FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Wien
Wiener Festwochen

46 Produktionen, künstlerische Projekte und partizipative Formate aus den Bereichen Sprechtheater, Oper, Musik, Tanz, Performance, Bildende Kunst und Aktivismus, Welt- und Österreich-Premieren warten darauf entdeckt zu werden.

17. Mai bis 23. Juni 2024

Tanz Die Utopie

Jeden zweiten Mittwoch öffnet das Flucc seine Türen für ein offenes Bewegungslabor. Wechselnde Dozent:innen laden zu gemeinsamen Erkundungen auf einem mit Aikidomatten ausgelegten weichen Boden ein. Die Teilnahme ist gratis.

12. Juni 2024 18:30 Uhr

26. Juni 2024 18:30 Uhr

Dr. Bohl: Anabohlika

Prostata-Untersuchungen bereiten Ihnen Sorgen? Drachen machen Ihnen Angst? Sie fürchten sich vor langen Autofahrten mit Ihrem Partner?

12. Juni 2024 19:30 Uhr

OK Kid (D), Naked Cameo (Ö)

OK Kid ist eine deutsche Pop-Band. Die Band wurde 2006 als Jona:S gegründet. Ihr Name setzt sich aus den Alben OK Computer und Kid A der Band Radiohead zusammen.

12. Juni 2024 20:00 Uhr

Just Friends And Lovers (Ö)

"Just Friends and Lovers are coming out of the Wilhelm Show Me The Major Label woodwork. The three piece decided to start a band in 2011, calling it Just Friends and Lovers. After a split tape w/ their friends Love Is from Moscow, Just Friends and Lovers are now releasing on fettkakao."

12. Juni 2024 20:00 Uhr

Schtum (Ö), Isabella Forciniti (I)

Schtum’s music conjures the sense of abstract movement in sound. Performing live on instruments augmented by distortion and reverb, the duo transforms microtonal interferences and feedback into dark, often brutal electronic sequences.

12. Juni 2024 20:00 Uhr

Marina & The Kats (Ö)

Mit ihrer Mischung aus modernen Indie-Sounds und klassischem Swing begeistern sie seit dem Release ihres Debütalbums “Small” Fans auf der ganzen Welt.

12. Juni 2024 20:30 Uhr

Sons Of The East (AUS)

Nach ihrem Auftritt beim Szene Openair 2022 kommt das australische Indie-Folk-Trio nun auch bereits zum zweiten Mal in den Prachtclub. Ihr Sound: Ein bunter Mix aus akustisch-elektronischen Elementen mit gefühlvollen Vocals und einem mitreißenden Spirit.

13. Juni 2024 19:00 Uhr

Sargfabrik Rooftop Festival

Das Sargfabrik Rooftop Festival, auf dem Dachgarten der Sargfabrik, steht heuer ganz im Zeichen des Neuen Wienerlieds. Die Strottern nutzen ihre Carte Blanche und laden Jazz-Sängerin, und Performerin Erika Stucky, Drehleier-Zauberer Matthias Loibner und die Indie-Pop-Band Garish ein.

13. bis 15. Juni 2024

Magda Leeb: Aufpudeln

Sie tut es schon wieder nicht: Gags schreiben. Lieder einstudieren. Text lernen. Magda Leeb tut es einfach nicht.

13. Juni 2024 19:30 Uhr

Christoph Fritz: Zärtlichkeit

Wenn Christoph Fritz seine Mutter trifft, schütteln sie sich zur Begrüßung die Hände. Manchmal verzehrt er sich so sehr nach Nähe, dass er sich über den Erhalt von Spammails freut oder die an den Vorvormieter adressierten Briefe.

13. Juni 2024 19:30 Uhr

Reverend Beat-Man (CH)

Blues Trash and super Holy Dirty Wild Rock'n'Roll Puke.

13. Juni 2024 20:00 Uhr

Say Hello And Wave Goodbye

Die große Schule Für Dichtung-Sause! Fritz Ostermayer geht, Nicolas Mahler kommt. Mit Dental Princess, Voodoo Jürgens, der Surfband "Wetter", Katharina Seidler und Gerhard Stöger. Moderation: Judith Nika Pfeifer.

13. Juni 2024 20:00 Uhr

Club 1019, Wien
Svetlanas (RUS/I)

Svetlanas are a thrashcore and punk rock band formed in Moscow, now based in Milan, Italy.

13. Juni 2024 20:30 Uhr

Reggae Inna Arena - Festival

The fifth summer edition is even bigger than before!
2 days for your musical pleasure. Unique vibes at a unique location.

14. bis 15. Juni 2024

Sematary (USA)

Der Underground-Rapper Sematary steht an der Kreuzung zahlreicher verschiedener Szenen, Sounds und Subkulturen.

14. Juni 2024 19:00 Uhr

Girli (UK)

Alt-pop agitator girli describes her upcoming album "Matriarchy" as her most "reflective" and "vulnerable" body of work yet.

14. Juni 2024 19:00 Uhr

Toxische Pommes & Maria Muhar

Doppelvorstellung „Storno“ und „Ketchup, Mayo und Ajvar“.

14. Juni 2024 19:03 Uhr

Wien
Wir.Sind Wien.Festival 2024

Die Bandbreite an Kulturerlebnissen umfasst diesmal Fotoausstellungen, Picknicks mit Popkultur-Literat:innen, Konzerte, Entdeckungstouren, ein umfangreiches Familien- und Kinderangebot sowie jede Menge Live-Musik.

1. bis 23. Juni 2024

Wien
Klima Biennale Wien

Das neuartige Klima-Kunst-Festival startet am 5. April und endet am 14. Juli. 100 Tage lang stehen die Potenziale von Kunst, Design, Architektur und Wissenschaft hinsichtlich einer nachhaltig-lebenswerten Zukunft und der gesellschaftlichen Auswirkungen des Klimawandels im Fokus.

5. April bis 14. Juli 2024