FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Christoph & Lollo (Ö)

Neujahrskonzert: Auf der Gitarre oder am Klavier von Lollo begleitet, singt Christoph die von seinem Kollegen geschriebenen Lieder. Die beiden sind eine Mischung aus Kabarettisten und Musikern. Der Gattung nach sind sie am ehesten noch dem Indie zuzuordnen.

1. Jänner 2024 20:00 Uhr

Volkstheater, Wien
Wiener Tschuschenkapelle (Ö)

Am 01.01.2024 „läutet“ zum #24 Mal die Wiener Tschuschenkapelle das neue Jahr im Volkstheater ein!

1. Jänner 2024 20:00 Uhr

Christoph & Lollo (Ö)

Auf der Gitarre oder am Klavier von Lollo begleitet, singt Christoph die von seinem Kollegen geschriebenen Lieder. Die beiden sind eine Mischung aus Kabarettisten und Musikern. Der Gattung nach sind sie am ehesten noch dem Indie zuzuordnen.

3. Jänner 2024 20:00 Uhr

Ohony (Ö)

Indie Rock: Die Gitarristin Anne und die Schlagzeugerin Esther haben schon mit der Band „Ferengi“ für Furore gesorgt. Jetzt präsentieren sie sich zu zweit, mal laut und dreckig, dann fein und harmonisch.

3. Jänner 2024 21:00 Uhr

Martin Klein & Band (Ö)

Am Klavier setzt der Wahl-Wiener mit Innsbrucker Wurzeln auf Reduktion: So öffnet er weite Räume für seine Stimme, die direkt ins Herz dringt.

5. Jänner 2024 20:30 Uhr

Velvet Wasted (Ö), The HRTBRK (Ö)

Velvet Wasted ist eine Band aus Österreich, die Elemente des Rock und Soul mit modernen Anleihen aus Indie und Pop verbindet.

6. Jänner 2024 20:00 Uhr

Antigirlboss

Ein Abend "feministischer Faulheit" mit einer Lesung von Nadia Shehadeh und Live-Gig von Major Shrimp (Swing, HipHop, Jazz).

6. Jänner 2024 20:00 Uhr

Schmusechor Neujahrs-Konzert (Ö)

Ganz im Zeichen einer Wieder(er)öffnung starten wir mit großem Remmidemmi in die erste Saison unter der neuen künstlerischen Leitung von Andreas Fleck. Mit einem Neujahrskonzert für alle, die auch Silvester feiern möchten, schaffen wir auf Anhieb, was den Wiener Philharmoniker_innen seit 85 Jahren nicht gelingt: Ein queerfeministisches Neujahrskonzert unter weiblicher Leitung!

6. Jänner 2024 21:00 Uhr

Not Scientists (F)

Punk Rock, Indie Rock

9. Jänner 2024 20:00 Uhr

Akustik Loft

Die Live-Plattform für österreichische Acts.

10. Jänner 2024 19:30 Uhr

Junipa Gold (Ö)

Indie Pop/Rock aus Vorarlberg.

11. Jänner 2024 21:00 Uhr

Sladek (Ö), Soia & Pale Male (Ö)

Jazz/Improvised Music, Pop

11. Jänner 2024 20:00 Uhr

Tape Moon (Ö), Nature Swim (Ö)

With a mixture of melodic psych-pop and experimental ambient elements, Tape Moon creates a nostalgic setting for movies never shot. The soundtrack to weird dreams or moments we‘re longing for without ever having experienced them.

11. Jänner 2024 20:00 Uhr

Gimme A Bullet (D)

AC/DC Tribute-Band

12. Jänner 2024 19:00 Uhr

Der Nino Aus Wien & Band (Ö)

Für jede Lebenslage gibt es ein Nino aus Wien-Zitat. Für jedes Gefühl einen Vers, für jede Geschichte die passenden Bilder und Vibes. Mal als Aufmunterung wie „waun irgendwos nix wird, kauns aundas wohin fian“, mal als Weisheit in der Art „Es gibt Menschen, es gibt Freunde aber meistens sind es Leute“. Alle diese Kostbarkeiten entspringen scheinbar unaufhörlich Ninos Kopf.

12. Jänner 2024 20:00 Uhr

Chris Flanell & The Stoned Pilots (Ö)

Alternative Rock, Grunge

12. Jänner 2024 20:00 Uhr

Go Litely (Ö), Stool Pigeon (Ö)

Fusion aus Rock, Funk und Hip-Hop.

12. Jänner 2024 20:00 Uhr

Lukas Antos Mit Skrupel (Ö)

Lukas Antos macht Musik zwischen Vorstadtjugend und Großstadtträumen, zwischen Bestandsaufnahme und Kampfansage, Zigaretten und Kaffee.

12. Jänner 2024 19:30 Uhr

Disco Cats (Ö)

Disco Funk

12. Jänner 2024 20:00 Uhr