FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

zurück ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter
The Zac Schulze Gang (UK)

Neo Blues Rock

17. Juni 2024 20:00 Uhr

Bury Tomorrow (UK)

Bury Tomorrow ist eine sechsköpfige englische Metalcore-Band aus Southampton.

17. Juni 2024 18:30 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Sons Of The East (AUS)

Nach ihrem Auftritt beim Szene Openair 2022 kommt das australische Indie-Folk-Trio nun auch bereits zum zweiten Mal in den Prachtclub. Ihr Sound: Ein bunter Mix aus akustisch-elektronischen Elementen mit gefühlvollen Vocals und einem mitreißenden Spirit.

17. Juni 2024 19:30 Uhr

Hatebreed (USA), Crowbar (USA)

Hatebreed ist eine US-amerikanische Metallic-Hardcore-Band aus Bridgeport, Connecticut. Sie haben ein Coveralbum und acht Studioalben veröffentlicht, von denen zuletzt „Weight of the False Self“ 2020 erschien. Ihr Musikstil vermischt Einflüsse des Hardcore-Punks mit Heavy-Metal.

17. Juni 2024 20:00 Uhr

Bury Tomorrow (UK), Make Them Suffer (AU), Holding Absence (UK)

Bury Tomorrow ist eine sechsköpfige englische Metalcore-Band aus Southampton.

18. Juni 2024 20:00 Uhr

Cafe Wolf Graz, Steiermark
David Meier & Eli Wallace (CH/USA)

Drummer and composer David Meier (*1985 in Lucerne, Switzerland) has been working since 2006 with the internationally active Swiss band Schnellertollermeier, which plays uncompromising music between modern composition, minimal music, improvisation and rock music.

18. Juni 2024 20:00 Uhr

Hockegasse 37 (ehem. Semmelweisklinik), Wien
Baulücken-Konzerte, Season 8: Son Of The Velvet Rat (Ö)

Längst zum unverzichtbaren Klassiker im Wiener Konzertkalender geworden, bespielt der Medienkünstler Oliver Hangl auch heuer wieder urbane Leerstellen mit Musik. Fünf musikalisch äußerst unterschiedliche Konzerte lenken den Fokus die Geschichte(n) und Zukunft dieser Brachen und werfen städtebauliche und gesellschaftliche Fragen auf.

18. Juni 2024 19:00 Uhr

Vader (POL)

Vader ist eine 1983 gegründete polnische Death-Metal-Band aus Olsztyn.

18. Juni 2024 19:00 Uhr

Luke Black (SRB), Teya (Ö)

Der in London lebende serbische Künstler Luke Black verbindet in seinem geradezu erleuchtendem Ansatz alternativer Pop-Musik Theatralik mit Melancholie.

18. Juni 2024 20:00 Uhr

Cafe Wolf Graz, Steiermark
Tiger Family (Ö)

Tiger Family sind fünf Personen aus Graz. Die Band existiert seit 2015, bisher hat man 3 Studioalben, eine Live-Kassette, 2 T-Shirts und ein Sackerl produziert.

19. Juni 2024 20:00 Uhr

Kultursommer-Festival 2024: Christina Stürmer (Ö)

20 Jahre blickt Christina Stürmer auf einen musikalischen Werdegang, der ihr halbes Leben umreißt.

20. Juni 2024 20:00 Uhr

Nordwestbahnstraße 16, Wien
Baulücken-Konzerte, Season 8: Chelios (Ö), Bipolar Feminin (Ö)

Längst zum unverzichtbaren Klassiker im Wiener Konzertkalender geworden, bespielt der Medienkünstler Oliver Hangl auch heuer wieder urbane Leerstellen mit Musik. Fünf musikalisch äußerst unterschiedliche Konzerte lenken den Fokus die Geschichte(n) und Zukunft dieser Brachen und werfen städtebauliche und gesellschaftliche Fragen auf.

20. Juni 2024 18:30 Uhr

The Courettes (DK)

The Courettes´ album “Back in Mono” took the rock ´n´ roll world by storm in October 2021 with its perfect blend of garage rock and girl group wrapped in Spectoresque Wall of Sound.

20. Juni 2024 20:00 Uhr

Ray.s (Ö), Planet Tones (Ö)

"Move On"-Releaseparty
Alternative Rock, Psychedelic Rock

21. Juni 2024 20:00 Uhr

Franz Fuexe (Ö), Janis Jobless (Ö), Vomits (Ö)

Das österreichische Punk Quartet Franz Fuexe feiert 10 Jahre und präsentiert sein neues Album!

21. Juni 2024 21:00 Uhr

Club 1019, Wien
What's Inside A Girl (Ö), Luvendr (Ö)

Das Wiener Trio What’s Inside a Girl düst durch den Popkultur-Kosmos, um sich von den Planeten New Wave, Punk, Easy Listening, Grunge und Electro das zu holen, was sie für die hinreißende Songs brauchen.

21. Juni 2024 20:00 Uhr

Donauinsel, Wien
Donauinselfest 2024

Europas größtes Festival bei freiem Eintritt geht auch heuer auf der Wiener Donauinsel über die Bühne.

21. bis 23. Juni 2024

Euroteuro & Timi (Ö)

Euroteuro ist ein Kollektiv von MusikerInnen und KünstlerInnen rund um den Songwriter und Performer Peter T. Euroteuro sind bekannt für ihren dadaistischen Pop-Zugang.

22. Juni 2024 20:00 Uhr

Studio Dan (Ö), Cochlea (Ö)

Studio Dan (Jazz/Avantgarde / Wien), Cochlea (Synth-Noise / Graz)

22. Juni 2024 20:00 Uhr

Brujeria (MEX/USA), The Äth (Ö), Athiria (Ö)

Brujeria ist ein multinationales Extreme-Metal-Projekt. Es wurde 1989 von Gitarrist Dino Cazares und Schlagzeuger Raymond Herrera ins Leben gerufen. An dem Projekt sind und waren Musiker anderer bekannter Gruppen wie Napalm Death, At the Gates, Carcass oder Faith No More beteiligt.

22. Juni 2024 19:00 Uhr

zurück ... 2 3 4 5 6 7 8 9 ... weiter