FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
Atom Womb (√Ė), Inspector Deniz & The Ding Dong (√Ė)

A lot has changed, since Xavi and Luke released their first fuzzy EP "Demo Null" in 2018. Michi joined the band on the bass and with new sources of inspiration, their sound emerged. After a year of writing songs, they started to record Atom Womb's first album "Visions", which came out November 11th on vinyl and is streamable on most platforms

19. Jänner 2023 20:30 Uhr

Spielraum Gaspoltshofen, Oberösterreich
Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

20. Jänner 2023 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space

Live: Avalanche, Ryte, Grimms Eye, Lurch & Kobudai

20. Jänner 2023 19:00 Uhr

Phal:Angst (√Ė), Laut Fragen (√Ė)

Aus Wien verfolgen seit 16 Jahren mit Konsequenz und Lust am Sich-Weiterentwickeln ihre Vision von elektronischem Industrial und analogem Post-Rock. Am 13.1.2023 erscheint das neue, 5. Album auf Noise Appeal Records, am 20.1. pr√§sentiert ‚Äěliccht‚Äú das Albumreleasekonzert im Wiener ‚Äěrhiz‚Äú.

20. Jänner 2023 19:30 Uhr

Volkstheater, Wien
52 Jokers

Diese multimediale Musikperformance erz√§hlt die unkonventionelle Lebensgeschichte der Underground-Legende Little Annie mit Musik von u. a. Paul Wallfisch (musikalischer Leiter des Volkstheaters) und kongenialen Videos der No-Wave-Filmemacherin Beth B, die auch Regie f√ľhrt.

20. Jänner 2023 20:00 Uhr

22. Jänner 2023 20:00 Uhr

weitere Termine
Akadia (√Ė), Adieu (√Ė)

Die Wiener Band Akadia bewegt sich weitgehend zwischen Alternative Rock und Pop.

20. Jänner 2023 20:00 Uhr

Thomas Bernhard Machine (√Ė)

Christoph Grissemann hat eine Band gegr√ľndet und nimmt sich mit ihr den √∂sterreichischen Kultautor Thomas Bernhard vor. Mit dem Gitarristen und Komponisten Manfred Engelmayr und dem K√ľnstler David Reum√ľller am Schlagzeug betreibt er die "Thomas Bernhard Machine".

20. Jänner 2023 20:00 Uhr

FM4 Pr√§sentiert Den Singer-Songwriter Zyklus Im Wiener Konzerthaus: Florence Arman (√Ė)

Guter Rhythmus, viel Elan und witzige Alltagspoesie: Die heimische Singer-Songwriterszene läuft zur Höchstform auf.

20. Jänner 2023 21:00 Uhr

4kanter Gampern, Oberösterreich
Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

21. Jänner 2023 20:00 Uhr

Sister Ray (√Ė)

Sister Ray lassen Neil Youngs ‚ÄěDead Man‚Äú auf Morricones Halunken los: br√∂ckelig-dr√∂hnende Traumsequenzen, die zwischen Spaghettiwestern und Wall of Sound m√§andern, mit Sand im Getriebe und zwischen den Z√§hnen.

21. Jänner 2023 22:00 Uhr

KUS Soundproject: Night Of Apprentice

Die Arena Wien wird von den besten Musiker*innen des KUS Soundprojects gerockt! Wie immer sind viele verschiedene Genres vertreten und so verschieden die Bands oder Einzelmusiker*innen sind, so sehenswert sind sie auch. Wie bereits die letzten Jahre wird der Menge in der Arena durch unsere Lehrlinge ordentlich eingeheizt.

21. Jänner 2023 17:30 Uhr

Flonky Chonks (√Ė)

Nach √ľber 2 Jahren hartn√§ckiger Arbeit ist es endlich soweit: Flonky Chonks¬ī Deb√ľtalbum (Erscheinungstermin: 03.12.2022) ist im Kasten, gepresst auf CD und als Stream im Netz. Zu h√∂ren gibts das Album erstmalig in seiner 12 Tracks umfassenden Pracht am 21.01.23.

21. Jänner 2023 19:00 Uhr

Sadi (D)

Deutsch-Rapper aus Berlin.

21. Jänner 2023 20:00 Uhr

Wien
Dua Plicity (√Ė), Butter Notes (√Ė), Woke (√Ė)

Drei junge Bands an einem Abend: Das weibliche Gesangsduo Dua Plicity macht mit ihrer Band Elektropop - sie verbindeen dabei mehrschichtige Textzeilen mit vielversprechendem, elektronischen Sound und verzerrten E-Gitarren. Butter Notes und Woke haben sich dem Alternative Rock verschrieben.

21. Jänner 2023 20:00 Uhr

Life Of Agony (USA), Prong (USA)

Life Of Agony entstand in den fr√ľhen 90er Jahren in der New Yorker Musikszene mit einem der markantesten Sounds in ihrem Genre.

22. Jänner 2023 19:00 Uhr

Shadow Of Intent (USA)

Shadow of Intent ist eine 2014 gegr√ľndete Deathcore-Band.

22. Jänner 2023 20:00 Uhr

Agnes Milewski (√Ė)

Agnes Milewski ist seit Jahren eine fixe Größe der österreichischen
Singer/Songwriter-Szene. Sie verbindet die Tradition des Singer/Songwritertums geschickt mit Popmusik,
anspruchsvoller Lyrik und eigenwilliger Instrumentierung.

22. Jänner 2023 20:00 Uhr

Theater Forum Schwechat, Niederösterreich
Christoph & Lollo (√Ė)

Auf ihrer Tour w√§hrend der Skisprung-Saison 22/23 (November bis M√§rz) singen Christoph & Lollo ausschlie√ülich Schispringerlieder. Von FrantiŇ°ek JeŇĺ bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

23. Jänner 2023 20:00 Uhr

King Of The World (NL)

Blues: King of the World feiert sein 10-jähriges Bestehen, und die Herren haben einen großen Wurf gelandet: eine Jubiläums-CD, eine "Royal Ten"-Tour und einen Live-Film-Mitschnitt einer einmaligen Show.

23. Jänner 2023 20:00 Uhr

Grazer Impro Klub: Philipp Quehenberger (√Ė)

Quehenberger wurde 1977 in Innsbruck als Sohn eines Jazzmusikers geboren. Anfang der 1990er-Jahre zog er nach Wien und gr√ľndete zusammen mit Gerhard Potuznik, dem Comic-Zeichner Tex Rubinowitz und Didi Kern das Projekt "die M√§use", bevor er sich seinen Solo-Projekten widmete.

23. Jänner 2023 21:00 Uhr