedingt auf 2022 verschoben werden.

20. November 2021 20:00 Uhr

Sluff (Ö)

Was nach Dreampop bis Krautrock, nach Shoegaze bis Indie klingt, ist der Sound von den eigenen kleinen-, zu den großen gesellschaftlichen Sorgen, einer Band, die sich immer wieder selbst am Kragen aus Sümpfen herausgezogen hat.

20. November 2021 19:00 Uhr