FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Wien
Jüdisches Filmfestival

Das Jüdische Filmfestival Wien ist ein jährlich in Wien stattfindendes Filmfestival, das dem gegenwärtigen jüdischen Filmschaffen gewidmet ist. Bis 2006 lief das seit 1991 bestehende Festival unter dem Namen Jüdische Filmwoche Wien.

1. Februar bis 3. Mai 2023

Club 1019, Wien
Naama Guggenheim (ISR), Marley Wildthing & Salty Fries (Ö)

Indie Pop, RnB

21. März 2023 20:00 Uhr

Archspire (CAN), Psycroptic (Ö), Benighted (F), Entheos (USA)

Archspire ist eine kanadische Progressive- und Technical-Death-Metal-Band aus Vancouver, die im Jahr 2009 unter dem Namen Defenestrated gegründet wurde.

21. März 2023 20:00 Uhr

Nervy (UKR)

Nervy (Nervy; “nerves”) is a Ukrainian alternative-rock band led by singer and pianist Zhenya Milkovskiy.

21. März 2023 20:00 Uhr

Austrofred & Kurt Razelli (Ö)

Der ultimative Mash-up der Meister-Mash-Upper zeigt den Kollegen von der neuen Dialektmusik nicht nur, wo der Most geholt wird, sondern vor allem, wie man ihn trinkt.

21. März 2023 20:00 Uhr

Magda Leeb: Aufpudeln

Sie tut es schon wieder nicht: Gags schreiben. Lieder einstudieren. Text lernen. Magda Leeb tut es einfach nicht.

22. März 2023 19:30 Uhr

FM4 Indiekiste: Two Another (AUS)

Die Ursprünge der Geschichte von Two Another liegen unter der australischen Sonne. Angus, ein gebürtiger Brite, und Eliot, ein US-Amerikaner, lernten sich durch das Musikprogramm von Bag Raiders an ihrer Schule in Sydney kennen. Ihre gemeinsame Liebe zu Ableton und French Touch brachte sie schnell zusammen.

22. März 2023 20:00 Uhr

Maschek: Spin

Von und mit: Peter Hörmanseder und Robert Stachel. Das neueste Programm der Anarcho-Synchronisten.

22. März 2023 20:00 Uhr

28. März 2023 20:00 Uhr

weitere Termine
Deus (BEL)

Indie Rock Veteranen: Deus hatten nie wirklich eine Philosophie. Wollten nie eine haben. Dennoch sind sie bestimmten Grundsätzen stets treu geblieben.

22. März 2023 20:00 Uhr

$uicideboy$ (USA)

Die $uicideboy$ sind eine US-amerikanische Hip-Hop-Gruppe mit Wurzeln in New Orleans.

22. März 2023 20:00 Uhr

The Hahones (USA), Sir Reg (IRL/SWE)

The Hahones aus Kingston, Ontario in Kanada sind wohl neben Dropkick Murphys und Floggin’ Molly die bekannteste Folk-Punk-Band Nordamerikas.

22. März 2023 20:00 Uhr

Shonen Knife (JAP)

Shonen Knife "40th Anniversary Tour: Shonen Knife ist eine japanische Pop-Punk-Gruppe, die im Dezember 1981 in Osaka gegründet wurde. Ihr Stil orientiert sich an Garage, Alternative Rock und Punk, sie selbst sehen sich von Girlgroups der 1960er Jahre und den Ramones beeinflusst.

22. März 2023 20:00 Uhr

Sibylle Kefer (Ö)

Sibylle Kefer veröffentlicht mit ihrem neuen Album "hoid" eine Sammlung von 14 Liedern, die ein stimmiges und zugleich vielfältiges künstlerisches Statement der in Wien lebenden und arbeitenden Musikerin sind.

23. März 2023 19:30 Uhr

Stiller (Ö), Moll (Ö)

Alternative Folk/Pop: Klaus Meissnitzer alias Stiller, kennt man bereits aus der steirischen Band Amanda.

23. März 2023 20:00 Uhr

Karate Andi (D)

Karate Andi ist ein deutscher Rapper aus Göttingen. Seit 2014 steht er beim deutschen Hip-Hop-Label Selfmade Records unter Vertrag.

23. März 2023 20:00 Uhr

Apocalyptica (FIN)

Apocalyptica ist eine finnische Musikgruppe, die neben eigenen Stücken auch bekannte Metal-Stücke auf dem Violoncello spielt.

23. März 2023 20:00 Uhr

Wien Is Ur Oasch 4

"Wien Is Ur Oasch“ geht in die 4. Runde. Neo Austro-Pop mit Gigs von Gutlauninger, Alpha Rome & Die Somerreifen, Werckmeister, Sinuswelle und Bertram.

24. März 2023 19:30 Uhr

Oxxxymiron (RUS)

Oxxxymiron ist ein russischer Rapper und Filmdarsteller

24. März 2023 20:00 Uhr

Dry Cleaning (UK), Dead Fink (NZ)

Noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums "New Long Leg“ (2021) begannen Nick Buxton, Tom Dowse, Lewis Maynard und Florence Shaw an ihrem zweiten Album zu arbeiten.

24. März 2023 20:00 Uhr

Souls Of Mischief (USA)

Souls Of Mischief ist eine 1991 gegründete Hip-Hop-Formation aus Oakland, Kalifornien. Sie besteht aus den Rappern A-Plus, Opio, Phesto und Tajai die gemeinsam mit anderen Künstlern auch an dem Projekt Hieroglyphics arbeiten.

24. März 2023 20:00 Uhr