FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter
The Zew (Ö), Earl Mobley (Ö), Hold (Ö)

The Zew spielt Lo-Fi-Cyborg-Songs direkt aus dem Untergrund und erzeugt ätherischen Sound mit Gitarreneffekten und Gesang. Verwurzelt in klassischer Folk- und “Outsider”-Musik, beschäftigen sich ihre Texte mit Zuständen der Liminalität und des Erkennens.

17. November 2021 20:00 Uhr

Chorosia (Ö), Thosar (Ö), Krampot (Ö)

Der Viper Room lädt zur Sludge’n Doom Night.

18. November 2021 20:00 Uhr

You And Whose Armies (Ö)

Das Debutalbum von You and the Whose Armies! Den Debutalbumcharakter merkt man ihm auf jeden Fall an.

18. November 2021 20:00 Uhr

Cafe 7Stern, Wien
Christl (Ö)

Die Ausstellung "a room for her own”, in welcher auch die gleichnamige EP erscheinen wird, ist von Virginia Wolfs Klassiker "a room of one’s own” inspiriert. "A Room For Her Own – EP Release Show".

18. November 2021 20:00 Uhr

35 Jahre Chelsea Wien: Baits (Ö), Curbs (Ö)

Baits setzen sich zwischen alle Stühle der eingängigen Rockmusik: mal dominiert ein sonniger Grunge, mal unheimliche Psych-Töne, hin und wieder Motown, Beach Boys Vibes oder straighter Punk - im Zentrum steht immer ein (Pop) Song und eine Geschichte.

18. November 2021 20:00 Uhr

Affine Records Night: Zanshin (Ö), Kenji Araki (Ö)

Zanshin (Gregor Ladenhauf) ist ein Soundkünstler und Produzent elektronischer Musik aus Wien.

18. November 2021 20:00 Uhr

Das Moped (D)

Indie Synth Pop

18. November 2021 20:00 Uhr

35 Jahre Chelsea Wien: The Clashinistas (Ö)

Groovy Times“ heißt ein weniger bekannter Song von THE CLASH, der Refrain wie maßgeschneidert für die österreichische Realität im Herbst 2021, von wegen Pandemie und ÖVP, wobei diese ihre destruktive Wirkung schon seit 1945 verbreitet.

19. November 2021 20:00 Uhr

Kill The Robots

Global Beats, Latin, Afro, Tropical Bass, Jazz, Exotica, Cumbia, Funk, Hip hop, Jamaican and more…

19. November 2021 22:00 Uhr

Fish Market

Freddy K /Key Vinyl /Berlin
Gerald VDH b2b Specific Objects
Matt Mor

19. November 2021 23:00 Uhr

Zartbitter: Acid Lambada & Rota Bene

Zartbitter nennt sich die hauseigene Veranstaltungsreihe vom Werk Wien. Auf zwei Floors geht es mit ausgewähltem DJ Booking und Wiener Kollektiven durch die Nacht.

19. November 2021 23:00 Uhr

Sluff (Ö)

Was nach Dreampop bis Krautrock, nach Shoegaze bis Indie klingt, ist der Sound von den eigenen kleinen-, zu den großen gesellschaftlichen Sorgen, einer Band, die sich immer wieder selbst am Kragen aus Sümpfen herausgezogen hat.

20. November 2021 19:00 Uhr

Kooky

KOOKY ist eine Party für LGBTQs und Friends von DJ Hymlisch. Für jene die Indie Musik (Indie-Pop, Indie-Dance, Alternative und Disco) abseits des Mainstreams mögen. Am 20.11 im Fluc mit Dr. Aschengold, der für seine Disco Edits bekannt ist und mit DJ Hymlisch, der mit Sonntagstanzen immer wieder versucht Indie-Pop-Enthusiasten am Sonntag zum Ausgehen zu bewegen

20. November 2021 20:00 Uhr

Kooky

Kooky ist eine Party für LGBTQs und Friends von DJ Hymlisch. Für jene die Indie Musik (Indie-Pop, Indie-Dance, Alternative und Disco) abseits des Mainstreams mögen.

20. November 2021 21:00 Uhr

Welcome To The Jungle

Heavy, Hard Rock, Metal

20. November 2021 22:00 Uhr

Contrast: DJ Marky & MC GQ

DJ Marky & MC GQ /Innerground Records /BR
Roygreen / Dispatch /CONTRAST /AT
Audiodevice / CONTRAST /AT
Blind Judge/ CONTRAST /AT
Redex / CONTRAST /AT
Lost Content / CONTRAST /AT

20. November 2021 23:00 Uhr

35 Jahre Chelsea Wien: Skero & Bumbumkunst (Ö)

Ein Jahr, zwei Alben - was nach dem Businessplan aufstrebender Rapper klingt, scheint für die "Maasnbriada" BumBumKunst und Skero ein selbstverständlicher Zyklus zu sein. Das Motto? Nicht groß daherreden, lieber machen.

21. November 2021 20:00 Uhr

Roadtrip To Outta Space: Lucifer (D/SWE), Dead Lord (SWE)

Auf der neuen Platte perfektionieren sie ihren vom 70er Hard Rock und frühen 80er Heavy Metal inspirierten Sound und liefern kraftvolle Balladen, zupackende Rocker, eingängige Hymnen und natürlich amtliche Sabbath-Doomer.

21. November 2021 20:00 Uhr

Supersense Liminal Zone Analogue,, Wien
Liminal Zone Analogue: Mynth (Ö)

Die Geschwister von Mynth bestechen als Electro-Pop mit tanzbaren Beats, glasklaren Harmonien und einer gründlichen Pop-Attitüde.

21. November 2021 20:00 Uhr

Ouvertuere

Ouvertuere feat. Linear System (Planet Rhythm, Edit Select / Spain)

21. November 2021 23:00 Uhr

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 ... weiter