FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter
Dr. Bohl: Anabohlika

Prostata-Untersuchungen bereiten Ihnen Sorgen? Drachen machen Ihnen Angst? Sie fürchten sich vor langen Autofahrten mit Ihrem Partner?

21. Jänner 2023 19:30 Uhr

22. Jänner 2023 19:30 Uhr

weitere Termine
Wien
Dua Plicity (Ö), Butter Notes (Ö), Woke (Ö)

Drei junge Bands an einem Abend: Das weibliche Gesangsduo Dua Plicity macht mit ihrer Band Elektropop - sie verbindeen dabei mehrschichtige Textzeilen mit vielversprechendem, elektronischen Sound und verzerrten E-Gitarren. Butter Notes und Woke haben sich dem Alternative Rock verschrieben.

21. Jänner 2023 20:00 Uhr

Sadi (D)

Deutsch-Rapper aus Berlin.

21. Jänner 2023 20:00 Uhr

Contrast Presents Hospitality Vienna

Unglued, Whiney & Keeno

21. Jänner 2023 23:00 Uhr

Beat It

Drum N Bass

21. Jänner 2023 23:00 Uhr

Schallplatten, CD & DVD-Börse + Metalbörse

Von 10 bis 17 Uhr darf wieder nach Herzenslust gestöbert, gestaunt und gehandelt werden. Von poppigen „guilty pleasures“ über Indie-Sensationen bis hin zu derben Metal-Hassbatzen – im Sortiment der zahlreichen Stände findet sich für jeden etwas.

22. Jänner 2023 10:00 Uhr

Life Of Agony (USA), Prong (USA)

Life Of Agony entstand in den frühen 90er Jahren in der New Yorker Musikszene mit einem der markantesten Sounds in ihrem Genre.

22. Jänner 2023 19:00 Uhr

Agnes Milewski (Ö)

Agnes Milewski ist seit Jahren eine fixe Größe der österreichischen
Singer/Songwriter-Szene. Sie verbindet die Tradition des Singer/Songwritertums geschickt mit Popmusik,
anspruchsvoller Lyrik und eigenwilliger Instrumentierung.

22. Jänner 2023 20:00 Uhr

Shadow Of Intent (USA)

Shadow of Intent ist eine 2014 gegründete Deathcore-Band.

22. Jänner 2023 20:00 Uhr

Romeo Kaltenbrunner: Selbstliebe

Die Krise ist vorbei! Also meine Beziehungskrise. Zum Glück. Endlich Single, Juhuu! Endlich allein. Nur das Alleinsein habe ich mir anders vorgestellt.

24. Jänner 2023 19:00 Uhr

Patriarchy (USA)

Patriarchy explores themes of sex, power, subversion & death, with what appears to be an intense interest in Ancient Greek Mythology & 80's slasher films, a heavy dose of Mulholland Drive, and a sound that is equal parts Abba and NIN.

24. Jänner 2023 20:00 Uhr

Conway The Machine (USA)

Demond Price, professionell bekannt als Conway The Machine, ist ein US-amerikanischer Rapper. Zusammen mit seinem väterlichen Halbbruder Westside Gunn und seinem Cousin Benny the Butcher war Conway Mitglied von Griselda Records. Am 21. Februar 2022 gab Conway seinen Abschied von Griselda Records bekannt.

24. Jänner 2023 20:00 Uhr

Severin Groebner: ÜberHaltung

Nehmen Sie Haltung an!Gerne, aber welche? Ist die Haltung gemeint von der man Schäden bekommt?

25. Jänner 2023 19:30 Uhr

Rosa Brisante pres. Free Fun

Rosa Brisante is a music collective and podcast series founded in Berlin-Wedding. Every first friday of the month they host a show on Istanbul based independent radio Rootradio.

25. Jänner 2023 20:00 Uhr

Live@RKH: doppelfinger (Ö)

Clemens Bäre alias doppelfinger hüllt das "Live@RKH"-Publikum mit dylanesquem Mundharmonika-Spiel, 60er-Witmark-Tape-Sound-Ästhetik oder 80er-Springsteen-Gitarren in eine warme Decke voller Nostalgie.

25. Jänner 2023 20:00 Uhr

Tumido & Alex Kranabetter (Ö)

The combination of the austrian duo Tumido with Alex Kranebetter will combine noise rock with futuristic trumpet pads and create a highly energetic wide screen.

26. Jänner 2023 19:30 Uhr

Miriam Luna Trio (ESP/Ö)

Die in Barcelona geborene Sängerin und Pianistin Miriam Luna nimmt das Publikummit auf eine gemeinsame musikalische Reise durch spanisch-brasilianische Klassiker und einige ihrer Eigenkompositionen - eine Mischung aus Latin-Jazz und souligen
Funky-Grooves.

26. Jänner 2023 19:30 Uhr

Rudi Schöller: Es Gibt Nur Einen Rudi Schöller

Wird Ihre To-Do-Liste auch immer länger? Rückt bei Ihnen auch ständig eine Deadline näher? Gähnen Ihre Laufschuhe Sie auch so vorwurfsvoll an?

26. Jänner 2023 19:30 Uhr

10. Februar 2023 19:30 Uhr

Alfred Dorfer: Und

Alfred Dorfer versagt sich in diesem Ein-Mann-Stück dem Verharren. Er schlüpft rasant in die unterschiedlichsten Rollen. die ebenso schwungvoll und virtuos wie die Themen und historischen Epochen gewechselt und verschränkt werden, um sich elegant zu einer Erzählung zu verweben.

26. Jänner 2023 19:30 Uhr

Shortparis (RUS)

Shortparis sind derzeit der wahrscheinlich beste russische Live-Act. Die aus St. Petersburg stammende Band hat sich unter der Leitung des charismatischen Frontmanns Nikolay Komiagin einen Ruf für atemberaubende rituelle Performances und dunkle, elektronische Klanglandschaften aufgebaut - eine musikalische Ästhetik, die ihresgleichen sucht.

26. Jänner 2023 20:00 Uhr

zurück ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter