FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

FM4-Logo
..
..
tp Top
zurĂĽck ... 3 4 5 6 7 8 9 10 ... weiter
Volkstheater MĂĽnchen, Deutschland
Fiva (D)

Sieben Lieder fĂĽr sieben FreundInnen, fĂĽr sieben Menschen, die alle auf unterschiedliche Weise mit dem Leben umgehen, aber am Ende doch mehr teilen, als sie denken: Davon handeln die neuen Songs der MĂĽnchner Musikerin Fiva.

23. Dezember 2022 20:00 Uhr

Wintershow

Alternative Pop/Rock-Wintershow mit Live-Gigs von Hella Comet, inaud1bl3, Adriana Celentana und Cat Gadget.

23. Dezember 2022 20:00 Uhr

Fuzzman & The Singin' Rebels: Endlich Weihnachten

Fuzzman alias Herwig Zamernik ist ein österreichischer Musiker, Produzent und Labelbetreiber. Er lebt und arbeitet seit 2015 wieder in Wien und betreibt ein eigenes Tonstudio, den Fuzzroom.

23. Dezember 2022 20:00 Uhr

A Tribute To The Red Hot Chili Peppers

Live: Green Chilis (Ă–), Skunk & Badger (Ă–)

27. Dezember 2022 20:30 Uhr

The Bant & Friends From The Woods (Ă–)

Bei Reino Glutberg kollidieren bluesigen Akustikrock, pannonischen Folkrock und schräge Countryvibes.

29. Dezember 2022 20:30 Uhr

Burnswell (Ă–), Orange Skies (Ă–), Discorrected (Ă–)

Nach 2 Jahren Zwangspause ist das legendäre Jahresabschluss-Event wieder zurück.

29. Dezember 2022 20:00 Uhr

RMCC Charity Concert

Charity Event fĂĽr die Ronald McDonald Kinderhilfe.
Konzerte vonPalffi, Elav, W1ze und Wenzel Beck.

30. Dezember 2022 19:00 Uhr

Manner Villa, Wien
Saturnalia 23

Saturnalia 23 ist die Silvestersause des Magika Kollektivs in der ehemaligen Manner Villa im 17. Wiener Gemeindebezirk. Das Wiener Veranstaltungskollektiv lässt das alte griechische Fest Saturnalia wiederauferstehen und beendet das Jahr mit einem reichhaltigen Line Up aus einer Mischung aus Live Musik, flotten Techno, smooven Downtempo und speziellen Mitternachtseinlagen.

31. Dezember 2022 18:00 Uhr

Escape Velocity

Mit Austrian Apparel Live & Special Guests und DJ-Lines in das neue Jahr.

31. Dezember 2022 22:00 Uhr

FM4 präsentiert die V°T Konzertreihe im Volkstheater: Wiener Tschuschenkapelle (Ö)

Inzwischen zum 22. Mal lädt die Wiener Tschuschenkapelle mit ihrem Bandleader Slavko Ninić als Moderator unter dem Motto „Mir san net nur mir“ ins Wiener Volkstheater ein.

1. Jänner 2023 18:00 Uhr

Christoph & Lollo (Ă–)

Auf ihrer Tour während der Skisprung-Saison 22/23 (November bis März) singen Christoph & Lollo ausschließlich Schispringerlieder. Von František Jež bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

3. Jänner 2023 20:00 Uhr

Bernhard Moshammer aka Börn (Ö)

Bernhard Moshammer aka Börn liest aus seinem neuen Roman „Die Holzapfel Schwestern“ und singt dazu passende Lieder als vertonte Gedanken aus dem Buch.

4. Jänner 2023 20:00 Uhr

Kleinkunst in KitzbĂĽhel, Tirol
Christoph & Lollo (Ă–)

Auf ihrer Tour während der Skisprung-Saison 22/23 (November bis März) singen Christoph & Lollo ausschließlich Schispringerlieder. Von František Jež bis Kazuyoshi Funaki. Von Ronny Hornschuh bis Espen Bredesen. Von Brzuchanski bis Nishishita. Schispringerlieder und nichts als Schispringerlieder.

4. Jänner 2023 20:00 Uhr

Tape Moon (Ă–)

Tape Moon lautet das Soloprojekt des in Wien lebenden Musikers Michael Naphegyi. Nach zahlreichen Konzerten und Musikproduktionen mit verschiedensten Formationen fokussiert sich der 30-jährige dabei auf das Wechselspiel zwischen Melodie und Klangexperiment im Popmusikalischen Kontext.

6. Jänner 2023 20:30 Uhr

Simon Huber & Friends Feat. Kay-Ta (Ă–)

Der Haller Simon Huber lebt seit 2009 in Los Angeles, wo er seinen Lebensunterhalt als Musiker (Cello & Bass) verdient.

10. Jänner 2023 20:00 Uhr

Alestorm (UK), Gloryhammer (UK), Wind Rose (I), Rumahoy (USA)

Alestorm ist eine schottische Folk-Metal-Band aus Perth. Sie selbst bezeichnet ihren Stil als „True Scottish Pirate Metal“.

10. Jänner 2023 18:00 Uhr

AnimĹŤ (Ă–)

Neo-Soul-Collective aus Innsbruck.

10. Jänner 2023 19:30 Uhr

Austrofreds Barcelona. Ankathie Koi & Thomas Gansch (Ă–)

Mr. und Ms. Extravaganza: Mit der Sängerin Ankathie Koi und dem Trompeter Thomas Gansch geben sich bei Austrofred zwei schillernde Bühnengestalten mit unglaublich viel Charme, Charisma und musikalischem Können die Ehre.Ankathie Koi und Thomas Gansch mögen zwar in unterschiedlichen Musikuniversen leben, doch in ihrer Virtuosität, ihrem Zugang zum Musik machen und ihrer Ausgefallenheit könnten sie so manche Gemeinsamkeiten finden. Ob dem so ist, gilt es am 11. Jänner auf den Grund zu gehen, und wer könnte das spitzfindiger und sympathischer ans Tages- oder besser Abendlicht bringen als the one and only Austrofred. Natürlich werden beide Künstler:innen auch musikalische Kostproben geben.

11. Jänner 2023 20:00 Uhr

Austrofred & Kurt Razelli (Ă–)

Der ultimative Mash-up der Meister-Mash-Upper zeigt den Kollegen von der neuen Dialektmusik nicht nur, wo der Most geholt wird, sondern vor allem, wie man ihn trinkt.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

Dirk Stermann: Maksym

Bereits sein skurril-lustiger, fulminanter Vorgängerroman und Verkaufserfolg „6 Österreicher unter den ersten 5“ hatte einen Helden namens Dirk Stermann. Nun hat der Bestsellerautor und Kabarettist Dirk Stermann (Willkommen Österreich) ein neues Buch über diesen Mann geschrieben.

12. Jänner 2023 20:00 Uhr

zurĂĽck ... 3 4 5 6 7 8 9 10 ... weiter